Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Vielleicht interessierts ja

Erstellt von Conrad, 01.04.2006, 14:01 Uhr · 16 Antworten · 2.159 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Vielleicht interessierts ja

    Ich lese hier seit Jahren mit, selten schreibe ich auch mal was.
    Bin leider faul.

    Jedenfalls gibts hier mal was zu gucken:



    Falls es jemanden interessiert.

    Beim Browser sollte Java eingeschaltet sein, sonst funktioniert die Menüsteuerung nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Nanu, 80 Hits in 3 Stunden aber kein einziger Kommentar ? Findet ihr die Website gut, schlecht oder eventuell sogar blöd ?

    Ich hab sie einfach nur so aus Spaß gemacht, für die vielen Leute, die ich da im Lauf der Jahre kennengelernt habe und die man auf den Fotos sieht.

    Aber nagut, ich hab ja hier auch nie viel gesagt und das ist jetzt "die Rache"

  4. #3
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Schöne Bilder :bravo:

    Enrico

  5. #4
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Toll :bravo:

  6. #5
    Avatar von blyes

    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    189

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Hallo,
    ich find die Bilder spitze :bravo: :bravo:
    Kannst Du erklären wo dieses seltsame Haus ist
    steht das zum Verkauf ?
    Gruß
    blyes

  7. #6
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Das freut mich, daß ihr die Website gut findet, vielen Dank !

    Das seltsame Haus steht neben dem Resort "Natien Village". Von der Lamai Main Road gehts bergauf zur Hauptstrasse, dort links abbiegen. Dann kommt die scharfe Kurve, wo das Muslim Village ist. Wenn man dort durchfährt und zum Strand runtergeht, kann man einen superschönen Strandspaziergang (ca. 30 Minuten) zu der Bauhaus-Villa (oder was immer es auch für ein Stil sein mag) machen, die auch direkt am Wasser liegt.

    Die Villa steht seit über 30 Jahren leer, angeblich wurde die Familie die dort wohnte, ermordet. Seitdem will niemand mehr dort wohnen, die Thais sind ja bekanntlich sehr abergläubisch. Ob die Geschichte stimmt, weiß ich nicht, aber dass die Villa seit 30 Jahren leersteht, weiß ich genau, denn ich habe in der Villa eine Bau-Fachzeitschrift von 1972 gefunden. Es ist architektonisch der reine Wahnsinn, ein absolutes Meisterstück architketonischer Kreativität. Rein bautechnisch muß die Realisierung sehr schwierig gewesen sein, denn damals mußten die Baupläne noch von Hand gezeichnet werden. Und in dieser abgelegenen Ecke von Ko Samui gab es 1970 weder Straßen, noch Strom noch sonst irgendwas. Allein die Idee, ausgerechnet dort so eine Villa hinzubauen ist schon mehr als merkwürdig.

    Die angeblichen Besitzer, eine angeblich stinkreiche Familie aus Bangkok, will die Villa weder vermieten, noch verkaufen; Interessenten hat es sicher schon genug gegeben.

    Das Nachbargrundstück gehört angeblich dem Besitzer der Bangkok Post und besteht aus mehreren kleinen Villen und einem Pavillion der wohl als Restaurant und Tagungsort dienen soll. Alles ist in edlem Weiß gehalten und sieht an einem heißen Nachmittag sehr surrealistisch aus, der Rasen wird wohl mit der Nagelschere geschnitten. Sieht wirklich sehr edel aus und zeugt von ausserordentlich gutem Geschmack.

    Auf dem Strandspaziergang vom Muslim Village kommt es direkt vor der Bauhaus-Villa, dahinter liegt das Natien-Village, welches dem ehemaligen Pächter des Coconut Beach Resort am Lamai Beach gehört, wo ich immer wohne, wenn ich auf Ko Samui bin.

  8. #7
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Vielleicht interessierts ja

    @Lamai schreibt:
    "...ein absolutes Meisterstück architketonischer Kreativität. Rein bautechnisch muß die Realisierung sehr schwierig gewesen sein,..."

    Na ja, weder das eine, noch das andere. Ist eher recht unwohnlich (unabhängig davon, daß es in einem nicht bewohnten Zustand ist) Die Architektur hat weder etwas mit den klimatischen Verhältnissen, oder der Atmosphäre zu tun, noch hat es irgend einen Bezug auf Thailand. Rein ästhetisch gibt es einige Ungereimtheiten und die technische Bauausführung hat wohl kaum große Anforderungen gestellt.
    Ein recht ungemütlicher Fremdkörper.

    Ansonsten liebevolle Fotos auf Deiner Seite.

    Gruß
    Monta

  9. #8
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Ich bin hier wahrscheinlich auch zu konservativ, was den Geschmack dieses Bauwerkes angeht.
    In Samui gibt es zur Zeit meiner Meinung nach Preise für das hässlichste Bauwerk. Von einer Bebauungshöhe bis zur Höhe der Palmen, so wie das ja eigentlich auf Samui vorgesehen ist, ist schon lange keine Rede mehr

    Bekanntlich sind ja Geschmäcker verschieden, aber für meine Lieblingsinsel hätte ich mir schon bodenständigere Arichtektur gewünscht.
    Allerdings, wie bereits geschrieben, ist diesbezüglich auf Samui sowiso schon Hopfen und Malz verloren.

    Ansonsten, klasse Fotos

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  10. #9
    Avatar von Mehran

    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    109

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Schöne liebevolle Bilder. Ich finde Bilder aus früheren zeiten in thailand immer faszinierend.

  11. #10
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Vielleicht interessierts ja

    Zitat Zitat von Mandybär",p="332061
    Ich bin hier wahrscheinlich auch zu konservativ, was den Geschmack dieses Bauwerkes angeht.
    In Samui gibt es zur Zeit meiner Meinung nach Preise für das hässlichste Bauwerk. Von einer Bebauungshöhe bis zur Höhe der Palmen, so wie das ja eigentlich auf Samui vorgesehen ist, ist schon lange keine Rede mehr

    Bekanntlich sind ja Geschmäcker verschieden, aber für meine Lieblingsinsel hätte ich mir schon bodenständigere Arichtektur gewünscht.
    Allerdings, wie bereits geschrieben, ist diesbezüglich auf Samui sowiso schon Hopfen und Malz verloren.

    Ansonsten, klasse Fotos

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär
    Ja, über Geschmack läßt sich ja bekanntlich nicht streiten und wohnen möchte ich in dem Kasten auch nicht sooo unbedingt.

    Man könnte allerdings was draus machen, innen ist der Fußboden, der aus irgendwelchem komischen Plastikfliesen bestand, hin. Wenn man da Parkett legt, wäre das schon mal eine Maßnahme. Und die Villa liegt direkt am Wasser, das ist ja auch nicht schlecht. Jedenfalls war ich sehr überrascht, als ich vor einigen Jahren dieses seltsame Bauwerk entdeckte.

    Mich würde mal interessieren, wie man 1970 in Thailand auf die Idee kommt, auf einer (damals nahezu unbewohnten) Insel ein derart ausgeflipptes Stück Architektur hinzustellen. Was waren das für Leute, die eine solche Idee (und die Mittel) hatten und diese dann auf Ko Samui realisiert haben ?

    Ansonsten kann ich dir nur beipflichten: Ko Samui wird leider systematisch ruiniert. Durch die Überbevölkerung und die Abholzung der Palmen ändert sich anscheinend das Klima auf Ko Samui. Ende letzten Jahres hat es dort fast 2 Monate am Stück in Strömen geregnet, was, wie ältere Thais die dort seit Jahrzehnten leben, so in dieser Intensität noch nie dagewesen ist. Ich hab ja im Februar meinen Flug auch verpaßt, weil wegen schwerem Regen der Flugplatz auf Ko Samui geschlossen wurde.

    Ich war mal vor knapp 20 Jahren auf Ko Samet und werde diese Insel wohl bald mal wieder besuchen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie ich zu Thailand kam und vielleicht Fehler vermied
    Von gerhardveer im Forum Literarisches
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.07.12, 23:11
  2. Bueang Kan vielleicht bald Provinz 77
    Von MaewNam im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.10, 17:38
  3. Kennt jemand vielleicht dieses Forum ?
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.08, 03:27
  4. Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.12.05, 15:28
  5. Vielleicht kann ja jemand helfen
    Von Jens im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 23:56