Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

Erstellt von antibes, 31.03.2008, 14:06 Uhr · 17 Antworten · 1.213 Aufrufe

  1. #1
    antibes
    Avatar von antibes

    Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    die hinterlassenschaft meiner frau, die einmal im monat für ein paar tage zu besuch ist, sind zwei altäre. einer ist king rama v und einer buddha geweiht. inzwischen waren beide total verstaubt und nicht gereinigt. das bild des mönch`s lag schräg an der wand.
    so habe ich mir heute vorgenommen das bild mit passepartouts und das andere mit einem bilderrahmen zu versehen, reinigung aller gegenstände inbegriffen.





    auf dem buddhaaltar steht noch ein kleines gefäss mit einem dunkelbraunen balsam. ich weiss nicht für was das vorgesehen ist.

    nun meine frage:
    wie unterhält man beide altäre? welche opfergaben sind dafür vorgesehen, zu welchen anlässen und wann werden diese auf den altar gebracht?
    meine frau hat für king rama V immer ein glas thaiwhiskey auf den altar gestellt.
    kann man diese altäre auch pflegen, wenn man nicht betet?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    Zitat Zitat von antibes",p="577310
    so habe ich mir heute vorgenommen[...] reinigung aller gegenstände inbegriffen.
    Wenn es deine Zeit erlaubt, warte damit (noch) bis zum 13. April.

  4. #3
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    Zitat Zitat von antibes",p="577310
    [...]kann man diese altäre auch pflegen, wenn man nicht betet?
    Mit Messingpolitur ?

    Scherz beiseite: Es gibt die einfache Variante wie in unserem Haushalt, in dem sich allerdings kein Altar, sondern lediglich eine kleine (stehende) Buddhafigur erhöht über dem Türrahmen befindet.
    Jeweils zu Voll- und Neumondtagen ein paar Blumen (am besten 5 oder 10), ein Glas frisches Wasser hinstellen und ein kleines Kerzchen für ca. 1/2 Stunde anzünden.

    Soll auch helfen ;-D

  5. #4
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    die altäre habe ich bereits gereinigt. war das zum unpassenden zeitpunkt?

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    Wenn ich das richtig verstanden (und gesehen) habe,
    wäre/ist Songkran die Zeit des großen reinemachens.

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    Nee, kannste ja an Songkran nochmal machen.

    Ansonsten wie Kali sagt, immer ein Glaeschen frisches Wasser und ab und an frische Blumen und paar Raeucherstaebchen.

    So fuettern die Thais in der Regel ihren Hausaltar.

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    ich habe den altar für meine frau bereits angebracht und die bilder des königspaares und den mönchen befestigt. den altar habe ich mit gefässen aus thailand bestückt. eine sehr alte buddhastatue auf den altar gestellt. zur zeit übernehmen ihre tante und meine schwägerin die plege des altars. wenn sie hier ist wird sie sicher die gestaltung und pflege übernehmen und bestimmt ihre persönlichen dinge platzieren.
    bereits jetzt zieht manchmal der duft der räucherstäbchen durch meine wohnung.......

  9. #8
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    meine frau hat für king rama immer rosa blumen, für bhudda weisse blumen spendiert.
    es standen auch immer 2 kerzen auf jedem altar.

  10. #9
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    Hallo Antibes,

    Thai Whisky für Rama 5 ist nicht ganz 'korrekt', denn
    er war ein Liebhaber von Cognac. Neben Cognac werden ihm
    auch Zigarren angeboten.

    Generell, aber, kann man sagen dass man bei der Pflege
    solcher Altären entweder ganz komplizierte und spezifische
    Regel beobachten könnte (die ich nicht kenne :-) ), oder
    auch ein Paar prinzipielle.

    Da wären z.B. dass man nichts machen muss; die gute
    Absicht zählt.
    Man soll nichts machen das nicht von herzen gemeint ist.

    Bilder Buddhas soll man nie ganz niedrig aufstellen
    oder abstellen, auch nicht mal kurz beim Putzen.

    Gruss, René

  11. #10
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Verwaiste Altäre von Buddha und King Rama V

    Also ich kenne es so, ds mn mindestens zu Voll- und Neumond neues Wasser gibt und ab und zu was zu essen (Apfel oder sowas). Und eben sauberhalten.
    Das wars schon für den täglichen Bedarf :-)
    An Buddhistischen Feiertagen gibts natürlich mehr. Gai, Muh usw.
    Die haben schließlich auch hunger :-)

    Gruß Klaus

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. rama v
    Von Lille im Forum Talat-Thai
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 20:08
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.06.06, 01:58
  3. bild von rama V.
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.04, 00:20
  4. Thai´s in D-Land ohne King und Buddha
    Von hamburg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 04.02.03, 11:05
  5. Die Geschichte von Tongdang - Rama IX
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.02, 19:43