Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Versicherung für Roller?

Erstellt von Faustinus, 26.05.2010, 09:24 Uhr · 30 Antworten · 4.402 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Versicherung für Roller?

    Zitat Zitat von jai po",p="862741
    Zitat Zitat von zappalot",p="862735
    in pattaya hat man uns als zusaetzlichen schutz gegen diebstahl vorhaengeschloesser mitgegeben. diese an den raedern festgemacht sollen den diebstahl erschweren. wobei wenn der roller beim diebstahl einfach auf einen pickup verladen wird hilft das auch nix...
    Die Vorhängeschlösser sollen ja nicht an die Räder sondern wenn man den großen Ständer benutzt (also aufbockt) kann man zumindest bei Honda denn Ständer damit absperren. Hilft aber beim Verladen auch nichts das ist klar.
    aos jetzt wird mir einiges klar

    hab ich doch vergebens versucht, ein vorhaengeschloss an den raedern anzubringen.

    muss ich mir nur noch zeigen lassen wie man dass ding aufbockt...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Versicherung für Roller?

    muss ich mir nur noch zeigen lassen wie man dass ding aufbockt...


    Vielleicht doch besser zu Fuss gehen statt (versuchen)Roller zu fahren (vielleicht gesuender)

  4. #13
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Versicherung für Roller?

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="862756
    muss ich mir nur noch zeigen lassen wie man dass ding aufbockt...


    Vielleicht doch besser zu Fuss gehen statt (versuchen)Roller zu fahren (vielleicht gesuender)
    nun, ich blicke mit stolz geschwellter brust auf ca. 2500 bis 3000 unfallfreie in thailand gefahrene kilometer zurueck, davon 100e auf sandigen urwaldpisten zu zweit und teilweise mit noch 20 kg gepaeck und taschen irgendwie untergebracht.

    aber bereits beim tanken oder gar luft nachfuellen lassen meine technikkenntnisse dann zu wuenschen uebrig - was mir aber egal ist... hauptsache spass beim fahren

  5. #14
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Versicherung für Roller?

    axo hattest ein model mit stuetzraedern das bleibt natuerlich von alleine stehen. und faellt nicht um.

    mfg lille

  6. #15
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Versicherung für Roller?

    Zitat Zitat von Lille",p="862786
    axo hattest ein model mit stuetzraedern das bleibt natuerlich von alleine stehen. und faellt nicht um.

    mfg lille
    es ging ums aufbocken mittels eines grossen staenders...

    das abstellen mittels des kleinen staenders, der einfach ausgeklappt wird und bei den neueren mopeds das starten verunmoeglicht bis er wieder eingeklappt wird ist natuerlich kein problem..., unter aufbocken verstehe ich aber was anderes...

  7. #16
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Versicherung für Roller?

    Zitat Zitat von zappalot",p="862752

    aos jetzt wird mir einiges klar

    hab ich doch vergebens versucht, ein vorhaengeschloss an den raedern anzubringen.

    muss ich mir nur noch zeigen lassen wie man dass ding aufbockt...
    Man hat doch zwei Ständer am Motorbike, einen an der Seite und einen etwas weiter hinten bei desen benutzung das Hinterrad frei ist. Diesen sollte man z.b. benutzen (Anlassen) wenn du Automatik fährst und die Batterie leer ist. Und genau jenen kann man absperren.

  8. #17
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Versicherung für Roller?

    Zitat Zitat von zappalot",p="862790
    Zitat Zitat von Lille",p="862786
    axo hattest ein model mit stuetzraedern das bleibt natuerlich von alleine stehen. und faellt nicht um.

    mfg lille
    es ging ums aufbocken mittels eines grossen staenders...

    das abstellen mittels des kleinen staenders, der einfach ausgeklappt wird und bei den neueren mopeds das starten verunmoeglicht bis er wieder eingeklappt wird ist natuerlich kein problem..., unter aufbocken verstehe ich aber was anderes...
    technisch bist du nicht so wirklich versiert, im Notfall frag dein Mädl die zeigt`s dir dann schon

  9. #18
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Versicherung für Roller?

    jaja is klaa seitenstaender und hauptstaender ;-D und je nachdem wie versiert das maedel ist sucht sie dan beim farang auch nach dem zweiten ;-D

    mfg lille

  10. #19
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Versicherung für Roller?

    Zitat Zitat von Lille",p="862829
    jaja is klaa seitenstaender und hauptstaender ;-D und je nachdem wie versiert das maedel ist sucht sie dan beim farang auch nach dem zweiten ;-D

    mfg lille
    Genau das habe ich doch gemeint

  11. #20
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Versicherung für Roller?

    wahrscheinlich meint ihr andere mopeds wie ich

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. IMPORT - Roller
    Von sbwgh im Forum Talat-Thai
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.01.14, 19:20
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.11, 06:03
  3. Führerschein Klasse 3 / Roller fahren?
    Von Mr_X im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.04.10, 09:00
  4. Roller mieten auf Phi Phi Island
    Von S.Jacobs im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.07.08, 19:39
  5. Gebrauchtes Motorrad bzw Roller kaufen
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 26.12.05, 16:53