Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 76

verliebt? - hier mal was Positives!

Erstellt von Sakon Nakhon, 09.11.2005, 19:54 Uhr · 75 Antworten · 5.413 Aufrufe

  1. #61
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Hier mal noch was provokantes von mir. ;-D

    Endlich war das mal ueber viele Posts ein positiver Tread.
    Wenn man sich die Beitraege durchliest, kann man erkennen, dass die Maenner gluecklich mit ihren Frauen sind, aus welchem Grund auch immer.

    Der Poster, der das in Frage stellt erklaert, dass er seine Frau liebt, weil sie Klasse aussieht. Wenn die Frau einen Unfall hat oder eine Krankheit, wodurch sie dann nicht mehr so toll aussieht liebt er sie dann auch nicht mehr?

    Er sagt als weiteren Grund, weil sie drei suese Kinder haben.
    Wenn die Frau oder er impotent waere, wuerde er sie dann nicht lieben?

    Bleibt noch der eigene Kopf der Frau uebrig :O

    Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde diese Liebesbezeugung als einzige von allen Postern unglaubwuerdig.

    @Claude, ich hoffe, ich habe dir jetzt unrecht getan und Ihr seit wirklich gluecklich, aber so kommts nun mal bei mir rueber.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Zitat Zitat von Sioux",p="293168
    Wenn man sich die Beitraege durchliest, kann man erkennen, dass die Maenner gluecklich mit ihren Frauen sind, aus welchem Grund auch immer.

    Der Poster, der das in Frage stellt...
    Hmmm, vielleicht habe ich als einziger Claude's Post falsch
    verstanden, aber ich meinte nicht dass er in Frage stellte
    das die Männer glücklich sind. Er hat sich nur über
    die schmale Begründung geäussert (meine ich). Das trifft auch
    nicht auf alle zu, und insbesondere nicht auf deiner, Sioux,
    die ziemlich am Anfang zu lesen war.

    Was mir in diesem Thread aber auffält ist wie wenig die
    Rede davon ist ob die Frauen auch glücklich sind.
    Ein Paar positive Ausnahmen gibt es da aber auch.

    Gruss, René

  4. #63
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Im Thaiboard stand mal ein bemerkenswerter Artikel über Liebe.

    Quintessens desselben war, dass es für wahre Liebe keinerlei Begründung gäbe.

    Wer also sagt er liebt seinen Partner weil...wüsste nicht was Liebe bedeutet.

    Mir scheint es tatsächlich auch so, dass man Liebesglück kaum mit irgendwelchen Parametern und Eckdaten erfassen kann.

  5. #64
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Zitat Zitat von Micha",p="293182
    ...dass man Liebesglück kaum mit irgendwelchen Parametern und Eckdaten erfassen kann.
    Stimmt, nur muß dann die Basis zur freien Entfaltung gegeben sein.

    Leider stehen der eine Menge Hürden, Stolpersteine und (oft) Sachzwänge bzw. bestimmte Erwartungen im Weg. Wohl denen, die sich daraus befreien können bzw. befreit haben.

    Und, ich möchte dich nicht enttäuschen :
    Würdest du sagen...
    ...das Liebesglück sich auch mit geringen finanziellen Mitteln einstellen könnte?

  6. #65
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    @ Phimax, :-)

    ich antworte hier nicht für Micha, sondern auf Deine Aussage:

    Würdest du sagen...
    ...das Liebesglück sich auch mit geringen finanziellen Mitteln einstellen könnte?
    einfach -aus persönlicher Erfahrung, bislang- mit nein

  7. #66
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Zitat Zitat von UAL",p="293189
    einfach -aus persönlicher Erfahrung, bislang- mit nein
    Mit gering meinte ich nicht, das jeder Cent zweimal umgedreht werden müßte.
    Obwohl ich zwei, drei Theiländerinnen kenne, denen es (bei vorhandenem Liebesglück) egal wäre.


    Das finde ich Schade und dann hattest du (provokant gesagt) bisher dein Liebesglück noch nicht gefunden, oder?

  8. #67
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    @ Phimax, :-)

    genauso verhält es sich - momentan...

    P. S. am geringem hätte ich mich nicht gerieben...

  9. #68
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Sioux, du stellst ja suggestive Fragen...

    Könntest du sie auch für dich beantworten? ;-D

  10. #69
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Zitat Zitat von phimax",p="293188
    ...das Liebesglück sich auch mit geringen finanziellen Mitteln einstellen könnte?
    Zumindest Zeitweise. Liebe muss ja schließlich nicht zwingend zu einer gemeinsamen Zukunft (mit Nachwuchs) führen.

    Heute ist sie mir wie eine gute Schwester. Einige Jahre hatten wir gar keinen Kontakt. Als ich sie vor 16 Jahren in Offenbach kennen gelernt hatte, wusste ich erst mal nichts von ihrer Familie. Bin selbst heute noch, trotz durchschnittlichem Einkommen, im Vergleich zu ihr, ein ganz armer Schlucker.

    Damals war ich arbeitslos gewesen und sie hatte mit ihrer Familie einen ganzen Haufen Ärger - meinetwegen.

    Vor drei Jahren hatten wir seit langem wieder ein längeres Gespräch geführt - sieben Stunden am Stück!

    Dabei fragte ich sie mit ernstem und ehrlichem erstaunen, wie sie es denn damals mit einem Proleten wie mir überhaupt aushalten konnte.

    Sie meinte darauf hin nur, wer liebt, kann alles wegstecken...

  11. #70
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: verliebt? - hier mal was Positives!

    Zitat Zitat von Micha",p="293211
    Liebe muss ja schließlich nicht zwingend zu einer gemeinsamen Zukunft (mit Nachwuchs) führen.
    Wäre natürlich schön, wenn doch - ich meine die gemeinsame Zukunft.

    Das Thema Kinder/Familie ist für mich sowieso nie aktuell gewesen und mittlerweile auch durch.
    Gründe dafür hatte ich schon mal an anderer Stelle geschrieben und daher kommen wohl auch meine Vorstellungen zur Partnerschaft, die (langläufig betrachtet) wenig mit Familie zu tun haben.

    ...wer liebt, kann alles wegstecken...
    Stimmt.
    Was aber, wenn alle Taschen voll sind?
    Dann hilft nur noch loslassen...
    ...auch wenn´s noch so weh tut.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verliebt in eine Thailänderin
    Von Neo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 14:20
  2. Ich habe mich verliebt...
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.05, 23:52
  3. Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 05.01.05, 23:45