Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Verkaufe Condo in Pattaya.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 23.01.2015, 12:25 Uhr · 47 Antworten · 5.638 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Lass es leer stehen, dann hast Du keinen Stress....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Ein leerstehendes Condo ist wie Gold,bringt keine Zinsen und kann steigen und fallen im Preis.
    Die Umlage fuer das Condo entspricht der Aufbewahrungsgebuehr fuer Gold.
    Nur ein Condo wiegt in der Hand mehr,als der Gegenwert in Gold und kann besser genutzt werden.

    Momentan fehlen die Auslaender in Asien (wegen der unsicheren politischen Lage),daher sind wir hier meilenweit von einer Imobilienblase entfernt,anders als Germany.

  4. #33
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen

    Momentan fehlen die Auslaender in Asien (wegen der unsicheren politischen Lage),daher sind wir hier meilenweit von einer Imobilienblase entfernt,anders als Germany.
    otto zuviel whisky oder laukao ???

    ich habe selten was duemmeres gelesen ,sorry aber wegen der unbsicheren pol. lage fehlen die auslaeder...na sicherer gehts wohl kaum.
    MEILENWEIT ENTFERNT ....na ich denke eher centimeter nah dran.. zz gehen die ersten neuen condos hier von der nordic group statt 1,5m fuer 999.0000 raus. savana sands stezte auch runter von 1,,5 auf 1,19 und viele viele andere...was pattaya betrifft der markt ist T O T ...............so simple as that
    europa kunen sind netto verkaeufer,,,die russen sind weg vom markt......

    so und falls du ganz asien meinst...hmmmm ..wenn ich mich so in KL oder SH umsehe , tja dann ist auch nur cm web vom....
    selbst der singapore market ist nicht gut...mein freund sagte " the market in singapore sucks, all money is tied up in propertys ,but on this level their are no buyers more"

    also ....otto weniger alk

  5. #34
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.519
    gebe sunny Recht ,andererseits hat Otto Recht nicht zu verkaufen ,wenn man das Geld nicht braucht.

  6. #35
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Armleuschter,die mal ein eventuell schlechtes Posting gleich mit Alk in Verbindung bringen koennen mir mal den Arsch runterrutschen und mir dann eine Karte schicken.
    Unsichere,politische Lage meine ich die Militaerregierung in Bangkok,die Unsicherheit ueber ASEAN,die fehlenden Russen durch die Putinkriese und auch der schwache Euro!
    Wer in so eine Zeit Imobilien verkauft,ausser er ist auf Geld dringend angewiesen,ist fuer mich doof!

  7. #36
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Ein leerstehendes Condo ist wie Gold,bringt keine Zinsen und kann steigen und fallen im Preis.
    Die Umlage fuer das Condo entspricht der Aufbewahrungsgebuehr fuer Gold.
    Nur ein Condo wiegt in der Hand mehr,als der Gegenwert in Gold und kann besser genutzt werden.

    Momentan fehlen die Auslaender in Asien (wegen der unsicheren politischen Lage),daher sind wir hier meilenweit von einer Imobilienblase entfernt,anders als Germany.
    Gold kann man jederzeit verkaufen, ein Condo nicht. Manche sind und bleiben bis in die Ewigkeit unverkäuflich.....

  8. #37
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Wer in so eine Zeit Imobilien verkauft,ausser er ist auf Geld dringend angewiesen,ist fuer mich doof!
    Das hört sich so an, wie die Frau, die sich jahrelang vergeblich ein Kind wünschte und dann sagt: "Ich WILL keine Kinder".


    PS: Doof sind vor allem und noch mehr besonders die Farangs, die z.Z. in Thailand Condos KAUFEN!!!

  9. #38
    Avatar von ponschai

    Registriert seit
    25.10.2006
    Beiträge
    97
    Da ich mich mehrere Monate in Thailand aufhalte und davon die letzten Jahre mind. 2 Monate in, bzw. Nähe Pattaya, trage ich mich schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken ein Condo zu kaufen. Selbstverständlich nur bei günstigem Baht - Kurs.
    Wenn ich nun hier lese das Nordic - Group ihre neuen Condos für 1 Mio verkauft, wieviel darf dann ein gebrauchtes (z.B. 3 Jahre) kosten?
    Selbstverständlich ist alles von Lage, Größe, etc. abhängig. Mich würde nur interessieren wieviel Prozent in etwa der Wertverlust einer neuen Immobilie momentan beträgt.

  10. #39
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    @funny
    50...60qm irgendwas in Strandnaehe? Sag an, sowas wuerde ich evtl. auch noch mitnehmen, wenn Du drueber stolperst.

  11. #40
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857
    Für den th. Mittelstand, der sein Geld sichern will,
    gibt es 2 Möglichkeiten,
    - Immobilien in Thailand,
    und schon die zweite Möglichkeit ist problematisch, weil es nur für weltoffene Thais infrage kommt,
    33% ihres Bargeldanlagevermögens im Ausland zu sichern. (ohne das wir von Land oder Währung sprechen)

    Die heutige Zeit in Thailand ist von einer hohen Bewaffnung im Land gekennzeichnet,
    (der Österreicher Glock ist Milliadär dadurch geworden)
    und der Gefahr, dass es dem Land durch die wegbrechenden Exporte nicht besser gehen wird,
    was wiederrum in einer dramatischen Zunahme der Beschaffungskriminalität münden wird,
    wenn ein Teil der Bevölkerung ums Überleben kämpfen wird.

    Die Immobiliennachfrage von morgen wird sich folglich an dem Kernthema SICHERHEIT ausrichten,
    ein schlafender Security eines Village wird da eher nicht mit gemeint sein,
    sondern eine völlig neue Form von bewachtem Wohnen.

    - castle-ing -
    Die entscheidende Frage wird lauten, ob man innerhalb oder ausserhalb dieser Sicherheitszonen leben muss,
    und wielange man ausserhalb noch überleben kann.

    Egal, wann in Thailand wieder eine demokratische Wahl stattfinden kann,
    keine demokratisch gewählte Regierung wird es noch wagen, politische Entscheidungen zu treffen,
    (Reissubvention, Table-PC, pp)
    denn jede Entscheidung wird später gegenstand eines Strafverfahrens, wenn dann die demokratische Regierung wieder abgelösst wird.
    Aber auch eine gelbe demokratisch gewählte Regierung wird nichts erreichen können,
    denn wenn das rote Lager keine Leitfiguren hat, riskiert man nur eine Zunahme an Attentaten an gelben Regierungsführern.

    So gesehen kann die Militärregierung gleich an der Macht bleiben, denn Thailand hat keine Zeit mehr zu verlieren,
    der Reformstau in Verwaltung, Städteplanung, Infrastruktur ... ist ellenlang.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.17, 16:05
  2. Agentur zur Vermietung eines Condos in Pattaya gesucht !
    Von Socrates010160 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.02.14, 08:57
  3. Condo in Pattaya zu verkaufen
    Von gigi im Forum Talat-Thai
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.03.13, 23:26
  4. Condo in Pattaya
    Von rocketass im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 11:18