Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

Erstellt von chrirudo, 19.02.2008, 13:44 Uhr · 44 Antworten · 7.380 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    gut, dann besteht das Risiko für Euch nur darin,
    dass ihr an ein Haus kommt,
    welches auf Thaistandart gebaut wurde.

    Leider all jenes, was man nicht sieht, also z.B.
    wieviel Eisen wurde im Fundament verwendet,
    wie schnell wurde auf aufgeschüttetem Land gebaut, ohne vernünftige Verdichtungsmassnahmen des Bodens durchzuführen,
    mit welcher Qualität wurde die Elektrik verlegt,
    wurde ein leichtes Thai- Dach verbaut,
    oder ein schweres Dach, welches gewichtige Dachpfannen trägt,
    ist die Haussicherung ausreichend,
    ist die Luftzirkulation bei Abwesendheit ausreichend, oder ist alles so hermetisch abgeschlossen, dass man es mit Hausschimmel schnell zutun hat,

    die Liste könnte noch unendlich weiter gehen ...

    Auch der Kaufpreis birgt viel Probleme in sich,
    jemand der ein Haus baut, und sich dabei hat übervorteilen lassen, glaubt, der Wert seines Hauses entspricht dem Investitionswert plus der Wertsteigerung ...,
    hier ist ebenfalls eine objektive Bestandsaufnahme nötig, welche Qualität hat der Anbieter tatsächlich für sein Geld bekommen,

    es ist also nicht gesagt, dass es einfacher ist, wenn man ein fertiges Haus sucht.

    Auch eine Frage,
    hat man die Möglichkeit, in dem Haus vorher zu wohnen,
    oder zumindestens eine Nacht zu schlafen, bevor man es kauft ?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von chrirudo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    102

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    Zitat Zitat von DisainaM",p="568725
    gut, dann besteht das Risiko für Euch nur darin, dass ihr an ein Haus kommt,welches auf Thaistandart gebaut wurde....

    es ist also nicht gesagt, dass es einfacher ist, wenn man ein fertiges Haus sucht.
    das ist wiederum auch wahr.
    Zum Check der von Dir genannten Probleme müßte ich mir allerdings anmassen, die hausbauliche/handwerkliche Kompetenz zu haben. Ich habe sie definitiv nicht. Also bliebe mir nur übrig, einen Sachverständigen in Thailand zu ordern, der Grundstück und Baumasse begutachtet und dann eine Empfehlung gibt. Darum habe ich mich allerdings nicht bemüht. Und ganz leise gesagt, so ein richtiges Zutrauen habe ich zu den dortigen Sachverständigen nicht...

    Zu Handwerkern (Hausbau) in Thailand kann nur eine Story von der Nichte meiner Frau berichten: Thai-Haus wurde fertiggestellt, nach kurzer Zeit durften nach mächtigem Hin und Her Teile des neuen Hauses "neugebaut" werden, jetzt durfte wieder an demselben Haus eine Steinwand für 80.000 THB "renoviert" werden. Letzlich hat dann die Geschichte mehr als 100.000 THB gekostet. Das Thema "handwerklichen Fähigkeiten in Thailand" ist ja schon in anderen Thread Thema gewesen.

    Konsequenterweise müßte man bei europäischen Qualitätsansprüchen in Thailand selber bauen...

    bis denne

    Christian

  4. #33
    Avatar von joerg

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    162

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    wenn du wa in Pattaya suchst , kann ich dir guten Gewissens jemanden empfehlen , der auch nach dem rechten schaut...
    ist einer derjenigen wenigen in Pattaya die ehrlich sind und nicht abziehen...
    kannst dich ja mal per PN melden

  5. #34
    Avatar von chrirudo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    102

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    @joerg Erst einmal besten Dank. Ich muss noch was abchecken. Ggf. melde ich mich heute abend per PN.

    Bis denne

    Christian

  6. #35
    Avatar von chanacha

    Registriert seit
    18.12.2007
    Beiträge
    64

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    hi,

    habe gerade diesen thread zum ersten Mal gelesen.

    Bis vor 2 Jahren habe ich in Bang Sare gewohnt, links der Suku ca. 200 Meter entfernt. Hat mir sehr gut gefallen, ruhig und vernuenftige Nachbarn. Eine kleine Wohnanlage ca. 12 Hauser damals. Der Entwickler war ein hohes Tier in der Navy.
    Falls von Interesse dies anzuschauen gib mir eine PN und ich schicke Dir details wie man dort hinkommt.

  7. #36
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    Ein paar hundert Meter vor der Ampel, wo es rechts nach BangSare runter geht entsteht links gerade eine neue Siedlung, Preise kenne ich nicht, aber einen deutschen solala Baecker gibt es in BangSare auch, ebenfalls sind die Nebenkosten geriner als in Pattaya direkt. Einen Elektriker kenne ich auch, nur musst Du dem auch permannt auf die Fingen schaun, sonst hast Du den Staberder mitten im Wohnzimmer, was wir gerade noch unter Einbusse einer Fliesse verhindern konnten. Weiterhin achte auf eine Wassertank, wir haben seit Wochen kein oder nur unregelmaessig Wasser und leider keinen Tank, nur eine Tonne , dafuer war diesen Monat unsere Wasserrechnung unschlagbar preiswert: 15 Baht.

  8. #37
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    wenn man nicht gerade sowas will,

    http://www.masterplan101.com/img_con...porary_10.html

    sondern was normales, das lange halten soll,
    mit wenig Pfusch,

    wäre meine erste Wahl immer selber zu bauen,
    wobei Hausbauaktionen auch so laufen können,

    http://www.thaivisa.com/forum/index....owtopic=103520

    doch wenn man keine Zeit hat, unbedingt von einem Fachmann das gebrauchte Haus prüfen lassen.

  9. #38
    Avatar von chrirudo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    102

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    Zitat Zitat von joerg",p="568781
    wenn du wa in Pattaya suchst , kann ich dir guten Gewissens jemanden empfehlen , der auch nach dem rechten schaut...
    kannst dich ja mal per PN melden
    Hallo joerg,

    sorry, dass ich mich nicht gemeldet habe. Jetzt hat sich doch noch eine Person für den Check in Thailand aufgetan, die anscheinend kompetent (Bauunternehmner) und auch noch zur Familie gehört... Aber vielen Dank für Dein Angebot.

    bis denne

    Christian

  10. #39
    Avatar von chrirudo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    102

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    Zitat Zitat von Charly",p="568904
    ...Weiterhin achte auf eine Wassertank, wir haben seit Wochen kein oder nur unregelmaessig Wasser und leider keinen Tank, nur eine Tonne , dafuer war diesen Monat unsere Wasserrechnung unschlagbar preiswert: 15 Baht.
    Hallo Charly,

    vielen Dank für den Tip bzgl. Wassertank.

    Ganz egoistisch gefragt: Gibt es sonst etwas, auf dass man Bang Sare spezifisch besonders achten muss?

    Bezgl. des von Dir erwähnten Village würde ich Dich gerne etwas fragen, kann ich Dir mal eine PN schicken?

    bis denne

    Christian

  11. #40
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH

    Ganz egoistisch gefragt: Gibt es sonst etwas, auf dass man Bang Sare spezifisch besonders achten muss?

    Bezgl. des von Dir erwähnten Village würde ich Dich gerne etwas fragen, kann ich Dir mal eine PN schicken?
    Zu eins, ja, achte darauf, das Du Kosten wie Strom, Wasser, Muellabfuhr usw. direkt abrechnen kannst, wir zahlen im Moment pro kwH ca. 3 Baht, bei Condos usw. koennen es aber auch 6-7 Baht pro kwH sein, was deine Stromrechnung, schlicht weg verdoppelt. Dann zahlst Du statt 2 K im Monat wie wir locker 4-5 K, und wir haben nur eine Airkon. Bei den meisten Locations ist ein Fahrzeug erforderlich.

    Zu zwei: Gerne, aber Du kannst die Fragen auch direkt stellen, dann haben ggf. auch andere was davon. Ich habe das Village nur gesehen, stehe also in keinem Kontakt zu irgendwen, habe auch nichts davon (leider) Spezielle Fragen klaere ich aber gerne fuer Dich, komme fast taeglich daran vorbei.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hauskauf/Bau
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.12.09, 17:03
  2. Zwangsjacke: Hauskauf
    Von Sigi2007 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 06.09.07, 08:24
  3. Hauskauf !!
    Von lemmy im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.07, 17:02
  4. Hauskauf
    Von Surin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.02, 11:46
  5. Namensänderung und Hauskauf !
    Von Junchai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.01, 16:02