Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55

Verbot von ausländischen Flaggen

Erstellt von Phommel, 25.05.2013, 05:55 Uhr · 54 Antworten · 9.882 Aufrufe

  1. #11
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    ... Und kein Mensch käme auf den Gedanken darf ich das und wenn auf welche Weise.
    aber hier im Nitty gibt es natürlich gleich 3 bis 4 sich teilweise widersprechende Postings zu diesem überlebenswichtigen Thema:

    - Auslandsflagge nur, wenn auch Thaiflagge
    - Thaiflagge nie mit Flagge eines anderen Landes
    - Thaiflagge 3x größer als ausländische Flagge
    - ausländische Flaggen höchstens gleich groß wie Thai-Flagge

    Die ganze Aufregung ist mE unnötig, denn Verordnungen gibt es in allererster Linie für amtliche und offizielle Vorgänge und für die Beflaggung von Ämtern und staatlichen Einrichtungen. Was jemand privat macht ist aber wohl weitgehend unerheblich.

    Es gibt internationale Flaggenregeln (z.B. für Staatsbesuche) an die sich die allermeisten Länder (sicher auch Thailand) halten, es gibt z.B. auch international verbindliche Verordnungen für Schiffe (z.B. müssen die immer die Heimatflagge alleine auf einem Flaggstock tragen, während die Gastlandflagge unter der Steuerbordsaling zu führen ist, etc.).

    Wenn Phommel seinen Schrebergarten mit schwarz-rot-gold verschönert, wird er wohl kaum abgeschoben werden. Noch schöner wäre es wenn er seine Halspfropfen schwarz-rot-gold einfärbt, das würde etwas mehr Farbe in sein Gesicht bringen!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Was ein Türke in Deutschland alles darf, sollten wir uns hier nicht nehmen lassen.
    Im Gegenteil. Wir sollten dies als anzustrebende Referenz sehen.
    Da bist du Linienkonform mit knarf und Leipziger.

    Ich glaube, da bildet sich eine kleine Zelle.

  4. #13
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Ach du lieber Gott.
    Daran hab ich ja gar nicht gedacht.
    Also wenn ich nicht die deutsche Flagge hissen kann, dann will ich auch kein Haus in Thailand.

    Habs gerade meiner Frau gesagt.

  5. #14
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Mir haben sie mal einen B Quick Aufkleber auf die Heckscheibe geklebt. Man, war ich sauer

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und dann gibt es noch so etwas, das nannte man früher Gespür für evtl. Dissonanzen auch Taktgefühl genannt. Vielleicht ist das aber schon längst wieder rückgewandert.

  7. #16
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und dann gibt es noch so etwas, das nannte man früher Gespür für evtl. Dissonanzen auch Taktgefühl genannt. Vielleicht ist das aber schon längst wieder rückgewandert.
    In diesem Zusammenhang würde ich es aber eher Bückling nennen.

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    In diesem Zusammenhang würde ich es aber eher Bückling nennen.
    Warum die Schweiz immer noch in der DUDEN-Redaktion sitzt

    Bückling

  9. #18
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Nun hab dich nicht so. Sonst lästere ich in Schwyzerdütsch über dich ab und du verstehst es nicht.

  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833
    neben den Gesetzen ist es eine Frage der Anwendung,
    wenn man in Zentralthailand die bayrische Flagge hisst, wird sich wohl kaum einer stören,
    wenn es nicht ein nationaler Feiertag ist, wo jedes Haus sich beflaggt,
    und ein Umzug durch die Strassen stattfindet.

    Es wäre taktlos, am Geburtstag des Königs auf seinen Statutenhalter am Haupteingangstor überhaupt keine Beflaggung zu haben,
    die thailändische und auf der anderen Seite die gelbe Royalistische sind in manchen Gegenden Pflicht.

    Probleme wird es sicher in Süd Thailand geben, wenn in Gebieten, die die Unabhängigkeit einfordern,
    andersartige Flaggen als Protestsymbol gehisst werden.

  11. #20
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ...... wird sich wohl kaum einer stören,
    wenn es nicht ein nationaler Feiertag ist, wo jedes Haus sich beflaggt,
    und ein Umzug durch die Strassen stattfindet.

    Es wäre taktlos, am Geburtstag des Königs auf seinen Statutenhalter am Haupteingangstor überhaupt keine Beflaggung zu haben,
    die thailändische und auf der anderen Seite die gelbe Royalistische sind in manchen Gegenden Pflicht.

    Probleme wird es sicher in Süd Thailand geben, wenn in Gebieten, die die Unabhängigkeit einfordern,
    andersartige Flaggen als Protestsymbol gehisst werden.
    Nicht einmal in Bangkok "beflaggt" sich jedes Haus.

    Und wenn ich im Dorf einmal so aus Spass eine Piratentextilie an der Kokospalme festmache kommt dann das komplette SWAT-Team aus Bangkok angereist?

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. UFO - Verbot
    Von koksamlan im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 13:38
  2. Verbot von Plastiksäcken
    Von Mandybär im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.11.06, 12:53
  3. Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.09.06, 12:45
  4. LKW Verbot in Bangkok
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.02, 21:33
  5. Bar verbot für Frauen.
    Von odysseus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.02, 09:31