Seite 4 von 29 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 290

Unterstützung Mutter

Erstellt von MartinFFM, 31.01.2005, 09:38 Uhr · 289 Antworten · 11.719 Aufrufe

  1. #31
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Unterstützung Mutter

    genau:
    Traute/Vertrauen/Mut, yes, so sollte es sein...
    Wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du also bis heute
    keine "Karten auf den Tisch" gelegt :???:
    einfach mal Ihr gezeigt:
    Dein Lohn
    Deine Ausgaben
    Einfach DEIN Budget....................
    wozu "Tricks"...? :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    woody
    Avatar von woody

    Re: Unterstützung Mutter

    Zitat Zitat von PETSCH",p="211281
    ...........................................Dein Lohn
    Deine Ausgaben
    Einfach DEIN Budget....................
    wozu "Tricks"...? :???:

    Ich nehme an, Martin meint, dass in einer plausiblen Erklärung sich Einnahmen mit Ausgaben decken sollten.
    @ Petsch, es soll auch Fälle geben, in denen die Einnahmen einen nicht so einfach zu erklärenden gewaltigen Überhang haben ;-D .

  4. #33
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Unterstützung Mutter

    Genau das meinte ich; in der Regel ergeben die Einnahmen einen gewaltigen Überhang. Und das wäre der Sache nicht gerade dienlich. Hat nix mit Geiz zu tun, wenn's auch mittlerweile geil ist, aber ich bin nicht der Finanzier für das Luxusleben anderer.

  5. #34
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Unterstützung Mutter

    ah ja, das wollte ich wissen.
    Da haben wirs mal wieder: Jeder ist eben anders

  6. #35
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Unterstützung Mutter

    Jeder ist eben anders
    sonst wär´s doch auch wohl langweilig

  7. #36
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Unterstützung Mutter

    Zitat Zitat von rebo",p="211462
    Peanut schrieb:
    Meine Schwiegermutter hat nur drei Soehne ...
    ?????
    Schwul?

    Nix fuer ungut ...


    moin rebo,

    frech?

  8. #37
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Unterstützung Mutter

    Nachdem sie gestern ein Gesicht zog wie 10 Tage Dauerregen und ich sie bedrängte mir endlich zu sagen was los wäre, kams dann unter Tränen raus.

    Den zusätzlichen 10.000 Bath-Obulus, den ich so verstanden hatte daß die Freundin das Geld vorlegt und ich es ihr dann zurückgebe, war doch so gedacht daß ich ihr das Geld gleich geben sollte. Da ich das natürlich nicht getan hatte, hab ich natürlich Mütterchen vergessen und vernachlässigt und bin innerhalb Sekunden vom "good Samii" zum "bad Farang" mutiert.

    Danach ist mir dann auch der Geduldsfaden gerissen und ich hab sie in den Senkel gestellt. Meine Frage, daß die Idee mit der zusätzlichen Zuwendung doch nur von ihrer Freundin hat kommen können blieb unbeantwortet, aber es ist anzunehmen.

    Danach, und es war gerade mal 18 Uhr, hat sie sich ins Bett gelegt und war bis auf einmal, bei dem sie schweigend an mir vorbeiging und mich keines Blickes würdigte, nicht mehr zu sehen.

    Demzufolge hängt der Hausfrieden momentan ziemlich schief. Dafür ist mein Eindruck, doch nur als Geldautomat angesehen zu werden, gefestigt worden.

  9. #38
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Unterstützung Mutter

    Matin, bleib cool, relax alter.... ;-D

    Du hast sie ertappt, hast sie direkt zur rede gestellt, warsch. auch noch laut geworden, das moegen thaimaedels nicht.

    Das sie wortlos zu dir ist und sich ins bett gelegt hat ist normal, thais reden nicht ueber aerger sie schwitzen es quasi aus, und in ein paar stunden vielleicht 1,2 tagen steht sie auf ist quietschfidel, als ob nix passiert ist, glaub mir....

    Du darfst nur nicht angekrochen kommen, es sei denn du bist laut geworden.
    Dann entschuldige dich KURZ und warte bis sie von alleine kommt.
    Wenn sie nur wegen dem geld eingeschnappt ist, gib ihr ein paar stunden, wirst sehen, sie schwitzt den aerger aus ;-D

  10. #39
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Unterstützung Mutter

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="211483
    .... ich hab sie in den Senkel gestellt......Demzufolge hängt der Hausfrieden momentan ziemlich schief. Dafür ist mein Eindruck, doch nur als Geldautomat angesehen zu werden, gefestigt worden.
    moin martin,

    ersteres macht man(n) nicht! und wie es unser frauenversteher rawaii schon angedeutet hat,
    wird alles nicht so heiss gegessen wie gekocht. du wirst über die art der thai noch einiges zulernen müssen...... ;-D

    gruss

  11. #40
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Unterstützung Mutter

    Zitat Zitat von tira",p="211489

    frauenversteher rawaii
    Niemals nicht !!!!

    Will ich auch gar nicht, wuerd mir nur schaden ;-D

Seite 4 von 29 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Mutter der Nation
    Von Yogi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.04.11, 07:38
  2. Meint Ihr Mutter würde das verstehen?
    Von dear im Forum Thaiboard
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.06, 18:41
  3. Fürsorge der Mutter
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 27.01.04, 18:24
  4. Unterstützung für pflegebedürftige Mutter ?
    Von Manfred im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.03, 01:59