Seite 2 von 30 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 293

Was unterscheidet Thailand von den Philippinen?

Erstellt von socky7, 13.03.2012, 22:51 Uhr · 292 Antworten · 47.935 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Die Philippinen haben deutlich mehr Strände und mehr Palmen als Thailand. Bei mehr als 7.000 Inseln (davon 2.200 Inseln bewohnt) ist das kein Wunder.
    Ganz sicher haben die Philipinen viel mehr und viel schoenere Straende als Thailand, den Grund fuerst Du ja an.

    Bei der Beschwerdeliste denke ich aber, wenn man sich an den dort aufgezaehlten Punkten stoert, ist Suedostasien wohl der falsche Ort.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Die Zitate haben anscheinend ueber nacht Hepatitis (Gelbsucht) bekommen?

  4. #13
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    517
    schoenere straende?
    was nuetzt ein strand, wo man keine infrastruktur hat und die fische zum essen selbst fangen muss? als alternative koennen nur voellig verkohlte, ausgetrocknete fische vom grill mit ueberkochtem weissem reis im dorf gekauft werden.
    die wenigen empfehlenswerten straende sind in palawan und in mindanao, entweder teuer oder gefaehrlich...

    die angefuehrten punkte kratzen nicht einmal an der oberflaeche der hiesigen zustaende

  5. #14
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    ich selber war 4x auf den philippinen, ist zwar schon einige jahre her, aber gehalten habe die mich nicht.
    dafür aber thailand !

  6. #15
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ein grosses Problem ist mit Sicherheit die Sicherheit. Wenn ein bisschen ausserhalb von Manila jeder Zweite mit einem Revolver am Guertel rumlaeuft, fuehlt man sich nicht unbedingt wohl.

    Wir haben mal fuer ein Projekt in einem Resort in Cavite suedlich von Makati gewohnt. Und unser Driver hat sich jedesmal einen Securitytypen mitgenommen, weil er sich allein zu unsicher fuehlte. Die Fahrt ging durch ein miltaerisch gesichertes Trainingsgelaende der Marines...

    In Thailand geh oder fahr ich zu jeder Tageszeit egal wohin ohne mich unsicher zu fuehlen, abgesehen vielleicht von wegelagernder Polizei oder Farangs .

  7. #16
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ich selber war 4x auf den philippinen, ist zwar schon einige jahre her, aber gehalten habe die mich nicht.
    dafür aber thailand !
    Und wo war das?
    Werde Ende des Jahres eine Phili-Rundreise machen (Luzon; Cebu; der Rest scheint etwas gefährlich zu sein), daher die Frage.

  8. #17
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    philippinen sind mir ein gräul. wenn ich nicht familie meiner frau dort hätte, würde ich nicht dorthin. ich möchte aber dass die chefin einmal ein haus dort hat, darum werde ich einige monate dorthin.

    philippinen ist abgesehen von den willigen weibern dort(thailand ist da wirklich noch zu lasch)-die man in jeden supermarkt rund um die uhr anheuern kann, nichts, ein scheisshaufen. ein tohuwabohu!!! wie gesagt, soviele willige frauen, die kann man schon im flugzeug anbaggern und mit ihnen sich ein date ausmachen. mir geht es jedenfalls so. und ich bin wahrlich nicht schön.hahahha
    thailand ist super, man hat eine tolle infrastruktur und bestens organisiert. man bekommt etwas für sein geld. auf den philippinen nicht. da kann man sich jeden tag ärgern. thailand ist ein paradies. philippinen ein chaos(ausser es handelt sich um die eingangs von mir erwähnten hasen.)

  9. #18
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    abend kcc
    manila sowieso, mindoro puerta galera, davao city, hundert islands paksanjang falls ( bestimmt verkehrt geschrieben ) bagio banaue reisterrassen

    und noch irgentwo auf einer insel habe allerdings den namen vergessen.

  10. #19
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    manila ist die hölle, nur das nachtleben ist erste sahne. da erlebt man dinge, die man in thailand nie so sieht. die thaifrauen mag ich auch nicht so, wegen ihrer quietschenden aussprache. meine frau als philippina musste immer nur lachen, wenn thaifrauen redeten. ebenso musste sie sich immer über die thai-kollegen beim mcscheiss amüsieren. war auch der grund warum sie beliebter war mit ihre mitreissenden und zum lachen ansteckenden art. die thais dagegen furchtbar.
    aber wie gesagt, die infrastruktur ist einmalig in thailand.

  11. #20
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von chang di Beitrag anzeigen
    Ich wurde in meinem Leben genau einmal verhaftet, und zwar auf den Phils, weil ich abends an der Manila-Bucht ein Bier getrunken hatte
    Hattest Du das Bier einem Polizisten vom Tisch geklaut? Oder warum haben sie Dich verhaftet
    In Thailand hättest Du ihm dann 5 Neue kaufen müssen oder seine Kumpels gleich mit einladen, und gut wärs gewesen.

Seite 2 von 30 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand oder Philippinen...
    Von Mike1969 im Forum Touristik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.02.11, 08:15
  2. Thailand vs. Philippinen - Auswandern
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.11.10, 21:27
  3. Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010
    Von Schwarzwasser im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.10, 12:44
  4. Philippinen
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.10.09, 00:55
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.06, 08:57