Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 293

Was unterscheidet Thailand von den Philippinen?

Erstellt von socky7, 13.03.2012, 22:51 Uhr · 292 Antworten · 47.917 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.586
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    So viele Amis, die in Cebu City längere Zeit leben und arbeiten, gibt es nicht.
    Wenn er nicht so eitel gewesen wäre und darauf verzichtet hätte, sich selbst im Video aufzunehmen, wäre da nicht viel nachgekommen. Jetzt muss er das Paradies mit Schönheitsfehlern verlassen.
    Völlig richtig, wenn die den rausschmeissen.

    Es ist etwas anderes in einem Forum über Vor-und Nachteile eines Landes zu diskutieren, aber einen sinnlosen Hetzblog zu starten ist einfach nur krank.
    Es ist nicht dein Land, also hau ab, wenn du dort so unglücklich bist.
    Das rate ich übrigens jedem, egal wo.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    also bitte, lügt euch doch selbst nicht an. fette männer sind unerwünscht, egal wo. die frauen auf den philippinen sagen es selbst, sagen oft verächtlich hinter den fettbäuchigen weissen männern"tambuk==dick".
    akzeptieren tun die frauen die männer nur, da sie kohle haben oder es aufgrund der fettsucht annehmen.

    bei den sumoringern ist das eine andere geschichte. die japaner sind sowieso nicht echt, weiss man ja spätestens seit dem zwischenfall in "fuckushima!".
    sie verehren diese sportler und nicht die fettheit. das haben sich nur dicke männer als entschuldigung einfallen lassen in den westlichen ländern, dass fette begehrt sind.

    zu den sumoringern kann ich nur schreiben, dass die ihr kleines zimpferl bald in irgendeine türspalte oder astloch stecken können.
    Sumo total am Ende?: Schulden, Skandale! | Heute.at

  4. #113
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.066
    sehr empfehlenswert heute Abend (22.4.) um 19.30 Uhr im ZDF:

    Inseln zwischen den Welten: Philippinen - ZDF.de


    zumindest in landschaftlicher Hinsicht sind die Philippinen Thailand deutlich überlegen.

    Im Übrigen meine persönliche Einschätzung:
    Die heiratsfähigen Philippinas brauchen sich hinter den Thaifrauen nicht zu verstecken !
    Davon handelt der Film heute Abend jedoch nicht.

  5. #114
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Ist vorgemerkt.Danke.

  6. #115
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    sehr empfehlenswert heute Abend (22.4.) um 19.30 Uhr im ZDF
    Wer hätte das gedacht..

    Zitat:

    Einem der unzähligen Schöpfungsmythen zufolge soll ein kleiner Vogel den Philippinen zu ihrer Entstehung verholfen haben, indem er die Naturgewalten zu einem Streit anstiftete.

    Daraufhin habe das Meer Wellenberge gen Himmel geschickt und der Himmel gigantische Felsbrocken in die Tiefe geschleudert - so wurde eine neue Inselwelt erschaffen. Ein anderer Mythos besagt, dass die Götter, als sie das erste philippinische Eiland schufen, selbst dermaßen entzückt waren von ihrem Werk und sogleich mehrere tausend Inseln formten. Einer dieser Legenden muss man wohl Glauben schenken, denn nur so ließe sich annähernd erklären, wie dieses 'Paradies auf Erden' entstanden sein könnte.

    Philippinen

    Sogar Koboldmakis, gabs zu sehen.

  7. #116
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.066
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ein grosses Problem ist mit Sicherheit die Sicherheit. Wenn ein bisschen ausserhalb von Manila jeder Zweite mit einem Revolver am Guertel rumlaeuft, fuehlt man sich nicht unbedingt wohl.

    Wir haben mal fuer ein Projekt in einem Resort in Cavite suedlich von Makati gewohnt. Und unser Driver hat sich jedesmal einen Securitytypen mitgenommen, weil er sich allein zu unsicher fuehlte. Die Fahrt ging durch ein miltaerisch gesichertes Trainingsgelaende der Marines...
    In Thailand geh oder fahr ich zu jeder Tageszeit egal wohin ohne mich unsicher zu fuehlen, abgesehen vielleicht von wegelagernder Polizei oder Farangs .
    Das kann ich überhaupt nicht bestätigen. Mein Sohn hatte zwei Jahre in Manila - Pembo (Mischung zwischen einem Armenviertel und einer guten Wohnlage) gewohnt. Der hatte nicht ein einziges Mal Probleme mit der Sicherheit.
    Ich hatte in den vergangenen Jahren viermal für jeweils drei Wochen in Manila gewohnt. Ich war - auch im Dunkeln - ganz allein durch die Gassen spaziert und fühlte mich nie unsicher. Ich war jedoch im Gegensatz zu manchen Touristen nie volltrunken und war auch nicht mit Goldketten oder einer teuren Kamera behangen.

    In Bezug auf Gefährdung durch Terrorismus haben wir es auch schwarz auf weiss:

    In Thailand ist es noch etwas gefährlicher als auf den Philippinen !

    Thailand gefährlichstes Land in Südostasien :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    "Bangkok - Thailand ist das gefährlichste Land in Südostasien, in der Weltrangliste steht Thailand auf Platz 8. Der Global Terrorism Index (GTI) untersuchte 158 Länder, wobei Thailand das fünftgefährlichste Land in Asien ist, nur noch in Pakistan, Afghanistan, Indien und im Irak ist es gefährlicher."

    "Was Südostasien betrifft, so steht Thailand ganz oben auf der Liste. Die Philippinen kamen auf Platz 10"
    (Anm. socky7: hier fehlt: der Weltrangliste, denn Thailand steht in der Weltrangliste auf Platz 8, Deutschland übrigens auf Platz 62)

    aus: criminologia.de

    "
    Auf Grundlage der Global Terrorism Database (GTD) des National Consortium for the Study of Terrorism and Responses to Terrorism (START) der University of Maryland bildet der Index terroristische Aktivitäten in 158 Ländern und für eine Zeitspanne von zehn Jahren ab. Dabei fließen Informationen über die Anzahl terroristischer Vorfälle ebenso wie die Anzahl der Todesopfer und Verletzten sowie die Höhe des entstandenen Schadens in die Kennziffer ein (den sog. GTI-Wert), der dann als Grundlage von Ländervergleichen dient.In der zur Vorstellung veröffentlichten Pressemitteilung heißt es, der GTI analysiere “noch viele weitere Faktoren und hat festgestellt, dass auch Kriterien wie die Kohäsion zwischen Gruppen, Menschenrechte, Gruppenkonflikte, Korruption und Regierungsführung mit dem Phänomen des Terrorismus in Verbindung stehen.” Diese Kriterien sind jedoch nicht der interaktiven Aufbereitung zu entnehmen, sondern lediglich den vielzähligen Reports."

    "
    The Philippines placed 10th behind Iraq, Pakistan, Afghanistan, India, Yemen, Somalia, Nigeria, Thailand and Russia among countries that suffered the most from terrorism over the last decade, or in 2002-2011."

  8. #117
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    Dazu kann man nur verschmilzt lächeln. In Thailand kann man sich überall getrost sicher aufhalten, sogar in den südlichsten Provinzen > bereits ohne irgendeines auch nur geringsten Anzeichens von Gefahr mit dem Chopper bereist. Während grosse Teile auf den Philippinen, der Süden in der Sulu See, in der Celebes See, bei den Molukken etc schon immer 100% no go waren und es noch immer sind. Remember http://www.spiegel.de/panorama/ausli...-a-277717.html <> ist in Thailand unvorstellbar
    ...
    Daß Manila wesentlich gefährlicher als Bangkok ist, natürlich nicht im Sinne von Cape Town, braucht ja wohl wirklich nicht diskutiert werden.

  9. #118
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Jetzt haben wir es auch schwarz auf weiss:
    Thailand ist weitaus gefährlicher als die Philippinen !
    Thailand gefährlichstes Land in Südostasien :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand.
    Aber hier geht es m.E. speziell um Terrorrismus-Gefahren und nicht um die wesentlich gefährlichere allgemeine Kriminalität?

  10. #119
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.066
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Daß Manila wesentlich gefährlicher als Bangkok ist, natürlich nicht im Sinne von Cape Town, braucht ja wohl wirklich nicht diskutiert werden.
    Das sind Vorurteile aus vergangenen Jahrzehnten. Meine Erfahrung aus den letzten Jahren ist eine andere:
    In Bezug auf Gefährdungspotential gibt es in den beiden Ballungszentren Bangkok und Manila kaum Unterschiede, bis auf die Tatsache, dass sich in Bangkok zigmal mehr ausländische Touristen aufhalten als in Manila. Das gleiche gilt für die Touristenhochburgen ausserhalb der Metropolen in beiden Ländern:
    Thailand zieht erheblich mehr Touristen als die Philippinen an.

    Wenn ich nicht mit einer 44-jährigen Khmer mit thailändischem Pass verheiratet wäre, die in Deutschland berufstätig ist, würde ich auf die Visayas (Philippinen) ziehen:

    http://www.thaizeit.de/themen/news-d...-paradies.html

    "Ihre Abgeschiedenheit macht die Philippinen, anders als etwa Vietnam oder Kambodscha, für westliche Reisende und Ansässige in unserer Region zu einem eher selten besuchten Land – zu unrecht: Einige der schönsten und einsamsten Strände und Tauchgründe Südostasiens sind hier beheimatet."

  11. #120
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    Meine Erfahrung aus den letzten 3 Jahrzehnten bis jetzt: Bangkok ist so gut wie absolut ungefährlich.

Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand oder Philippinen...
    Von Mike1969 im Forum Touristik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.02.11, 08:15
  2. Thailand vs. Philippinen - Auswandern
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.11.10, 21:27
  3. Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010
    Von Schwarzwasser im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.10, 12:44
  4. Philippinen
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.10.09, 00:55
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.06, 08:57