Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Unpünktlichkeit

Erstellt von Wuschel, 19.09.2013, 18:11 Uhr · 54 Antworten · 3.623 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    974

    Unpünktlichkeit

    Warum sind die Menschen unpünktlich?

    Ich kanns ja gar nicht leiden, bin auch immer pünktlich.
    Falls ich einen Unfall habe, dann rufe ich an.

    Es gibt so viele Menschen, denen das nicht so wichtig ist.
    Sie berauben mich meiner Zeit und ich frage mich warum?

    Nun habe ich folgende Gedanken dazu;
    Morgen bin ich verabredet in Hamburg und muss dazu 600 Kilometer fahren,
    dann noch jemanden abholen und wieder zurück fahren, damit ich pünktlich zu meinem Termin in Hamburg erscheine muss ich das alles mit beachten.

    Jetzt spiele ich meine Fahrt im Kopf durch, rechne die Zeiten hoch, addiere und komme dann zu einer Uhrzeit, wo ich - plus-minus - fünf Minuten dann auch garantiert da bin.

    Könnte den Unpünktlichen die Gaber des einfachen Rechnens fehlen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.260
    Ich glaube du bist lange nicht mehr 600km auf deutschen Autobahnen Gefahren von wegen +- 5min, haha

  4. #3
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Wie hast du mögliche Staus, oder Zugverspätung mit verpasstem Anschluss in deine Kalkulation einfliessen lassen?

  5. #4
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Die asiatische "Gummizeit" ist ja bekannt...................

  6. #5
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    974
    Also,
    schon wieder muss ich mich damit auseinander setzen, dass ich "lüge, Unsinn" sage oder wie.

    Ich fahre kein Zug, denn dan bin ich abhängig.

    Mir ist das zu doof!
    Wenn ich sage, dass ich um 11:00 Uhr da bin, dann bin ich da.
    Ansonsten rufe ich an, was so gut wie nie - also selten vorkommt.

    Wie gut können die Asiaten denn rechnen, mit denen man es so zu tun hat. Klar, es ist ungünstig alle und Jeden über einen Kamm zu scheren.

  7. #6
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Denen ist Pünktlichkeit schlichtweg egal.

    Verspätete asiatische Gäste deswegen anzusprechen, stößt auf Unverständnis.

    Man muß sie einfach ne Stunde eher bestellen, daß sie nicht mehr als eine halbe Stunde zu spät kommen...

  8. #7
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Also,
    schon wieder muss ich mich damit auseinander setzen, dass ich "lüge, Unsinn" sage oder wie.

    Ich fahre kein Zug, denn dan bin ich abhängig.

    Mir ist das zu doof!
    Wenn ich sage, dass ich um 11:00 Uhr da bin, dann bin ich da.
    Ansonsten rufe ich an, was so gut wie nie - also selten vorkommt.

    Wie gut können die Asiaten denn rechnen, mit denen man es so zu tun hat. Klar, es ist ungünstig alle und Jeden über einen Kamm zu scheren.
    Niemand behauptet, daß Du lügst oder Unsinn redest! Sowas würde hier doch sicherlich niemand wagen, oder?!
    Auf einer Distanz von 600 Km (über deutsche Autobahnen) kann man nicht auf die Minute pünktlich sein. Das ist schlichtweg unmöglich. Ausnahme: Man fährt mindestens eine Stunde früher ab und verbringt die ggf. vorhandene Restzeit am Ziel.

    Ich fahre in Deutschland jedes Jahr zwischen 20000 - 30000 Km und davon oftmals Langstrecke. Habe z.B. für die Strecke Köln - Basel (Schweiz), = 500 Km, je nach Richtung, Tag, Uhrzeit zwischen 3:50 und 7:15 Std. benötigt und selten war es möglich, die Ankunftszeit einigermaßen sicher zu schätzen.

    Und gerade die A1 Richtung HH mit ihren vielen Baustellen war immer ein besonders guter Zeitplankiller!

  9. #8
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.260
    Für 180km Autobahn habe ich mal 16 Std gebraucht, absoluter Wahnsinn

  10. #9
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Für 180km Autobahn habe ich mal 16 Std gebraucht, absoluter Wahnsinn
    Biste getrampt?

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Für 180km Autobahn habe ich mal 16 Std gebraucht, absoluter Wahnsinn
    Du warst aber doch pünktlich, weil du das einkalkuliert hattest, oder?

    Wiesbaden - Dachau, geplante Ankunftzeit ca. 18:30 Uhr. Ankunft 21:30 Uhr.
    An einem Freitag Nachmittag, vor ein parr Wochen.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte