Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 68

Unfall in Thailand, was nun?

Erstellt von DJ, 24.01.2015, 09:00 Uhr · 67 Antworten · 5.285 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    In so einer Situation würde ich wie folgt vorgehen,

    1. CT und MRT machen lassen (Kosten 450 Euro, das Geld investieren) und auf Grundlage dessen, einen fundierten ärztlichen Befund erstellen lassen, der auch insbesondere die Spätfolgen damit berücksichtigt.
    Schwachsinn DisainaM.

    CT und MRT zahlt die gegnerische Haftpflicht und davon, dass Polizei involviert war ist nicht die Rede.

    Also ich wuerde in so einer Situation wie auch in allen anderen Situationen empfehlen, Deine Empfehlungen auszuschliessen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    CT und MRT zahlt die gegnerische Haftpflicht...
    Bei Maximaldeckung von 50kTHB wird das aber knapp. Viel eher wird der abhauen, wie der besoffene Tuktuk-Depp, der dem Cousin ins geparkte Auto geknallt ist. Zum Glueck hat er sich nur selbst verletzt, so dass seine Personalien vor Flucht erfasst werden konnten. Zu holen ist da aber nichts.

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Bei Maximaldeckung von 50kTHB wird das aber knapp.
    Klar, aber die wuerde ich erstmal ausreizen bevor ich aus eigener Tasche zahle.

  5. #14
    DJ
    Avatar von DJ

    Registriert seit
    12.05.2004
    Beiträge
    93
    Polizei war involviert und hat alles aufgenommen und er hat die Schuld auch eingestanden.
    Ich denke das wir ihr den Vorschlag mit dem MRT machen.
    Danke für eure schnelle Antworten.

  6. #15
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Schwachsinn DisainaM.

    CT und MRT zahlt die gegnerische Haftpflicht und davon, dass Polizei involviert war ist nicht die Rede.

    Also ich wuerde in so einer Situation wie auch in allen anderen Situationen empfehlen, Deine Empfehlungen auszuschliessen.
    köstlich,

    was glaubst Du, wann die Versicherung zahlt,

    und was glaubst Du, wann das Krankenhaus für ein MRT das Geld haben will ???

    Wer wird also in Vorkasse treten müssen, wenn er das Geld hat ?

    und was glaubst Du, was das Krankenhaus macht, wenn das Geld nicht da ist ?

    Im Bumrunggrad in Bkk und dem Bkk Pattaya Hospial in Pattaya läuft das so ab,
    wenn keine Kostenübernahme von einer Krankenversicherung da ist (nicht die 30 Baht Standart, sondern eine, die die teuren behandlungen auch bezahlt), dann darfst Du ein Deposit zahlen, um ins private Programm aufgenommen zu werden,
    Behandlungen in Vorleistung, wirst Du kaum mehr finden,
    was glaubst Du, was das Problem ist,
    wenn ein Tourist bewusstlos eingeliefert wird, man den Verdacht einer Gehirnblutung nur durch ein CT ausschliessen kann,
    und sich in den Taschen des Verletzten keine Kreditkarte finden lässt ?
    Glaubst Du, die machen heute noch CT und MRT Untersuchungen auf Kosten-Risiko ?

  7. #16
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    was glaubst Du, was das Problem ist,
    wenn ein Tourist bewusstlos eingeliefert wird, man den Verdacht einer Gehirnblutung nur durch ein CT ausschliessen kann,
    und sich in den Taschen des Verletzten keine Kreditkarte finden lässt ?
    Kannst du das näher erläutern,wie das im Fall der Fälle nach einem Unfall abläuft..im Bezug zu ner Kreditkarte..?!

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Hast Du bei der Einlieferung das Glück, klar zu sein,
    wird als kaum das die Notversorgung gemacht ist,
    jemanden von der Kassenabteilung Dich besuchen, wo Dein Versicherungsstatus geklärt wird.

    Von dem Verlauf hängt es ab, welche weiteren Untersuchungen veranlasst werden.
    Wenn Du keine Versicherung hast, es also keine Deckungszusage eingeholt wird,
    bekommst Du nur die Basisversorgung,
    soll heissen, Du musst sagen, welche Untersuchungen gemacht werden sollen, und das Du diese auch zahlst.
    Hast Du eine Kreditkarte, entfällt die Depositzahlung, wobei eine Freigabenummer pro Forma für eine Zahlung von ca. 500 Euro eingeholt wird, die aber nach der endgültigen Abrechnung wieder zerissen wird, und nicht zur Abbuchung kommt.

    Übersteigt die Behandlung den betrag, wird nochmal eine Freigabenummer nach einem höheren betrag eingeholt.

    Bist Du beim Krankenhaus schon als Patient länger gelistet, und hast Deine Rechnung per kreditkarte oder Bar mit Deposit stehts gezahlt,
    kannst Du manchmal auch auf einen Vertrauensvorschuss rechnen,
    dass man Dich erst nach Behandlungsende zur Kasse gerollt wirst (man setzt Dich häufig in den Rollstuhl, auch wenn Du laufen kannst ) zum zahlen.

  9. #18
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @ DisM,
    mich interessiert das Thema.
    Ein Bekannter ( Thai ) hat vor kurzem sein Bein bei einem selbstverschuldetem Unfall verloren.
    Ist mit Vaters Toyota Comuter..der voll mit Passagieren war,auf einen grossen Bus
    hinten drauf. Er hatte das Transportgeschäft gewerblich betrieben, ohne Insassenversicherung
    und eigener Versicherung..
    ****
    Mich interessiert das..auf Bezug zu uns ( Farangs ) Was ist bei einem Unfall ?
    Evtl. demnächst in TH..am " Steintisch" ??
    Falls du in Th. sein solltest.

  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    letztesmal hatte es ja nicht geklappt,
    melde Dich.

  11. #20
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    khrab.. :-)

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme bei Namensänderung in Thailand
    Von SubKorn im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.05, 14:25
  2. Ehevertrag bei Heirat in Thailand
    Von bama100 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.05, 10:48
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.04, 13:30
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 15:20
  5. Drei Polizisten bei Razzia in Thailand erschossen
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.03, 08:41