Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 72

Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

Erstellt von conny, 20.11.2002, 11:34 Uhr · 71 Antworten · 2.648 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    PS.: Das wird sich bestimmt lohnen zu warten, denn da zockt dich der Fahrer bestimmt nicht ab.
    Chock Dee!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    quaxxs
    Avatar von quaxxs

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    Ausnützen wedren die Taxifahrer immer nach der Situation des Marktes. Habe sie das Monopol, heisst auf weiter Strecke (nachts um 4, irgendwo in der Pampa, sintflutartige Regenfälle, etc...) dann wird kräftig zu gelangt und man muss zahlen was die verlangen.

    Aber gerade in BKK kommt doch vergelichsweise selten in den Stress rein, so dass sich hier immer nochmals eine Alternative bietet.
    Da kommt es bei mir häufiger vor, dass ein Taxifahrer reden möchte, irgendein interessantes Thema auspackt (z.B. Frauen (natürlich nicht die Frau auspackt)) und dann am Ende noch nach ein bischen Trinkgeld verlangt. Hier kann ich dann leider häufig nicht nein sagen und runde dann schon mal grosszügig auf...

  4. #43
    hamburg
    Avatar von hamburg

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    Moin Miteinander liebe Taxiexperten,

    ich denke mal, daß dieses Thema schon fast abgeschloßen ist.

    Doch ich denke es gibt in Bezug auf Thailand noch andrere Themen die wir so gründlich wie das Thema Taxifahrer durchkauen können.

    "Ehrliche, zuvorkommende Bedienungen an der Supermarktkasse"

    wäre ein Vorschlag und die Überschrift wäre auch gleich positiv.

  5. #44
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    "Ehrliche, zuvorkommende Bedienungen an der Supermarktkasse"
    ist wohl immer der Fall. Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwähren, daß wir doch noch beim Liebesleben der thailändischen Blattläuse enden werden.
    Gruß Sunnyboy

  6. #45
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    @ Hamburg
    Okay -- bin dabei.
    Habe ausser bei 7/11 nämlich auch im Big C Shoppingcenter gute Erfahrungen mit netten Mitarbeiter(innen) gemacht. Zuerst immer ganz ungewohnt, wenn die Sachen in Tüten gepackt werden, was man von Deutschland ja gar nicht gewohnt ist. Tüten sind sogar kostenlos - WOOOUUUWWWW !
    Ausserdem wirste immer ganz freundlich animiert, mal irgendeinen neuen Orangensaft oder was Anderes zu kosten - und das mit einem lächeln - nicht so eisig wie hier in Germany.
    Gruß
    Conny

  7. #46
    hamburg
    Avatar von hamburg

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    @Conny,

    da hast Du vollkommen rech, in den grosßen Supermärkten (auch dem im BIG C) kann man sich fast nicht vor nett vorgetragenen Angeboten, trincken oder Essen probieren, retten.
    Die Damen sind meißt Jung und sehr Freundlich- auch moir als Farang gegenüber, das kennt man leider von Deutschland überhaupt nicht mehr - toller Service den die dort bieten.

  8. #47
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    hi joerg,

    vielleicht liegt es doch am personal, ich bin der meinung die ganze
    einkaufstour in thailand geht viel relaxer ab. die angestellten sind
    weniger hektisch was ruhe ausstrahlt. für mich sind big c und tesco
    einkaufserlebnisse!

    gruss

  9. #48
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    für mich sind big c und tesco einkaufserlebnisse!

    Hallo tira !
    Aber nicht wenn du lange in Thailand lebst .
    Seit Jahren nichts Neues in den Regalen ,dass langweilt schon,
    Zum Glück steht das Bier aber immer an der selben Stelle.

    Noch etwas zu den Taxifahrern.
    Da gab es mal vor 2 Jahren die Fälle ,dass Reisende ermordert wurden ,oder in dunkle Gegenden gebracht und dort ausgeraubt wurden.

    Mich bekommen keine 10 Pferde in so ein Gefährt ,dann noch eher ein Tuk Tuk ,da kann ich während der Fahrt abspringen.

    Gruss Otto

  10. #49
    hamburg
    Avatar von hamburg

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    Hallo Tira,

    gut das Du Tesco/Lotus aufführts, gerade die darf man wircklich nicht unterschlagen - freundlich, auch der Kerl an der Sushi-Theke in BKK nähe von Ekamai - total freundlich gewesen und hat mir versucht auf englisch zu erklären was welcher Fisch ist.

    Und Saugünstig bei Klamotten

  11. #50
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Unehrliche, ausnutzende Taxifahrer?

    @ Otto
    Komm Otto ... sei doch kein Hasenfuß
    Nur weil vor 2 Jahren was passiert ist, fährst du kein Taxi mehr ?
    Das ist ja wie "irgendjemand wurde schon mal was ins Bier gemixt, deshalb trinke ich kein Bier mehr " -- und das glaube ich dir wirklich nicht

    Ach ja -- Klamotten beim Big C ...
    ... habe da leider die Erfahrung gemacht, dass die eher Thaigrößen haben. D.h. oft entspricht Größe L unserer Größe S. Habe schon einige Shirts weiterreichen müssen :-)

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ehrliche Taxifahrer in BKK
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.08, 13:23
  2. Taxifahrer in Bangkok
    Von Justin2005 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 02.08.07, 17:30
  3. Günstigen Taxifahrer gefunden!
    Von tomtom24 im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 11:00
  4. Test für Taxifahrer
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 13:21