Seite 16 von 18 ErsteErste ... 61415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 172

Und taeglich gruesst das Murmeltier

Erstellt von Sioux, 30.08.2007, 13:22 Uhr · 171 Antworten · 8.716 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Das ist immer so eine Sache mit der "Dankbarkeit"...

    1. Ist es meistens schnell vorbei mit Dankbarkeit, wenn der Spiess sich wendet und der "vermeindlich Dankbare" auf die Nase fliegt oder enttäuscht wird.

    2. "Dankbarkeit" ist in manchen Fällen eindeutig ein zweischneidiges Schwert. Bin ich innerhalb der Familie oder unter guten Freunden denn nun "dankbar" oder aber sorge ich dafür dass es beiderseitig keiner Dankbarkeit bedarf und "das Gute" eine bilaterale SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT ist.

    3. Bin ich für Liebe und Zuneigung etwa dankbar, - oder erwidere ich beides aus Liebe!

    4. Wie erwidere ich denn nun Gastfreundschaft und "ungeahnte Möglichkeiten" in einem fremden Land? Mit 'Dankbarkeit', oder doch besser mit gleicher Münze die mir in der Situation zur Verfügung steht? Da scheint mir Dankbarkeit doch zumindest die "Währung" zu sein die mir als letzter Ausweg bleibt um meine "Schuld" zu begleichen...

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Zitat Zitat von Micha",p="521220
    Zitat Zitat von Chris61",p="521178
    Warum sollte Dankbarkeit aufkommen? Weil die Farangs über den 5extourismus Devisen ins Land bringen?
    Ich meinte eigentlich, das wir, die Farangs dankbar sein könnten, für das was Thailand einem immer noch bietet.
    OK, DAS wird von mir vorbehaltlos so unterschrieben. Ich hatte es anders verstanden.

  4. #153
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Dankbarkeit ist keine solide Basis für eine Ehe.

    Außer Liebe sollte bei binationalen Parnerschaften ein gegenseitiges (nichtmaterielles) Interesse am anderen Land und seiner Lebensweise bestehen.

    Gruß

    Micha L

  5. #154
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Zitat Zitat von Micha L",p="521334
    ...Außer Liebe sollte bei binationalen Parnerschaften ein gegenseitiges (nichtmaterielles) Interesse am anderen Land und seiner Lebensweise bestehen...
    Das unterschreibe ich finde es immer wieder eigentümlich, wenn aus einer binationalen Partnerschaften sich Gleichgewichtsverschiebungen ergeben, dass bei z. B. D-Thai sich der Mann "verthait"

  6. #155
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Das kann ich bestätigen.

    Meine Frau ist geradezu preußisch korrekt und pünktlich geworden und sagt zu mir schon mal: "Du bist wie ein Vietnamese". Das ist dann ein Tadel ;-D

    Gruß

    Micha

  7. #156
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Es gibt hier sowohl Männer, die mit ihrer Beziehung glücklich sind, als auch Männer, die ihre schlechten Erfahrungen gerade machen oder das Erlebnis hinter sich haben. Es ist aber einfach nur dumm, wenn man die schlechten Erfahrungen auf die Nationalität des Partner schiebt
    Chris61, genau so ist es. Dazu muss ich aber sagen „Gleich und Gleich gesinnt sich gerne“ und sucht seines Gleichen. Ergo ein oberflächlicher Mensch soll/braucht sich nicht zu wundern auf eine Gleichgesinnte zu treffen da Sie seinem Profil voll entspricht! Um die eigene Achse drehen nenne ich so Etwas! Micha

  8. #157
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Zitat Zitat von Lungkau",p="521375
    [...] Um die eigene Achse drehen nenne ich so Etwas! Micha
    Und ich nenne es ausgemachten Quatsch!

    Genauso ließe sich mit "Gegensätze ziehen sich an", "auf jeden Topf den passenden Deckel" oder "Hänschen klein, ging allein..." argumentieren.

  9. #158
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Zitat Zitat von Micha",p="520710

    Meine Erfahrung (seit nunmehr 18 Jahren) ist eine andere.
    Bei einem Budget von 6000 Euronen glaube ich das gerne.

  10. #159
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    @Thaiman

    und Du glaubst, das hat was mit Geld zu tun?


    Karlheinz

  11. #160
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Und taeglich gruesst das Murmeltier

    Zitat Zitat von Thaiman",p="521409
    Zitat Zitat von Micha",p="520710

    Meine Erfahrung (seit nunmehr 18 Jahren) ist eine andere.
    Bei einem Budget von 6000 Euronen glaube ich das gerne.
    Thaiman, Du meinst wahrscheinlich den Urlaub.

    Meinte aber auch – und vor allem meine Erfahrungen in Deutschland, wo ich nun mal die meiste Zeit lebe.

Ähnliche Themen

  1. Volker (dragon580913) gruesst seine Trauzeugen
    Von dragon580913 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.07, 11:32
  2. Thai 2x taeglich nach Frankfurt
    Von MikeChang im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 19:44
  3. Etihad taeglich nach Abu Dhabi
    Von MikeChang im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.04, 09:25