Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 196

(Un)freiwillig Bargirl?

Erstellt von UAL, 20.07.2004, 21:08 Uhr · 195 Antworten · 10.799 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Kein Mensch käme in Thailand auf die Idee,

    eine Mia Noi als Prostituierte zu bezeichnen.

    Auch wenn sich die Mia Noi alle 6 Monate einen neuen Gönner sucht,

    ist sie noch keine Prostituierte.


    Folglich geht es bei dem Begriff, was Prostitution ist,

    nicht um die Definition, - 5ex gegen Bares -

    sondern um das Intervall des Kundenwechsels.


    Thailands Eliten halten sich Mia Nois - think big -

    sie würden sich niemals mit Prostituierten einlassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Nach der Definition des BFH ist Prostitution "geschlechtliche Hingabe gegen Entgelt". Das ist zwar keine strafrechtliche, sondern eine steuerrechtliche Definition, aber eine ganz brauchbare, finde ich.

  4. #133
    woody
    Avatar von woody

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="153231
    .....

    Thailands Eliten halten sich Mia Nois - think big -

    sie würden sich niemals mit Prostituierten einlassen.
    Wo ist denn da jetzt der Unterschied zu den Eliten sonstwo
    auf der Welt?

  5. #134
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Zitat Zitat von woody",p="153233
    Wo ist denn da jetzt der Unterschied zu den Eliten sonstwo
    auf der Welt?
    Die anderen haben keine Mia Nois ;-D

  6. #135
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    So, ich mach jetzt Schluss mit dem Thema (zumindest übermäßige Äußerungen). Denn meine Lebensgefährtin ist von einem 6-tägigen Besuch bei ihrer Mutter soeben zurückgekehrt. Habe jetzt nicht mehr so viel Zeit, um mich übermäßig um das Nittaya, Bargirls, Bierbars und Prostituierte zu kümmern. Aber so ab und zu werde ich mich doch noch zu Wort melden.
    Gruß
    K.J.

  7. #136
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="153237
    Zitat Zitat von woody",p="153233
    Wo ist denn da jetzt der Unterschied zu den Eliten sonstwo
    auf der Welt?
    Die anderen haben keine Mia Nois ;-D
    Nein, die nennen sie stattdessen "Freundin" oder "Geliebte" oder ein entprechendes Wort in ihrer jeweiligen Sprache. ;-D

  8. #137
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Hallo Berthold,
    dann wünsch ich dir weiterhin schöne Zeit ! Ich meld mich morgen mal bei dir !

    Zum Thema:
    Das sich die meisten Mädels in Pattya's Barszene prostituieren, ist für mich unzweifelhaft, schließlich stehen die da ja nicht alle nur wegen der lauten Musik rum.

    Mir persönlich ging es einzig und allein um den in meinen Augen ungerechtfertigten Vorwurf [highlight=yellow:8b9e8177be]Zuhälterei[/highlight:8b9e8177be] ! Der wäre für mich nur gegeben, wenn von dem eigentlichen Liebensdienst, Anteile an der Bar abgeben werden müssten. Nur dann könnte man es in meinen Augen als Zuhälterei klassifizieren.

    Das sich einige Erbsenzähler wegen genau diesem [highlight=yellow:8b9e8177be]fehlenden Fakt [/highlight:8b9e8177be] nun auf die Barfine stürzen, und diese versuchen dahingehend als Zuhälterei zu definieren, ist schon reichlich abenteuerlich. Gerade im Hinblick darauf, weil die "Barfine" hier quasi schon bis ins letzte Detail aufgebröselt wurde.

    Wer einen solchen Verdienstausgleich "wegen Entfernen seines Arbeitsplatzes" dann immer noch als Zuhälterei auslegen mag, soll es von mir aus weiter tun und auch weiterhin seine Erbsen zählen. Ob nun dabei die grünen oder gelben ist mir vollkommen einerlei. ;-D

  9. #138
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Zurück zum Thema...

    Ich weiß das.

    Nur eine von zigtausenden.
    Vielleicht auch aus Textbausteinen erstellt...
    ...doch es sind Antworten auf meine Fragen.

    Von einer Frau, die sich keine Illusion machen muß...
    ...jedenfalls nicht bezogen auf mich.

    Sie weiß das.


    Hello Michael,
    How are you? I am sorry i send email to you late. And you ask me about i´m not sure in yourself or not? Yes i never sure in yourself because i ever pass about have family already because you know what about my work and my life is to fail to come of and all lady that come to work this will have this slution and every body want to have good future and not difirant from me. I must find money for support my family.

    Before i work in factory and i have only 3200 baht per month. my son still study and i come to work this i must send money back to my family not less than 10000 baht per month. [...] And why you want to know everything about myself. I finish study in high school i have one younger sister and younger brother. I have one son. My father is a employ my mother is housewife. I have poor position and you ask me what make me come to work this? I will answer you. I come to work this because i want to have much money for my family are fine. And give all of everybody in my family have money for use and will have better life. I want my family have everything. I like to eat northeast food. I like white and black color. I want to spend life easy. I am not speak to much. And never want to force my feeling when like tell like love tell love, I born on Sunday 11th June 1978 now i´m 26 years old. It enough or not in thing you want to know about myself. If you want to know more you can ask me i glad to answer you all.
    Just for all today and please take care of yourself.
    xxx
    Ps. Alway miss you.

  10. #139
    woody
    Avatar von woody

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Ich hab noch paar Erbsen ;-D (Infos) für angehende BarBeer-Betreiber:
    Kleiner Ausschnitt aus dem Farang Ausgabe 16/August 2003

    ......Die Zellen auf den Polizeistationen und im Gefängnis am Jomten würden nicht ausreichen, wenn Pattayas Polizei alle Frauen und Männer, die im Touristenzentrum täglich das Gesetz zur Bekämpfung und Abschaffung der Prostitution brechen, festnehmen würde. Im Jahr 2003 ist in Thailand der käufliche 5ex immer noch verboten. Strafbar machen sich nicht nur Barmädchen, die ihren Körper anbieten, sondern ebenso Mamasans, Manager und Barbesitzer, die verkuppeln und die Prostitution fördern....
    Kompletter Artikel Farang Ausgabe 16/August 2003

    Wenn es Thaksin einfällt, dann macht er die Läden dicht. Ich nehme mal an, er wird nicht bei den Thais anfangen.
    Als BarBeerbesitzer sollte man sich dann rechtzeitig warm anziehen ;-D

  11. #140
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: (Un)freiwillig Bargirl?

    Wenn du jetzt immer noch im Unklaren bist, dann frage mal die Frauen an den Barbeers ob sie zum Zeitvertreib oder zur Arbeit dort sind.
    Nein ,sie sind alle scharf auf einen handsamen ,5exy german liebeskasper!!!

    Ich halte es da eher wie Micha und bin froh ,dass es in LOS noch so leicht und billig ist ,eine Gesellschaftsdame zu finden.

    Natürlich versuche ich die Zwischenhänder =Barbesitzer auszuklammern ,damit mein Geld gezielt eingesetzt wird.
    Z.B.im german biergarten in BKK,Sukhumvit Soi 7 warten auch nette Damen vor der Theke ,ohne dass man eine Auslöse bezahlen muss.

    Zusätzlich bin ich mir sicher ,dass eine Thai in Thailand nicht von einem Farang (Zuhälter) abhängig ist.
    Die Thai Polizei und die Zeitungen warten nur auf solche Fälle.

    Unter Thais/Chinesen sieht das schon anders aus ,aber auch diese bedienen sich mehr ausländischen 5exsklaven aus Laos ,Burma ,Kambodscha und China ,also die kein Thai sprechen und keine gültigen Papiere haben.

    Gruss

    Otto

Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glücklich mit Bargirl auf längere Zeit??
    Von Kuranyi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 271
    Letzter Beitrag: 07.03.13, 23:43
  2. Frage an die Bargirl-Insider
    Von soulshine22 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 06.09.06, 19:50
  3. wehrdienst in thl freiwillig oder glücksspiel
    Von maxicosi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.06, 01:30