Umfrageergebnis anzeigen: Schafft LOS irgenwann die Internet-Quali von Deutschland?

Teilnehmer
45. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    15 33,33%
  • Nein

    30 66,67%
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 71

UMTS/GPRS im Isaan?

Erstellt von Sakon Nakhon, 02.09.2008, 02:16 Uhr · 70 Antworten · 6.033 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    [quote="lucky2103",p="640265"]
    Zitat Zitat von Pustebacke",p="640184
    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="640175


    Kann ich diese nun auch in Thailand benutzen mit einer 12Call Karte? oder einer anderen Prepaidkarte in LOS?
    Das haut hin !
    Allerdings kriegst Du kein UMTS, sondern nur EDGE.
    Das ist mir eigentlich egal, Hauptsache es funktioniert dann auch;)

    Wie funzt genau?
    Ich kaufe mir eine normale Sim-Karte von 12Call (mit ausreichendem Guthaben) und dann stecke ich die Karte rein und es funktioniert problemlos? Oder brauche ich eine spezielle Karte?

    Und wie hoch sind ca. die Gebühren?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    @ Lucky 2103,

    du schriebst:
    " Hab vergessen, die Server- Einwahlnummer anzugeben:
    Egal ob AIS oder DTAC, Du mußt Windows *99# wählen lassen."
    ____________

    Hab ich in D. auch. Staun.

  4. #53
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    [quote="Pustebacke",p="640528"]
    Zitat Zitat von lucky2103",p="640265
    Zitat Zitat von Pustebacke",p="640184
    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="640175


    Kann ich diese nun auch in Thailand benutzen mit einer 12Call Karte? oder einer anderen Prepaidkarte in LOS?
    Das haut hin !
    Allerdings kriegst Du kein UMTS, sondern nur EDGE.
    Das ist mir eigentlich egal, Hauptsache es funktioniert dann auch;)

    Wie funzt genau?
    Ich kaufe mir eine normale Sim-Karte von 12Call (mit ausreichendem Guthaben) und dann stecke ich die Karte rein und es funktioniert problemlos? Oder brauche ich eine spezielle Karte?

    Und wie hoch sind ca. die Gebühren?
    Also, Du kaufst eine normale Karte und sorgst für ca. 200,- Guthaben.
    Dann rufst Du 1175 (AIS) oder 1688 (DTAC) an und wurstelst Dich durch das Menü, es geht leider nicht anders.
    Wenn dann der Operator abnimmt, sagst Du, daß Du eine GPRS- Package haben willst und zwar eine 20 hr- Package. Die Tante am anderen Ende stellt dann noch ein paar belanglose Fragen, die Du mit ja oder nein beantwortest, fertig.

    Da kostet die Stunde dann 5,-, wenn Du 50 oder 100 hrs nimmst, geht der Preis noch weiter runter.

  5. #54
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    Also, Du kaufst eine normale Karte und sorgst für ca. 200,- Guthaben.
    Dann rufst Du 1175 (AIS) oder 1688 (DTAC) an und wurstelst Dich durch das Menü, es geht leider nicht anders.
    Wenn dann der Operator abnimmt, sagst Du, daß Du eine GPRS- Package haben willst und zwar eine 20 hr- Package. Die Tante am anderen Ende stellt dann noch ein paar belanglose Fragen, die Du mit ja oder nein beantwortest, fertig.

    Da kostet die Stunde dann 5,-, wenn Du 50 oder 100 hrs nimmst, geht der Preis noch weiter runter.
    Ich habe aber einen Datenstick. Mit dem kann ich schwerlich telefonieren und Fragen beantworten :-)
    Außerdem steht weiter oben es geht automatisch!

  6. #55
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="641116
    Ich habe aber einen Datenstick. Mit dem kann ich schwerlich telefonieren und Fragen beantworten :-)

    Außerdem steht weiter oben es geht automatisch!
    Mach eben die SIM- Karte kurzzeitig in Dein Handy rein, um die GPRS- Package zu aktivieren.
    Wenn die Aktivierung erfolgt ist, kannst Du die Karite zurück in den Datenstick stecken und anfangen zu arbeiten.

    Es ist wahr, das es automatisch geht, allerdings kostet dann die Stunde 60,- Baht.
    Wie gesagt, mit der Package kostet es nur 5,- Baht/h.

  7. #56
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    >Ich habe aber einen Datenstick. Mit dem kann ich schwerlich telefonieren und Fragen beantworten :-)
    Außerdem steht weiter oben es geht automatisch!


    Warum macht ihr euch das so kompliziert ?

    Geht nach Telewiz kauft dort die Sim und lasst euch gleich das Datenpaket freischalten, kostet auch nicht mehr und funktioniert dann sofort.

  8. #57
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    Zitat Zitat von Charly",p="641324
    >Ich habe aber einen Datenstick. Mit dem kann ich schwerlich telefonieren und Fragen beantworten :-)
    Außerdem steht weiter oben es geht automatisch!


    Warum macht ihr euch das so kompliziert ?

    Geht nach Telewiz kauft dort die Sim und lasst euch gleich das Datenpaket freischalten, kostet auch nicht mehr und funktioniert dann sofort.
    Such mal eben nen TELEWIZ- Shop in der Provinz...is nich so einfach. !

  9. #58
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    Ich war in Thabo ein Provinznest nähe Nong Khai da gab es zwar ein TELEWIZ Shop aber auf meiner Frage hin das ich eine Sim Net mit 250 Stunden packet von AIS benötige waren die zwei hübschen Damen völlig überfordert...als Antwort kam...mai mii mai mii...na ja meine Frau hat es dann irgendwie mit der AIS Hotline hinbekommen und das Internet hat für Thai verhältnisse ganz gut gefunzt. Also wenn möglich bringt das ganze in BKK über die Bühne z.b. Central Wold Plaza (Ratchadamri Road das ist die Strasse die von der Suk zum Bayoke Tower führt) da gibt es ein TELEWIZ Shop und gleich daneben ein AIS Center, sollte es Probleme geben können die einen helfen.

    Manfred

  10. #59
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    Ja, in der Provinz wissen sie meistens nicht mal komplett, was für Produkte die eigene Firma anbietet. das bleibt nur der Call- Center.
    Ich hab DTAC- EDGE als Backup, falls TRUE ADSL mal aufällt.
    Wenn die Package aufgebraucht ist, ruf ich einfach 1688 an und bestell ne neue. Muss nich mal ausm Haus gehen.
    Allerdings sprechen die Call- Center- Angestellten immer so schnell

  11. #60
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: UMTS/GPRS im Isaan?

    Sorry, aber von TELEWIZ hab ich nie was gehört.

    Ich werd mal wie immer ins PanTip latschen. Da musses das ja wohl auch geben.

    Genervter Gruss

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. UMTS/HSDPA auf Samui
    Von resci im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.12, 09:36
  2. UMTS auf 900 MHz
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.01.10, 14:28
  3. UMTS in Thailand.
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.08, 12:41
  4. Sind in THL UMTS-cards zu erwerben?
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 14:18
  5. gprs oder umts
    Von Lille im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.06, 12:43