Umfrageergebnis anzeigen: Würde sich eure Frau einer Schönheits OP unterziehen an:

Teilnehmer
69. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    39 56,52%
  • Nein

    13 18,84%
  • Nur wenn es medizinisch notwendig wäre

    17 24,64%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operieren la

Erstellt von wingman, 30.07.2008, 21:05 Uhr · 42 Antworten · 3.739 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Sommerloch ist da und wird gefüllt...

    Zitat Zitat von UAL",p="614812
    Zitat Zitat von Olli",p="614806
    Man gut das wir dich hier haben, holst uns doch alle wieder nach oben
    Sprichst du für alle?
    Für alle wohl nicht, schließe mich Olli aber an



    Zum Thema.
    Die Mehrzahl der thail. Frauen (unabhängig ihres "Berufs") die ich kenne, haben korrigierend eingreifen lassen. Überwiegend Nase, manche Busen, selten Augenlieder. Bei den wenigsten fällt es auf, d.h. sie haben etwas nachgebessert ohne zu übertreiben.

    Schönheits-OPs scheinen in TH recht normal zu sein.
    Weiß nicht ob der Schluß zulässig ist, wenn ich dass an Hand der Häufigkeit der entsprechenden Institute herleite.

    Zitat Zitat von Thaimax",p="614810
    ...das bei Frauen nach so einer Operation das Selbstwertgefühl und somit das Selbstvertrauen steigen soll
    Nicht nur soll.
    Habe Frauen vorher mit Cup AA und hinterher mit Cup A+ gesehen, kein Vergleich in ihrer Ausstrahlung und Zufriedenheit.

    Männer wollen/können das in ihrem ´Egoisimus´ oft nicht verstehen und lehnen es deshalb ab. Sie glauben es reicht einer Frau, wenn sie sie so ´lieben´ wie sie ist. Ist ja lieb gemeint, hilft der betroffenen Frau aber nicht wirklich. Möchte mal den Mann sehen, der nicht von 8 auf 14-16cm ´verlängern´ würde, wenn er könnte. Da kann seine Frau noch so oft ´beteuern´, dass sie ihn auch so lieben würde....

    Wenn der Wunsch der Frau realistisch ist: Über mögliche Gefahren/Probleme (vor allem Schmerzen)/Fehlschläge informieren (unbedingt mit Bildern!*), eine gute Klinik aussuchen (nicht auf den € schauen), Termin machen, mitgehen und zu seiner Frau (und ihrem Wunsch) stehen.
    Frau wird es danken


    P.S. * solche Bilder wirken (Wunder ;-D ):




    Und bei Brustvergößerung einen möglichen Kinderwunsch nicht vernachlässigen und eine Methode wählen, wo der Milchkanal nicht durchtrennt wird, sonst klappt´s nicht mit dem Stillen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Zitat Zitat von phimax",p="614840
    [...] auf 14-16cm [...]
    Da bin ich absolut nicht diskussionsbereit, da wird nichts abgeschnitten.



    Hier in Brasiland sind kosmetische Operatione gang und gäbe.
    Damen, die etwas auf sich halten, legen sich ab einem gewissen Alter gerne einmal unter das Messer, um gewisse Problemzonen in unproblematische zu verwandeln.

    So geschehen erst in der vorletzten Woche, als sich die Frau (36 Jahre, 2 Kinder) eines Freundes etwas "überholen" ließ.
    Sie sprüht nun geradezu vor Lebensfreude und Selbstbewusstsein.

  4. #23
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="614866
    Hier in Brasiland sind kosmetische Operatione gang und gäbe.
    In einem Fernsehbericht über Brasilien hieß es, dort gäbe es einen deutlichen Überschuss an (jungen) Frauen, so dass sich manche von ihnen einiges einfallen lassen müssten um an den Mann zu kommen. Auch Fitnessstudios u. ä. sollen dem Vernehmen nach von Frauen dieses Landes verstärkt nachgefragt werden.

    Bei vielen der Thailänderinnen, die mir im Laufe der Jahre begegneten, fiel mir schon die lockere Einstellung- bzw. Bereitschaft zu derartigen chirurgischen Eingriffen auf.

    Mir fallen da auf Anhieb eine ganze Reihe von Frauen ein, die eine chirurgische Korrektur nicht nur in Erwägung zogen, sondern auch über sich ergehen ließen (vor allem Nase, Vorbau).

    Aber das kann auch in die andere Richtung gehen. Meine letzte Freundin (Thailänderin natürlich), hat mir lang- und breit erklärt, dass es in Thailand gar nicht aufwendig und teuer sei, einen dicken Bauch, operativ auf ein ästhetisches Ausmaß zu verkleinern.

  5. #24
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Mir ist erst letztens wieder im Tv aufgefallen das die Sternchen, über die berichtet wurde alle die gleiche Nase hatten und das empfand ich als nicht so schön. Sind wohl alle in Bkk zum selben Arzt gegangen. Habe auch schon Damen erlebt die es machen lassen haben, eine zb hat das Geld was ihr Bf ihr zum b-day geschenkt/geschickt hatte, kurz in eine Nasen Op gesteckt.


  6. #25
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Bei Brustvergrösserung müssen 3 von 10 Frauen mit Komplikationen rechnen.

    http://www.medizinauskunft.de/artike...oenheitsop.php

  7. #26
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Habe mal mit NEIN abgestimmt.
    Die Meinige hat eine Schönheits-OP nicht nötig,
    habe mich damals gleich für eine Schönheit entschieden,
    waren die gleichen Kosten ... ;-D

    m.f.G.:Khun_Mac

  8. #27
    Avatar von tomsi

    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    381

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Wir brauchen solche Umbau- oder Verschönerungsoperationen nicht. Auch permanente Körperbemalungen und Blech an diversen Körperstellen lehnen wir ab. Selbstwertgefühl erlangen wir durch gegenseitige Wertschätzung und nur das zählt.

    Habe aber vollsten Respekt vor Personen, die ihren Körper natürlich (Fitness, gesunde Ernährung) in Schuss halten.

    UAL. Eine Meinung zu diesem Thema wird wohl erlaubt sein.

  9. #28
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Zitat Zitat von tomsi",p="614913
    Wir brauchen solche Umbau- oder Verschönerungsoperationen nicht. Auch permanente Körperbemalungen und Blech an diversen Körperstellen lehnen wir ab. Selbstwertgefühl erlangen wir durch gegenseitige Wertschätzung und nur das zählt.
    Nach der Geburt unserer Tochter Stillte meine Frau und die Kleine hat es doch tatsächlich geschafft, diese einst eher kleinen aber knackigen Brüste in schrumpelige hängende Hautlappen zu verwandeln.

    Das Selbstwertgefühl war trotz meiner immer wieder bekundeten Wertschätzung am Boden.

    Im letzten Urlaub wurde dann die OP vollzogen. Aus dem zuerst prognostizierten Eingriff mit einem Tag Krankenhaus wurden 4 Tage. Sie hatte starke Schmerzen und viel Blut verloren. Sie sah sehr schlecht aus und meinte, sie würde es nicht noch einmal machen. Ich vermute mal, durch die div. Magazine die sie las und die entsprechende Werbung wurde diese OP als eher "leichter" Eingriff suggeriert.

    Nach den vier Tagen ging es aber zügig aufwärts mit ihr und wir gingen die Familie in Nongkhai besuchen. Auf dem Rückweg in den Süden machten wir nochmals einen Stop in Bangkok, wo der Arzt meine Frau nochmals genau untersuchte. Es wurde nebst der Wunde auch die Symmetrie, Grösse, Ausrichtung etc. begutachtet und exakt vermessen und mit vielen Fotos dokumentiert.

    Abschliessend kann ich sagen, dass die OP für meine Frau sicherlich ein Erfolg war.

    Gerade Frauen identifizieren sich imho viel stärker über ihr Aussehen und legen deshalb entsprechend viel Wert darauf. Ich brauche wohl auch nicht zu erwähnen, dass die "neuen" Brüste selbstverständlich etwas grösser ausfielen als die alten .

    Gruss Palawan

  10. #29
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    Moin moin zusammen,

    meine zukünftige hat´s auch schon gemacht, sich die Oberweite vergrößern lassen. Allerdings schon bevor ich sie kennenlernte. Und offensichtlich war da ein Meister sienes Faches am Werk, denn es hat ´ne Weile gedauert, bis ich´s gemerkt habe! Sehr selbstbewusst ist sie ebenfalls, ich kann aber nicht sagen inwieweit sich das durch die OP geändert hatte.

    Ob sie auch an der Nase zugange war, weiß ich nicht, habe aber den Verdacht. Hab sie aber noch nicht danach gefragt...

    Gruß, Chris

  11. #30
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Umfrage für Member Garni1, würde sich eure Frau operiere

    scnr
    Zitat Zitat von Chris67",p="614937
    meine zukünftige hat´s auch schon gemacht, sich die Oberweite vergrößern lassen...

    Und offensichtlich war da ein Meister seines Faches am Werk, denn es hat ´ne Weile gedauert, bis ich´s gemerkt habe!...

    Ob sie auch an der Nase zugange war, weiß ich nicht, habe aber den Verdacht.
    Brüste und verdacht auf Nase, hoffe das da nicht mit der Zeit noch mehr Verdachtsmomente aufkommen und es sich hinter her rausstellt, dass :-o

    ;-D

    Ps: hoffe du verstehst nen Späßchen!!!

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage, würdet Ihr eure Frau nach DE umsiedeln ...
    Von J-M-F im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 24.03.12, 19:18
  2. Umfrage bezüglich Nittaya- Member
    Von Buarom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.10.11, 12:16
  3. Was würde Eure Frauen verletzten ?
    Von Thaimaus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.03.06, 19:17
  4. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 19:50
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.10.03, 13:02