Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Uhhh. jetzt werden sie aber komisch!!!

Erstellt von Kuki, 11.10.2009, 10:40 Uhr · 34 Antworten · 3.492 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Uhhh. jetzt werden sie aber komisch!!!

    absolut zu empfehlen, so ganz nebenbei auch noch preiswerter als die Taxifahreten zur Botschaft, vom nicht vorhandenem Stressfaktor nicht zu reden.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Uhhh. jetzt werden sie aber komisch!!!

    Zitat Zitat von Charly",p="783800
    Was haben die denn mit Tourist Visas zu tun? auser sie zu verlaengern ?
    Ich hatte mich in meinem Post lediglich auf die eventuellen Probleme bei einer Verlängerung des Non-O bezogen.
    Aber Du hast sicher recht... ist wohl themenmäßig etwas entrückt.

  4. #33
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Uhhh. jetzt werden sie aber komisch!!!

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="783807
    Zitat Zitat von Charly",p="783800
    Was haben die denn mit Tourist Visas zu tun? auser sie zu verlaengern ?
    Ich hatte mich in meinem Post lediglich auf die eventuellen Probleme bei einer Verlängerung des Non-O bezogen.
    Aber Du hast sicher recht... ist wohl themenmäßig etwas entrückt.
    Obwohl, manche Herren oder Damen egal Immigration bzw. Konsulat/Botschaft nehmen sich nicht viel.

    Gab es nicht vor Jahren eine Forderung, die Immibeamten sollten freundlicher werden, ansonsten würden sie mit dem Bunny ausgezeichnet?

  5. #34
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Uhhh. jetzt werden sie aber komisch!!!

    Fassen wir also das Gesagte noch einmal zusammen.
    Es gibt keine back-to-back Touri-Visa mehr. Das sind die Touri-Visa, die man ausserhalb von Thailand in einer thailaendischen Auslandsvertretung (zumeist) gegen Geld beantragt. Die haben eine Gueltigkeit von 60 Tagen. Koennen aber innerhalb Thailands bei der Immigration Police (=Auslaenderpolizei) um weitere 30 Tage verlaengert werden.
    Dann wird man zukuenftig nach Europa/Amerika zurueck muessen um ein neues Touri-Visum zu beantragen. Wenn da nicht sofort - sozusagen lueckenlos - ein weiteres Touri-Visum beantragt wird, wird dass auch keinen stoeren. Es sei denn, die thailaendischen Auslandsvertretungen gewinnen den Eindruck, dass es beim Antragsteller tatsaechlich um einen Langzeitaufenthalt am Stueck gehen wuerde. Dann werden sie sagen: Hallo, Du bist ja gar kein Tourist. Du willst in Wirklichkeit in Thailand wohnen und arbeiten.

    Davon unberuehrt gibt es auch weiterhin die sog. multiple entry Tourist-Visa fuer touristische Aufenthalte bis zu knapp 9 Monaten. Das sind Tourist-Visa, die im Effekt wie drei unabhaengig von einander erteilte Visa in den Pass gestempelt werden und insgesamt in einem 6-monatigen Zeitraum genutzt werden muessen. Die triple-entry Tourist-Visa gibt es bei den thailaendischen Auslandsvertretungen z.B. in D. In
    Vientianne soll es noch double-entry Tourist-Visa geben.

    Jeder, der sich unbedingt laenger in Thailand aufhalten will, muss sich ein Non-Immi-O besorgen. Auch wenn man die sonstigen Voraussetzungen fuer ein Non-Immi-O nicht erfuellt, bekommt man eins, wenn man eine work-permit bzw. den Anspruch darauf hat. Jeder darf sich in Thailand Arbeit suchen, denn die Arbeitssuche allein gilt nicht als Arbeit. Sucht man einen work-permit, dann reicht dafuer auch der 30-taegige Aufenhalt auf der Basis eines visa-exempt-Stempels aus.

  6. #35
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Uhhh. jetzt werden sie aber komisch!!!

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="783830
    Fassen wir also das Gesagte noch einmal zusammen.
    Es gibt keine back-to-back Touri-Visa mehr. Das sind die Touri-Visa, die man ausserhalb von Thailand in einer thailaendischen Auslandsvertretung (zumeist) gegen Geld beantragt. Die haben eine Gueltigkeit von 60 Tagen. Koennen aber innerhalb Thailands bei der Immigration Police (=Auslaenderpolizei) um weitere 30 Tage verlaengert werden.
    [highlight=yellow:793cdb154c]Dann wird man zukuenftig nach Europa/Amerika zurueck muessen um ein neues Touri-Visum zu beantragen.[/highlight:793cdb154c] Wenn da nicht sofort - sozusagen lueckenlos - ein weiteres Touri-Visum beantragt wird, wird dass auch keinen stoeren. Es sei denn, die thailaendischen Auslandsvertretungen gewinnen den Eindruck, dass es beim Antragsteller tatsaechlich um einen Langzeitaufenthalt am Stueck gehen wuerde. Dann werden sie sagen: Hallo, Du bist ja gar kein Tourist. Du willst in Wirklichkeit in Thailand wohnen und arbeiten.

    Davon unberuehrt gibt es auch weiterhin die sog. multiple entry Tourist-Visa fuer touristische Aufenthalte bis zu knapp 9 Monaten. Das sind Tourist-Visa, die im Effekt wie drei unabhaengig von einander erteilte Visa in den Pass gestempelt werden und insgesamt in einem 6-monatigen Zeitraum genutzt werden muessen. Die triple-entry Tourist-Visa gibt es bei den thailaendischen Auslandsvertretungen z.B. in D. In
    Vientianne soll es noch double-entry Tourist-Visa geben.

    Jeder, der sich unbedingt laenger in Thailand aufhalten will, muss sich ein Non-Immi-O besorgen. Auch wenn man die sonstigen Voraussetzungen fuer ein Non-Immi-O nicht erfuellt, bekommt man eins, wenn man eine work-permit bzw. den Anspruch darauf hat. Jeder darf sich in Thailand Arbeit suchen, denn die Arbeitssuche allein gilt nicht als Arbeit. Sucht man einen work-permit, dann reicht dafuer auch der 30-taegige Aufenhalt auf der Basis eines visa-exempt-Stempels aus.

    Australien, Neu Seeland, Fid_schi, Samoa, Papua Neu Guinea, Argentinien, Brasilien, Irak, Japan, Marokko, China, Korea, Taiwan, Dubai....geht auch...

    Hier eine Liste zur Auswahl:

    http://www.thai-info.net/info/thaiembassyabroad.htm

    Es geht halt darum das eine Person die sich ueber ein gewisses Zeitmass HINAUS, in Thailand aufhalten moechte, Farbe bekennen muss und das entsprechende Visum beantragen darf!

    So und all die Einzelheiten, wie was, wofuer erforderlich ist kann man auf einschlaegigen Webseiten abrufen:


    Polizeiverordnungen 777 und 778/2551 sind ab 03.12.2008 Änderungen in den Visabestimmungen wirksam geworden.

    Diese Änderungen sind jetzt unten im Text eingebaut

    Nur noch vier Einreisen auf dem Landwege in Folge möglich!

    [highlight=yellow:793cdb154c]Neu Aug. 2009: Für Non-Immigrant-Visa sind jetzt bei der Beantragung ein polizeiliches Führungszeugnis, ein ärztliches Attest sowie definierte Kapialnachweise vorzulegen.
    [/highlight:793cdb154c]

    Quelle und der (unverbindliche) Rest, in Deutsch, hier: http://www.clickthai.de/Service/Visa.html

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Uhhh....nice Lady
    Von Kuki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24.08.09, 17:44
  2. Icons komisch
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.08.08, 18:18
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.02.05, 14:24