Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

überweisungsgebühren

Erstellt von scorpionwels, 03.01.2009, 16:50 Uhr · 42 Antworten · 6.076 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: überweisungsgebühren

    Die Geschäftsidee ist im Grunde ja nicht schlecht.
    Ich überweise mein Geld immer für 2,30 EUR mit einer der genannten Wege, die angeblich 15 Euro kosten würden.

    Das macht bei diesem Angebot dann ein Reingewinn von 2,70 EUR. Sinnvoll für Leute, die diesen günstigen Weg nicht kennen oder ihn zu schwierig finden.

    Im Prinzip ja nichts anderes als z.B. einen Klempner zu holen anstatt die Reparatur selber zu machen.

    Nur die Bedenken sind natürlich nicht unberechtigt. Da gehört viel Vertrauen dazu. Aber die muss man ja auch bei Banken haben, wie man im letzten Jahr gesehen hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: überweisungsgebühren

    Hmm,

    wieso macht man eigentlich so ein Geheiminis von diesem ominösen Überweisungsweg.

  4. #33
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: überweisungsgebühren

    Zitat Zitat von Yala",p="674936
    Hmm,

    wieso macht man eigentlich so ein Geheiminis von diesem ominösen Überweisungsweg.
    würd mich auch interessieren...

  5. #34
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: überweisungsgebühren

    weil man sonst ja potenzielle zahler verlieren koennte

    gruesse matt

  6. #35
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: überweisungsgebühren

    Zitat Zitat von bigchang",p="675018
    weil man sonst ja potenzielle zahler verlieren koennte

    gruesse matt
    aso...

  7. #36
    Avatar von scorpionwels

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    31

    Re: überweisungsgebühren

    ja stimmt, wer gibt schon gerne seine geschäftsideen preis.
    aber der grundgedanke war und ist ja einfach der ,das es viele gibt die sich eben lieber einen klemptner holen , als die reparatur selber machen :-)

    und für diese ist eben mein angebot, günstiger als all die anderen bekannten methoden (moneybookers,westernunion,...)

    ihr seit wirklich sehr hartnäckig hier :-); aber passt schon.zum glück verdiene ich mein geld mit handwerklicher arbeit.
    wenn ich pro überweisung € 3.oo verdiene sind das immerhin fast 150 bath. und für ein paar minuten arbeit am pc lohnt sich das eben.
    aber es geht ja um den kunden, der sich ja auch ein paar euro spart .!!!

    ich bin halt auf die idee gekommen,weil ich gesehen habe das viele bekannte gar nie über die gebühren nachgedacht haben, als sie monatlich geld nach thailand geschickt haben.jetzt sparen sie halt monatlich ein paar euro und das geld kommt trotzdem an.

    was mich aber bei dem ganzen thread wirklich freut,ist das ihn schon über 1000 gelesen haben. jetzt hab ich in den letzten tagen das internet wenigstens öfters genützt. kostet ja eh 590 bath im monat.

    also dann , mein angebot steht immer noch , obwohl ich kein klemptner bin sondern ein montagetischler

    lg christian

  8. #37
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: überweisungsgebühren

    ;-D únd was machsd du den rest der woche wenn du nur montags tischlerst
    ausser natuerlich im inet ueberweisen.

    mfg lille

  9. #38
    Avatar von scorpionwels

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    31

    Re: überweisungsgebühren

    ja wär schön wenns nur der montag wäre :-) . aber hab eh grad wieder ein paar monate pause. bin froh übern winter hier in thailand zu sein.
    lg christian

  10. #39
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: überweisungsgebühren

    christian du schreibst bis 500€ kostets 5€ gebühren.
    wie siehts eigentlich bei beträgen darüber aus, so
    1500€ oder 2000€? wirds pro 500 € dann 5€ mehr oder wie
    staffelst du es?

  11. #40
    Avatar von scorpionwels

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    31

    Re: überweisungsgebühren

    hy yenz

    sorry für späte antwort, waren grad 3 tage in bangkok. freut mich das du nachfragst. (hast interesse :-).
    von € 501 bis € 1000 sind es € 8 und von 1001 bis € 2000 sind es € 12. und über noch höhere beträge hab ich mir noch keine gedanken gemacht.
    lg christian

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. überweisungsgebühren 53 euro
    Von hutam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.08.03, 14:56