Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 150

Überwintern in Hua Hin

Erstellt von Jever, 01.01.2015, 04:24 Uhr · 149 Antworten · 7.810 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Der Nationalpark Kao Sam Roi Yod nähe von Pranburi ist sicher eine schöne Ecke, ( ich wohne paar KM südlicher davon ), jedoch der Preis dieses Hauses ist eher ein "Farangpreis" und kein Thaipreis...............!!
    @Jever.........ich würde raten, komm einfach hierher für 2 Wochen und siehe Dich mal um und klappere mit einem PKW die Küste ab, von Huahin südlich bis Pratchuap oder etwas weiter bis BaanKrut !! Dann findest mit Sicherheit nette und auch günstigere Häuser als im Umkreis von HH? Wir hatten unseres in kurzer Zeit gefunden und sind happy hier.................
    Für Langzeitmiete ist doch gar kein Preis angegeben! Nicht ohne Grund steht da:
    "Für Langzeiturlauber oder für dauerhaften Altersruhesitz: Bitte kontaktieren Sie uns zwecks Sonderpreis !!"

    Zweifellos ist es sinnvoll, nicht von Deutschland aus etwas zu mieten, sondern sich erst einmal vor Ort umzuschauen. Aber es hindert einen ja nicht, das Internet nach brauchbaren Angeboten zu durchforsten. Vielleicht ist da ja schon das eine oder andere Angebot dabei, das den Suchenden interessiert. Und diese Angebote kann man sich ja dann vor Ort anschauen und mit denen, die man dann dort auch noch findet, vergleichen.

    Natürlich sollte das Haus nicht einsam am A.... der Welt stehen und Du solltest dir die Nachbarschaft anschauen. Wie gut oder schlecht die Nachbarschaft aufpaßt, merkst Du aber erst, wenn es die ersten Einbrüche bzw. Einbruchsversuche gegeben hat. Während meines Thailandurlaubs Anfang Dez. 2010 bis Mitte Jan. 2011 wurde bei mir in Deutschland eingebrochen. Es hat kein Schwein aus der Nachbarschaft gejuckt. Und das, obwohl ich in diesem Haus geboren und aufgewachsen bin und die meisten Nachbarn fast mein ganzes Leben schon kenne.

    Und gerade wegen der Sicherheit wäre das Objekt im Sam Roi Yod wohl gut geeignet.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Jever

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    173
    Genau so will ich da rangehen. Beginne im Februar ein neues Projekt, geplantes Ende ist September, so dass ich frühestens im Oktober vor Ort sein könnte.

  4. #23
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Na dann auf und...."der Gams nach........."! Miete Dir nen PKW und ich bin sicher, über kurz oder lang hast fürs erste mal, etwas nettes gefunden! Viel Spaß dabei

  5. #24
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.808
    Zitat Zitat von Jever Beitrag anzeigen
    Also wird die Nachbarschaft mitentscheidend sein, ich will ja nicht jedes Jahr neu einrichten müssen
    genau an dem Punkt, - Sicherheit, Gefahrenabwehr,
    gibts im Forum 2 Fraktionen,
    die einen senken ihren Lebensstandart so ab, dass bei Ihnen nichts zu holen ist, teilweise bestreiten sie sogar die Gefahr ansich,

    und die Anderen fahren den Kurs, dass sie einen gewissen deutschen Lebensstandart nicht missen wollen, besonders, wenn es um elektrische Sicherheit und Sicherheit des Anwesends geht.
    Letztere Fraktion hat 2 Optionen gehabt,
    ein Haus in einem bewachtem Village, auf einem meist kleinem Grundstück (Risiko Nachbarschaftslärmkulisse),
    oder ein freistehendes Haus, ausserhalb eines bewachten Areals, mit den Zugeständnissen an Sicherheit hohe Mauern, vergitterte Fenster, Alarmanlage).

    Bei der Ortsauswahl spielt für viele teilweise auch die Internetanbindung eine Rolle ...

  6. #25
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    da hat der hueher vollkommen Recht, Hua Hin ist jetzt schon mMn pure Endlife-Langweile. Was sich aller Voraussicht nach noch mehr, vermehrter Zuzug mittelständiger und -mässiger alter Leute aus Mittel- und Nord-Europa und jener, denen das restl. Thailand inzw. zu anstrengend wurde, aber dennoch nicht zurück wollen, intensiviert.
    Skatabende, Domino, Mikado- und Memoryambiente, 139 Baht Schnitzel beim alten Hans und seiner Lek aus Freiberg/Buriram mit Beilagen jeden Freitag Abend...,
    und demzufolge noch mehr infrastrukturelle Konzentration auf die Bedürfnisse dieser Klientel, sich vollkommen zum noch faderen Pensionistenendstädchen, als es eh schon ist, evolvieren wird.

    Aber ab ein paar KM weiter südlich schaut die Sache schon anders aus

  7. #26
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Internetanbindung??? Diese habe ich überall...........meistens jedenfalls? Ich lebe ja auch nicht gerade inmitten des Geschehens, eher ( zum Glück!) abseits dessen und habe hier einen ordentlichen Empfang, mit TOT !! Kann TV aus D ansehen, wunderbar Musik streamen, höre gerade das "Neujahrskonzert aus Wien" und mein Handy funzt ebenso gut.............habe angenehme Nachbarn und einen aufmerksamen Landbesitzer, sodaß ich beruhigt schlafen darf

  8. #27
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.808
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen

    Aber ab ein paar KM weiter südlich schaut die Sache schon anders aus
    nur scheint der Jever seinen Bekanntenkreis dort zu haben,
    sodass bei den KM jeder Kilometer über Abkapselung entscheidet,
    weil man einfach keine Lust hat, heute noch reinzufahren, die Besorgungen des Tages und der Stress der Rückfahrt anstrengend genug waren.

    Insbesondere die Dauerstaus am Wochenende, wenn Bangkok auf Wochenendurlaub ist, werden schnell zur Hürde.

  9. #28
    Avatar von Jever

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    173
    @hueher: Bist Du fulltime vor Ort oder halbjahresweise?

    @Disaina: Nein, keinen Bekanntenkreis dort, der ist in BKK und auf Phuket, da möchte ich aber nicht leben
    Bin also für alles offen, nur Greens sollten gut erreichbar sein und ich würde schon gern Anschluss an die dort lebenden Expats bekommen und nicht als Einsiedler leben müssen...

    @benni: Warum nicht auch mal ne Runde Skat, muss ja nicht jeden Freitag sein

  10. #29
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Internetanbindung??? Diese habe ich überall...........meistens jedenfalls? Ich lebe ja auch nicht gerade inmitten des Geschehens, eher ( zum Glück!) abseits dessen und habe hier einen ordentlichen Empfang, mit TOT !! Kann TV aus D ansehen, wunderbar Musik streamen, höre gerade das "Neujahrskonzert aus Wien" und mein Handy funzt ebenso gut.............habe angenehme Nachbarn und einen aufmerksamen Landbesitzer, sodaß ich beruhigt schlafen darf
    Dann nimm den Jever doch bei dir auf!

  11. #30
    Avatar von Jever

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    173
    Das wollen wir uns gegenseitig besser nicht antun Aber warum denn nicht in guter Nachbarschaft leben und sich gegenseitig unterstützen? Ich denke, ein klein wenig Hilfe in einem fremden Land tut uns allen gut. Und wenn man gut miteinander kann, entwickeln sich vielleicht wertvolle Freundschaften...

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  2. Sushi Restaurant in Hua Hin
    Von ratana im Forum Essen & Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.05, 18:55
  3. Resorts in Hua Hin
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 13:00
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18