Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Übernahme schlechter Sitten

Erstellt von ray, 24.07.2008, 13:06 Uhr · 37 Antworten · 3.016 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Übernahme schlechter Sitten

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="612901
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="612899
    Zudem wird es schwierig, den Schirm zu halten, ... wenn dann noch das Handy klingelt hat man keine Hand mehr frei
    und dazu noch gleichzeitig den Farang "bedient"
    auch das schaffen sie, das Handy kurz mit der Schulter ans Ohr geklemmt und mit der nun freien Hand in die Einkaufstasche gegriffen und dem Farang, der hinten sitzt, ein Singha gereicht - no Ploblem

    woma

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    ray
    Avatar von ray

    Re: Übernahme schlechter Sitten

    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="612791
    Hallo,

    Du scheinst ausschließlich Auto zu fahren, hast vermutlich noch nie nachhaltig gelebt, Kinder scheinst Du auch nicht zu haben und ein Rad steht bei Dir nur im Keller

    Kinderanhänger sind eine sinnvolle Sache - jegliche Kritik daran entbehrt jeder sachlichen Grundlage. Das hat doch bitte schön nichts mit Vergöttern von Kindern zu tun. Du würdest vermutlich Deine Kinder, sodenn Du welche hast, bestimmt auch auf eine Distanz von 500 Metern mit dem Auto fahren. Bravo !
    Grüße

    Rainer
    Also ich weiß jetzt nicht wen Du eigentlich gemeint hast, mich oder Dieter1? Ich jedenfalls habe 2 Kinder, damals hat es allerdings diese unsinnigen Sänften noch nicht gegeben. Ich hätte meine Kinder auch niemals in eine solche gesetzt! Das wäre mir für meine Kinder zu gefährlich gewesen. Allein schon der Gedanke, dass man zu seinen Kindern so ja überhaupt keinen Sichtkontakt hat...

    Nein, ich habe meine Kinder auch nicht wegen 500 Meter in das Auto gesetzt, sondern ich habe meine Kinder zum "selbst-zu-Fuß-gehen" erzogen. Meines Erachtens die natürlichste und gesündeste Art sich fortzubewegen.

    Das Radfahren an sich halte ich nicht unbedingt für blöd oder so, sonder einfach nur die meisten Radfahrer. Wer das nicht glaubt, der soll einfach nur an einem schönen Tag in München auf der Schelling- oder Augustenstraße in Universitätsnähe versuchen mit dem Auto zu fahren. Ein Erlebnis der besonderen Art!

    Gruß Ray

  4. #33
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Übernahme schlechter Sitten

    Zitat Zitat von ray",p="613279
    [...] auf der Schelling- oder Augustenstraße in Universitätsnähe versuchen mit dem Auto zu fahren. Ein Erlebnis der besonderen Art![...]
    Siehst du, und darum umfahre ich München weiträumig, wenn ich mit dem Rad unterwegs bin

  5. #34
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Übernahme schlechter Sitten

    Das Radfahren an sich halte ich nicht unbedingt für blöd oder so, sonder einfach nur die meisten Radfahrer. Wer das nicht glaubt, der soll einfach nur an einem schönen Tag in München auf der Schelling- oder Augustenstraße in Universitätsnähe versuchen mit dem Auto zu fahren. Ein Erlebnis der besonderen Art!

    Gruß Ray[/quote]

    ----------------------------------------------------------

    Nur für Wissende,die Leopoldstreet ist auch in dem Arreal plus dem Englischen Garten.Nichts für schleichende Pensionäre oder verträumte Kinder.Da ist der Biker/Bikerin noch wer,und gute Reflexe sind überlebenswichtig.Aber so ungesühnte Rechtsfreiheit ist doch geil,oder?

  6. #35
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Übernahme schlechter Sitten


    wenn die Entwicklung so weiter geht, ist der Mensch bald wieder Fisch.Da passieren dann nicht mehr so viele Verkehrsunfälle und es ist bekanntlich viel einfacher nach Thailand zu schwimmen.

  7. #36
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    441

    Re: Übernahme schlechter Sitten

    hier bei uns auf dem Dorf,aber auch in Ubon,fahren sehr viele mit dem Fahrrad.
    Eine gesunde,kostengünstige und bequeme Art der Fortbewegung.
    Meine Frau und ich sind meistens Sonntags auf Fahrradtour.

  8. #37
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Übernahme schlechter Sitten

    Zitat Zitat von songthaeo",p="613778

    wenn die Entwicklung so weiter geht, ist der Mensch bald wieder Fisch.Da passieren dann nicht mehr so viele Verkehrsunfälle und es ist bekanntlich viel einfacher nach Thailand zu schwimmen.

    dann wird es aber eng im Meer

  9. #38
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Übernahme schlechter Sitten

    [quote]
    Zitat Zitat von ray",p="613279
    Ich jedenfalls habe 2 Kinder, damals hat es allerdings diese unsinnigen Sänften noch nicht gegeben. Ich hätte meine Kinder auch niemals in eine solche gesetzt! Das wäre mir für meine Kinder zu gefährlich gewesen. Allein schon der Gedanke, dass man zu seinen Kindern so ja überhaupt keinen Sichtkontakt hat...

    ein solcher Anhänger ist mit Sicherheit besser, als ein Fahrradsitz hinten, wenn Du mal auf die Schnau.... gehst, liegt das Kind nicht auch gleich auf derselben. Und warum die Kinder sehen, Du wirst sie schon hören, wenn es an der Zeit ist

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Feuerbekämpfung in TH - wohl ein schlechter Witz
    Von johjoh im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.12, 20:53
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.11, 08:11
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.08, 09:04
  4. "Freundliche Übernahme"
    Von waanjai im Forum Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.07.04, 22:00