Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

Erstellt von J.O., 15.03.2005, 11:44 Uhr · 34 Antworten · 2.347 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Dieter,

    da magst Du schon recht haben wenn so ein Hampelmann wie ich oder Du da einfach so hinmarschieren wuerden. Aber bei einem Filmteam aus Deutschland?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Deshalb schrieb ich "ernsthaft". Ich glaube einem Farang TV Team zuliebe würde man sicher ein bischen Action zeigen, aber deswegen eine Geldquelle schliessen? Das kann ich mir dank tiefer Einblicke in dortige Systeme nicht vorstellen.

  4. #13
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Bin gerade darauf hingewiesen worden, dass die Sendung nicht in "Taff" sondern bei "Prompt" gesendet wurde, welche allerdings scheinbar auch auf Pro7 laeuft. Sorry, offensichtlich mein Fehler!

  5. #14
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Jetzt habe ich es auch im Internet gefunden. Prompt kommt um 18.30 auf Pro7 wobei folgendes angekuendigt ist:

    Jagd nach einem .............., Teil 2
    Prompt-Reporter verfolgten einen 47-jährigen pädophilen Mann aus Düsseldorf um die halbe Welt, um den Missbrauch an kleinen Mädchen zu beenden. Prompt hat in Zusammenarbeit mit der Polizei und dem Münchner Detektiv Dietmar Wagner den mutmasslichen Pädophilen mit versteckter Kamera in eine Falle gelockt und auffliegen lassen. Der Deutschte hatte sich in Asien Kinder zum 5exvergnügen organisiert. Jetzt reden Freunde des Verhafteten, die von seinem Doppelleben nichts wussten, und die Polizei zeigt, was sie als Nächstes unternimmt.

  6. #15
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Zitat Zitat von J.O.",p="224591
    Angeblich da in Thailand nichts gegen diesen Typen oder die Leute die ihm dieses Maedchen besorgt haben unternommen werden koennte...
    Ich bin erstaunt, wie grob fahrlässig PRO7 solche 'ermunternden' Aussagen trifft. Das kommt ja beinahe einem Aufruf gleich.

  7. #16
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="224670
    Das kommt ja beinahe einem Aufruf gleich.
    Gestern abend auf RTL -EXTRA- mit der Schrowange:
    Da kam auch ein Bericht über Pädos. Hauptziel wäre jetzt nicht mehr Thailand sondern Kambotscha. Haben einen Film eines amerik. Senders gezeigt, das einen verfolgt hatte. Der Betroffene war als Arzt bei der dort ansässigen Army tätig und auf Kulturtrip unterwegs. Dort haben kleine Mädchen selbst ihren Preis ausgehandelt und gesagt, was sie alles machen.
    Echt widerlich, den Typen gehören die kleinen runden Dinger abgeschnitten.

  8. #17
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    selbst der Pförtner oder Hotelier steht auf der Gehaltsliste.
    1000 Baht alle 14 Tage sagte der .......... und sie schweigen.

    In Kambodschia ist aber alles wohl noch viel Schlimmer

  9. #18
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Es muß offensichtlich zuviel Spendengeld von Deutschland nach Thailand laufen,
    darum besteht jetzt Bedarf, an negativer Berichterstattung,

    - unseren konservativen 'think tanks' sei dank.

    Die Reportage auf RTL war von einem amerikanischen TV-Sender aus dem Jahre 2002, - ein alter Schinken.

    Bei der Reportage auf PRO 7 dürfte es sich wohl nicht um einen fake handeln,
    da die Verhaftung des Deutschen mitgefilmt wurde.

    Was den Mißbrauch des Mädchens im Hotel in Pattaya angeht,

    - 1. der Detektiv hat sich daran nicht beteiligt,

    - 2. der Detektiv hat seine gesamten Handlungen unter Beaufsichtigung der deutschen Kripo vorgenommen, er hatte sie über jeden seiner Schritte telefonisch informiert,

    daher könnte man ev. davon sprechen, daß die dt. Behörden den möglichen Mißbrauch billigend in Kauf genommen haben,
    ev. den später Verhafteten durch das vorgetäuschte Interesse des Detektiven zu der Handlung überhaupt erst angestiftet zu haben.

    Aus dieser indirekten Teilnahme der Behörden an der beabsichtigten Mißbrauchshandlung,
    welche am Ende ev. überhaupt nur stattgefunden hat,
    um zur Belustigung/Erregung/moralischer Entrüstung der Pro 7 Zuschauer zu dienen,

    ist laut der Reportage auch kein Anklagevorwurf geworden,

    angeblich weil die Identität des Mädchens nicht feststeht,

    sodaß die Verhaftung sich alleine auf den Besitz von ...........graphischen Materials begründet (externe Festplatte im Koffer).

    Damit ist das Mitverschulden der Behörden,
    an der unzureichenden Führung des Detektives,
    als Agent provocateur,

    elegant gelößt worden.

  10. #19
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="224675
    Haben einen Film eines amerik. Senders gezeigt, das einen verfolgt hatte. Der Betroffene war als Arzt bei der dort ansässigen Army tätig und auf Kulturtrip unterwegs.
    Wobei der Typ meines erachtens kein Kinderf* war sondern ein ganze gewöhnlicher Wald und Wiesen 5extourist.
    Er sagte 'girls' und überstzt wurde es natürlich mit 'Mädchen' um gleich wieder zu suggerieren er sein ein 5extourist.
    Er hat gesagt, vom Aussehen her ist es schwer zu unterscheiden ob jemand 18, 16 oder 14 ist. Deshalb fängt er nichts mit den ganz jungen Hühnern an.


    PengoX

  11. #20
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: TV Team mitschuldig an Kindesmissbrauch in Pattaya?

    Gerade gehört 18:30 Uhr darf sich wohl der Detektiv selber loben wie toll er war und die deutschen Fernsehzuschauer dürfen sich entrüsten.
    Eine Frage nach Mittäterschaft bzw. Verantwortung durch unterlassene Hilfeleistung kam bisher nichtmal ansatzweise.

    Die gemeinsame Verhaftungen durch Thai/D. Polizei von kriminellen Deutschen in Pattaya klappt doch auch.

    Wieso warten sie da ausgerechnet jetzt, bis der Mann seinen Urlaub freiwillig beendet? Die thail. Gesetze sind da eindeutig und unter den Teppich kehren lässt sich das bei solcher Veröffentlichung wohl nicht.

    Mein böser Verdacht, das Opfer ist Khmer (wie viele der Kaugummikinder z.B.), illegal in Thailand und wird sich daher nicht melden. So wird der Täter wohl mit einer geringen Strafe davonkommen.
    Gruß Uwe

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Konsulat-Team in Hannover
    Von maxicosi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 14.03.12, 00:15
  2. Daviscup-Team Deutschland - Thailand
    Von Sammy33 im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 01:00
  3. Ein Team auf Leben und Tod, 22.3.06, 19.25, ZDF
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 14:32