Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Tür zu!!

Erstellt von Nongkhai-Tom, 02.08.2009, 12:36 Uhr · 14 Antworten · 2.139 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Tür zu!!

    Hallo @ Waanjai_2!
    Türschlösser gefunden wie von Dir beschrieben aber sehr teuer!
    2500 Bath für eine Türseite! Für mich O.K.!
    Danke für den Tip!
    Liebe Grüsse vom

    Nongkhai-Tom!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Tür zu!!

    Zitat Zitat von Nongkhai-Tom",p="759381
    Hallo @ Waanjai_2!
    Türschlösser gefunden wie von Dir beschrieben aber sehr teuer!
    2500 Bath für eine Türseite! Für mich O.K.!
    Danke für den Tip!
    Liebe Grüsse vom

    Nongkhai-Tom!
    Was, 2500 THB FÜR NUR 1 SEITE ?
    Meine Türgriffe haben in bkk ca. 400 THB als SET gekostet.
    Check das mal, Du wirst grade verarscht.

  4. #13
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tür zu!!

    Hmmm.
    Seit wann werden eigentlich Türbeschläge und-griffe je Türseite verkauft?
    Ist der Türzylinder auch in der Mitte durchgeschnitten?
    Das Einsteckschloß durchgesägt?
    Und das Sicherheitsschließblech besteht aus zwei Teilen?

    Also bei mir gab es nur Türbeschläge und -Griffe für beide Seiten. Und nur einen Zylinder und nur ein Sicherheitsschließblech sofern ich dies gewollt hätte.

    Also der gesamte Kauf umfaßte mindestens 3 Teile (Einsteckschloß - das was in die Holztür selbst kommt -, Türbeschläge und - griffe auf beiden Seiten der Türe außen, Türzylinder, das Teil, worin die Schlüssel gehören und - wahlweise noch: Sicherheitsschließblech: die Vorrichtung im Tür-Rahmen gegenüber dem Türschloß.

    Hat man da aus Unkenntnis das 3. Teil (Zylinder) als zum Schloß gehörig gezählt und zählt auf Thai-Art: Wir haben zwei Dinge für die Tür?

    So Sachen kommen dauernd vor beim Bauen mit fremden Baumaterialien und -gegenständen. Erst noch kein Grund, gleich Betrug zu vermuten.

    Der Preis scheint mir ok zu sein, wenn es ein massives, stainless Türschloß inkl. aller Komponenten war: Soll heißen 5.000 Baht für alles.

  5. #14
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Tür zu!!

    Komm, hör auf, 5000 THB ist ein Apothekerpreis.

    Ich hab mir den OP nochmal vom Anfang an durchgelesen...es geht also um ein HAUSTÜRSCHLOSS + Türgriff.
    Da Zeugs gibts hier in bkk für 1100 THB (Mein intieller Preis von 400 THB galt für Türgriffe im Innenbereich).

    Leute, 100,-€ für nen Hasutürschloss zu bezahlen, des is net normal.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tür zu!!

    Gute Türschlösser inkl. allem von Abus kosten in D weit mehr als 100 Euro. Und dann sind dies Schlösser nur für Wohnungs-Abschlusstüren, wo allein schon der Schutzbeschlag ca. 55 Euro kostet.
    Nehmen wir den KKZS 700 als Beispiel
    http://www.wagner-sicherheit.de/shop...886383116.html

    Und mindestens 65 Euro für den Türbeschlag für Haus-Eingangstüren.

    Hinzu kommen noch auf jeden Fall: Einsteck-Schloß und Tür-Zylinder. Abus-Sicherheitsbeschläge der Sicherheitsstufe 9 sind auch nicht gerade billig. So ca. 29 Euro, wenn ich mich recht erinnere.

    Die Häfele-Schlösser bei Tool-Pro sind deutsche Importware. Und solange die dort so beliebt sind unter den Häusle-Bauern, solange sind die auch dort teuer.

    Denn wir reden hier ja wahrscheinlich über den Wunsch, eine Türe ziemlich einbruchshemmend abzuschließen, weil das Haus nicht ständig bewacht und bewohnt ist.

    Ein Freund von mir und ich selbst sind mit den gewünschten deutschen Schlössern aus D nach Thailand gereist. Im Koffer. Wir haben erst viel später festgestellt, dass vergleichbare Schlösser in der gewünschten Qualität auch in Udon erhältlich sind. Zu nur wenig geringeren Preisen.

    Anständiges Material kostet auch in Thailand Geld. Wenn ich an die 5 Tür-Scharniere denke - von der US-Firm Colt - der 6-Shooter läßt grüßen - mit denen wir die 180 kg schweren, massiven Teakholz-Türen in die Teak-Rahmen eingepaßt haben, dann waren die auch nicht gerade billig. Billig wären die Produkte gewesen, die auch eine garantierte Kaputt-Zeit haben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12