Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

Erstellt von Bumbui-Falang, 16.11.2007, 14:16 Uhr · 12 Antworten · 2.963 Aufrufe

  1. #1
    Bumbui-Falang
    Avatar von Bumbui-Falang

    Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Hallo NITTAYA-Forum,

    ich bin neu hier, kenne das Forum aber schon von ausgiebigem Herumlesen.

    Meine Frage: Ich stehe kurz davor einen DSL-Vertrag bei 1&1 zu machen, wo man allerdings keine Billigvorwahlen ins Ausland wählen kann. Ein Kumpel erzählte mir von 0800er Telefonkarten von Lycatel o.ä., die man kauft und per Codeeingabe günstig ins Ausland telefonieren kann.

    Geht dies definitiv auch beim Vertrag mit 1&1?

    Danke im voraus für eure Antwort!

    Beste Grüße & ein schöner Tag,

    Bumbui-Falang

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Hallo,
    hat beides nix miteinander zu tun. Wir kaufen für 5€ Telefonkarten für 100 Minuten telefonieren nach Thailand. Sind irgendwelche Tel.-Gesellschaften im Ausland, die über Spezialnummern angewählt werden mit nachfolgender Teilnehmernummer.
    Fand ich bisher das Einfachste, weil keine vertragliche Bindungen und so.
    Gruß

  4. #3
    Avatar von pumlakum

    Registriert seit
    14.02.2004
    Beiträge
    444

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Guten Tag bumbui-Falang,

    wenn Du den 1und1-DSL-Anschluss bekommst, kannst Du weiterhin über Call-by-Call jede beliebe Telefonnummer, auch für das Inland/Ausland aussuchen und anwählen.

    kleine Unterstützung für günstige, aktuelle Anbieter:

    http://www.billiger-telefonieren.de/downloads/tgeb.php3

    Gruss
    pumlakum

  5. #4
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Schau mal 3 Thread's unter deinem.Für 1ct.proMIn. nach
    zB.Thailand telefonieren.Sieht so aus das du auch mal dorthin
    Telefonierst.Verstehe von machen Leuten nicht das sie bei
    diesem Preis noch weiter Diskutieren mit ihren Voip usw.
    1 Cent von Handy D nach Handy TH.

  6. #5
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Zitat Zitat von paulsson",p="542965
    Verstehe von machen Leuten nicht das sie bei diesem Preis noch weiter Diskutieren mit ihren Voip usw. 1 Cent von Handy D nach Handy TH.


    Was gibt es da nicht zu verstehen. Für 10 € insgesamt 3600 Minuten nach Thailand telefonieren ist immer noch billiger als 1 Cent pro Minute, von daher ist es schon eine gute Alternative.

    Gruß

  7. #6
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Soweit ich weiss hat die von 1&1 mitgelieferte Hardware eine anbieterspezifische Firmware und man kann unmodifiziert kein Call by call benutzen.
    Diese Firmware kann man jedoch gegen die Standardfirmware des Herstellers austauschen.
    (So sagte mir neulich ein 1&1-Kunde, der ebendies getan hat.)

  8. #7
    Avatar von pumlakum

    Registriert seit
    14.02.2004
    Beiträge
    444

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Man kann auch bei 1und1 call-by-call telefonieren. Mein Vater hat es seit mehreren Jahren; null problemo.

    pumlakum

  9. #8
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Seit einiger Zeit hat www. voipdiscount.com eine Umstellung vorgenommen, nun kann man sich direkt von seinen Telefon nach Thailand weiterverbinden lassen - umsonst. Keine Verbindungsgebühr, keine Telefonkosten, einfach nichts. Halt nur die 10 Euro für 4 Monate "Mitgliedschaft", die kannst Du später eh noch abtelefonieren. Und das Zeitlimit von 300 Min. pro Woche scheint auch nicht mehr zu gelten, ich telefoniere v i e l länger.

    Und noch besser. Ich brauche jetzt den PC nicht mehr hochzufahren, kann einfach im Bett liegen bleiben und von dort telefonieren, nach 1 Stunde Cut, egal noch mal wählen und weiterquasseln

  10. #9
    Avatar von Hebbe01

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    215

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Hat man 1&1 komplett, gibt es eine Zusatzoption von monatlich 4,99 Euro, mit der man in viele Länder für 1 Cent/Min. (u.a. USA) telefonieren kann. Bis vor kurzem galt für TH ebenso 1 Cent, neuerdings 2 Cent.

    Gruß

  11. #10
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.026

    Re: Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren

    Manchen Leuten ist umsonst noch zu teuer.

    Wenn´s Moos nicht reicht, einfach mal nicht telefonieren.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 28.10.15, 14:26
  2. Billig von Österr. nach Thailand telefonieren
    Von Florian im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.07, 17:51
  3. Hmm.. Telefonieren (Vertrag in Thailand)
    Von soulshine22 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.07, 11:45
  4. Billig telefonieren
    Von Justin2005 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.02.05, 22:47
  5. sehr billig nach Tailand telefonieren
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 14.05.03, 13:46