Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 171

Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

Erstellt von moselbert, 02.05.2008, 19:05 Uhr · 170 Antworten · 11.151 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    VERWÜSTUNG NACH ZYKLON "NARGIS"
    Tausende Leichen verseuchen Trinkwasser in Burma

    Die humanitäre Katastrophe in Burma nimmt immer größere Ausmaße an. Im Irrawady-Delta, einst die Reiskammer des Landes, fristen Überlebende neben Tausenden Leichen ihr Dasein. Die Armee lässt sich dort nicht blicken - und verhindert, dass internationale Helfer in die Region vordringen.

    weiter Spiegel online

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    Einfach schrecklich wie menschenverachtend dieses Regime mit seiner Bevölkerung umgeht.

    Mandybär

  4. #43
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    KATASTROPHE IN BURMA
    Anderthalb Millionen Menschen brauchen dringend Hilfe

    Die Taktik ist an Zynismus kaum zu überbieten: Die globale Hilfsmaschinerie könnte den notleidenden Burmesen sofort und effektiv helfen - doch die Junta will bis zur Verfassungsabstimmung am Samstag offenbar Ausländer fernhalten. Die Leidtragenden nach neuen Uno-Zahlen: 1,5 Millionen Menschen.

    weiter Spiegel online

  5. #44
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    Den Spiegelbericht hab ich gerade gelesen, dass ist ja unglaublich, das bewegt sich ausserhalb meiner Vorstellungskraft.

    Da warten Tonnen an Lebensmitteln in Flugzeugen und diese Armee hat nicht anderes zu tun als ihr Image vor der Bevölkerung aufrecht zu erhalten, während täglich zig Menschen sterben...

    Ich träum das alles hoffentlich nur

  6. #45
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    Mir, nein uns beiden, meiner Frau und mir, fehlen die Worte.
    Ich kann es nicht in Worte fassen, was ich gerade über die sogenannten Machthaber in Burma denke. Und dennoch habe ich mich entschlossen meinen Teil beizutragen, um das Leiden, wenn auch minimal, lindern helfen. Auch wenn es mir sehr schwer fällt, da man davon ausgehen muss, dass die Hilfe aus dem Ausland nur sehr sehr schleppend durch das Millitär zugelassen wird, oder gar bis zu den Betroffenden durch kommt. Egal.

    Es ist wohl jetzt nicht die Zeit, um die Augen zu schließen und abzuwarten.




    Gruß

    Andichan

  7. #46
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    wenn du denkst es geht nicht mehr schlimmer...

    BURMA NACH DEM WIRBELSTURM
    Helfer wieder ausgewiesen

    Die Junta bleibt hart: Die ersten Helfer sind bereits wieder ausgewiesen worden - dabei brauchen rund 1,5 Millionen Menschen nach dem Wirbelsturm in Burma dringend Hilfe. Die USA bemühen sich um eine Luftbrücke ins Katastrophengebiet.

    Rangun - Die Menschen leiden - aber die Militärregierung gibt nicht nach: Die Junta in Burma will nach der Wirbelsturm-Katastrophe weiter keine ausländischen Helfer ins Land lassen. Stattdessen wurden die ersten Helfer bereits wieder ausgewiesen. Man sei zwar dankbar für Versorgungsgüter aus dem Ausland, wolle diese aber selbst verteilen, erklärte das Außenministerium am Freitag. Das Ministerium erwähnte in der Mitteilung, dass am Donnerstag in Rangun ein Flugzeug mit Rettungskräften gelandet sei, die keine Einreisgenehmigung gehabt hätten. Die Maschine sei zurückgeschickt worden.

    weiter Spiegel online

  8. #47
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    ohne Druck werden die bestimmt nicht flexibler..

    Thailand sieht Meinungswandel bei Militärjunta in Birma
    AFP - vor 21 Minuten

    Rangun (AFP) - Birma wird sich nach Angaben der thailändischen Regierung in Zukunft "flexibler" gegenüber ausländischer Hilfe für die Opfer der Wirbelsturm Katastrophe zeigen. "Seine Position wird flexibler. Er begrüßt humanitäre Hilfe", sagte Thailands Außenminister Noppadon Pattama nach einem Telefongespräch mit seinem birmanischen Kollegen Nyan Win in Tokio. Thailands Regierungschef Samak Sundaravej will am Sonntag nach Birma reisen, um die Militärjunta zur Annahme von Hilfe zu drängen.

    weiter Yahoo

    noch'n Link dazu FR online

  9. #48
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    wird immer merkwürdiger und schlimmer....

    ELEND IN BURMA
    Junta verteilt Fernseher statt Hilfspakete

    Verzögerungen, Behinderungen, Paranoia: Auch knapp eine Woche nach dem verheerenden Zyklon "Nargis" will die Militärregierung in Burma kaum internationale Helfer ins Land lassen. Statt Wasser und Lebensmittel geben die Militärs nun Fernseher und DVD-Player an Bedürftige aus.

    weiter Spiegel online

  10. #49
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    Ich denke mal, das sich die Militaers in Burma an dem Wirbelsturm die Zaehne ausbeissen. Haben Null Ahnung, wie sie dieser Katastrophe begegnen koennen. Grausam fuer die Bevoelkerung, aber so ist es nunmal.

    Bleibt nur zu hoffen, das sie ueber dieser worst case zugrunde gehen, und endlich hinweg gejagt werden von ihrem Volk. Selbst Hilfslieferungen aus China -dem big brother- werden abgeblockt. Phom mai kautschai...

    Chock dii, hello_farang

  11. #50
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952

    Re: Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    meiner Meinung nach grenzt das Verhalten der burmesischen Regierung an Völkermord am eigenen Volk und insofern hätte die UNO auch eine Handhabe des Eingreifens.... Wenn sich auch China und Russland nicht querlegen würden könnte man die Regierung in Myanmar damit konfrontieren und wohl in die Knie zwingen, um endlich Hilfe zuzulassen

Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Weltuntergang naht :-) Windows fuer Atom U-Boote
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 21:37