Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 72

Tropenkleidung für Thailand

Erstellt von waanjai_2, 19.06.2012, 22:28 Uhr · 71 Antworten · 10.753 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Tropenkleidung für Thailand

    Tropenkleidung für Thailand - Abt. Männer

    Es ist immer wieder lustig, während der Regenzeit Farangs in komplett durchnäßten Jeans herumlaufen zu sehen. Oftmals gar in kurzen bragging shorts aus dem gleichen Näße aufsaugenden Material. Die Jeans-Industrie hat denen halt eingeflüstert, dass die Nachfolgeprodukte von Segeltuch geradezu sprichwörtlich zum rechten Outdoor-Look gehoerten. Und so schwitzen sie halt und holen sich die Pips, weil es halt so lässig Outdoor-mäßig sei.

    Als sei Indiana Jones auch nur ein einziges Mal mit kurzen Hosen durch den Dschungel gelaufen. Aber sieht man die rothaarigen Beine so mancher Farangs in Thailand, dann freut man sich über so viel Tierliebe. Koennen die Mücken doch viel zielgerichteter stechen.

    Aber man hoehre und staune: es gibt auch spezielle Kleidung für die Tropen. Wasserabweisend oder das Aufsaugen von Flüssigkeiten in Stoff oder Feinripp erst gar nicht erst zulassend. Urprünglich für Sportzwecke entwickelt. Z.B. den Radrennfahrern, die zunächst naßgeschwitzt waren und sich dann durch die Verdunstungskälte des Fahrtwindes eine Erkältung holten.

    Für Hemden und Hosen werden deshalb diese speziell entwickelten Fasern verwendet. Zusätzlich wirken diese Fasern wie UV-Filter, was ich bei wolkenlosen Himmel und praller Sonne ebenfalls sehr schätze.

    Alles in allem: Für Umzügler und Auswanderer sehr zu empfehlen. In diesem thread sollen sachdienliche Hinweise zu Tropenkleidung für den Mann gegeben werden.

    Beginnen werde ich damit, einige Firmen in DACH zu benennen, die solche Kleidung herstellen.

    Maier Sports Material

    Outdoor Hosen

    Trachtenmode u. Sportbekleidung aus Salzburg H. Moser Trachtenkleidung Bekleidung Trachten Dirndl Trachtenblusen Kindertrachten Landhausbekleidung

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Das hab ich doch schon mal Wort für Wort gelesen. Kannst du mir sagen wo?

  4. #3
    Antares
    Avatar von Antares
    Jau, der Bär aus dem Nationalpark hat recht....war schon mal da.

    Hier eine Seite aus dem Katalog des von waanjai gelobten Herstellers Moser...einfach perfekt für das tropische Udon Thani:
    Trachtenmode u. Sportbekleidung aus Salzburg H. Moser Trachtenkleidung Bekleidung Trachten Dirndl Trachtenblusen Kindertrachten Landhausbekleidung

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das hab ich doch schon mal Wort für Wort gelesen. Kannst du mir sagen wo?
    Vielleicht Tante Google?

  6. #5
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Mann, das Gehirn vom alten Yogi ist durch ständige Befeuchtung doch noch nicht ganz ausgetrocknet.

    [QUOTE]
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Dabei ist es eigentlich ganz einfach. In Deutschland kennen wir die Hemden und evtl. sogar Unterhemden aus Baumwolle, auf Hochdeutsch cotton. Diese Material saugt sich gerne voll Wasser. Sei es während des Monsunregens, sei aufgrund größeren Schwitzens der noch unangepaßten Farangs. Diese Nässe kann man verdunsten lassen - ohne Zweifel. Leider wird bei der Verdunstung viel Verdunstungskälte produziert. Das will keiner so richtig.

    Zuerst waren es die Fahrrad-Rennfahrer, die beinahe auf jeder Tour erkälteten. Viel Schweiß, nasse Klamotten - richtig Klätschnaß wie man im Ruhrpott sagt - dann durch Fahrtwind verdunsten lassen, Viel Kälte. Und die Pips als Ergebnis..............
    #48

    Nicht Wort für Wort, aber immerhin.

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Nicht Wort für Wort, aber immerhin.
    Dafür erfährt man jetzt, was und wo man was kaufen kann. Sofern man vorher weiß, dass es in die Tropen geht.

  8. #7
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Die Demenz faengt langsam bei ihm an oder liegt es am Wetter dahoam?

  9. #8
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Bayrische Trachtenmode für Thailand? Das kann doch nicht dein Ernst sein.

    Cheers, X-pat

  10. #9
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Khun waanchai aus Udon Thani in seiner gepflegten Hausmanns - Tropen - Tracht.Anhang 5699

  11. #10
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    371
    Interessiert mich schon, wo es Tropenkleidung, oder besser, nur die Stoffe/Materialien in Thailand zu kaufen gibt.

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte