Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Trinkgeld

Erstellt von mrhuber, 09.01.2004, 08:25 Uhr · 31 Antworten · 1.966 Aufrufe

  1. #1
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Trinkgeld

    Habe mal ein Frage:
    Wenn ich im Restaurant, Karaoke-Bar oder sonst wo bezahle, kommt die nette Dame mit der Mappe und der Rechnung, in die ich das Geld gebe.
    Wenn ich bei z.B. 270 nun 300 reinlege, mit dem Hinweis, es ist gut so, bekommt dann auch die Dame dieses Trinkgeld? Was ich natürlich damit bezwecken will. Oder schiebt das das Lokal ein?
    In diesem Fall würde ich ihr es natürlich extra in die Hand geben.

    Gruß
    Karlheinz

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Manfred

    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    46

    Re: Trinkgeld

    @ Karlheinz

    auch das wird sicher hier wie dort unterschiedlich gehandhabt.

    Meistens ist es wohl so:
    Wenn Du das Trinkgeld in die Mappe legst, kommt es in einen Topf, dessen Inhalt später durch alle Beschäftigten geteilt wird.
    Wenn Du "Deiner" Bedienung das Trinkgeld direkt zukommen lassen willst, dann drücke ihr den bestimmten Betrag diskret in die Hand.
    Ich teile es meistens, lege z.B. 10 Baht mit in die Mappe und gebe den 20er der Bedienung - mache es aber nur so, wenn sie wirklich sehr gut und freundlich bedient hat.


    Viele Gruesse
    Manfred

  4. #3
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Trinkgeld

    mache es aber nur so, wenn sie wirklich sehr gut und freundlich bedient hat.
    Das machen sie doch alle :-)
    aber danke, so werde ich es dann handhaben.


    Karlheinz

  5. #4
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Trinkgeld

    Hallo Karlheinz, glaube nicht, dass man die Frage pauschal beantworten kann, ich vermute es hängt vom "Arbeitgeber" und vom "Betriebsklima" ab.

    Meist werfen die Leute alles in einen Topf, damit auch das Personal ohne Publikumsverkehr zum Zuge kommt. Um sicher zu gehen würde ich nach der Handhabung fragen.

    Hatte mal einer Dame ein größeres Trinkgeld gegeben und irgendwann hat sie mir erklärt, dass alles in einem Topf landet, woraus auch die "Managerin" profitiert.

  6. #5
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Trinkgeld

    Nebenbei, Geldgeschenke die über ein Trinkgeld hinausgehen, sollten in einem Umschlag überreicht werden.

  7. #6
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Trinkgeld

    ich halte es eigentlich immer so:
    wenn die Mappe mit der Rechnung kommt, wird der Betrag
    kurz gecheckt; dann (niemals passend auf den BHT genau :O )
    aufgerundet(incl."tip" )nach oben
    BHT reingelegt und die Mappe zugeklappt.
    Dies ist ein internat.Prozedere
    Der "Rest" kommt dann mit der Mappe zurück.
    Aus v.g. "Differenz" ergibt sich dann der "tip" fürs Personal.
    Meine Schwägerin arbeitet auf HKT in einem Restaurant.
    Ich war selbst anwesend, als nach Feierabend abgerechnet wurde:
    das "tip"-money wird brüder/schwesterlich geteilt.

    Falls noch Fragen sind, können wir uns ja mal in THL zum Essen treffen:
    machen dann keinen Esskurs, sondern einen "pay-course". ;-D

  8. #7
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Trinkgeld

    Ich kenne es auch so, dass das Trinkgeld gesammelt und unter der gesamten Belegschaft verteilt wird. So kommen auch die Mitarbeiter in der Küche zu etwas Geld.
    In meiner Stamm-Bungalowanlage auf Samui war das Trinkgeld fest in die Bezüge der Mitarbeiter eingerechnet. Da diese nur 4.000-5.000 Baht (normaler Mitarbeiter an Rezeption) im Monat bekamen, wurden die paar Extra-Baht auch gebraucht.

    Trinkgeld ist aber auch bei mir so ein Ding, bei dem ich mir nicht sicher bin. Trinkgeld in der Form wie wir es kennen ist in Thailand ja eigentlich nicht üblich. Deswegen verteile ich auch seltenst 20-Baht-Scheine unter den Leuten. Meißt lasse ich einfach das Münzwechselgeld liegen. Außer ich war mit der Bedienung mehr als zufrieden.
    Aus anderen asiatischen Ländern (Indien, Nepal) kenne ich es aber, dass Trinkgeld automatisch dem an einem Schalter sitzenden Cashier zu gute kommt. Man muss Trinkgeld dem Kellner also unauffällig zustecken, so dass es der Cashier nicht sieht. So ein Strahlen hat man dann in den Gesichtern der Kinder, die als meißt Bedienungen eingesetzt werden, noch nicht gesehen. :-)

  9. #8
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Trinkgeld

    @mrhuber

    Wenn ich bei z.B. 270 nun 300 reinlege, mit dem Hinweis, es ist gut so, bekommt dann auch die Dame dieses Trinkgeld?
    Wie schon beschrieben kommt im Restaurant oder im Pub meistens alles in einen Topf. Ob die managerin davon profitiert oder nicht, ist eher verschieden. Aber man muß wissen, daß managerin nicht gleich Boss (Besitzer) ist und daß es sich dabei lediglich um eine "etwas besser" bezahlte Angestellte handelt. Im Karaoke (oder anderswo) könnte es aber durchaus sein, daß die Trinkgelder individuell eingesteckt werden, besonders dann wenn sie großzügiger ausgelegt sind. Hängt sicherlich auch davon ab wie weit der Weg vom Tisch zur Kasse ist ;-D

  10. #9
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Trinkgeld

    Zitat Zitat von MrLuk",p="104321
    Aber man muß wissen, daß managerin nicht gleich Boss (Besitzer) ist...
    Man lernt nie aus...

  11. #10
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Trinkgeld

    meine Güte, ihr macht euch die Dinge aber auch kompliziert. Trinkgeld teilen? Auf diese Idee würde ich gar nicht kommen. Wenn es eine Mappe gibt, wird das Trinkgeld zurück in die Mappe gelegt, in einfacheren Restaurants, in denen es keine Mappe gibt, bekommt logischerweise die Bedienung das Trinkgeld in die Hand, genauso wie auch beispielsweise Zimmermädchen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trinkgeld im Urlaub
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.05.12, 02:48
  2. Trinkgeld
    Von Hol_78 im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 09:54
  3. Trinkgeld für die Putzfrau
    Von Moonsky im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.05.06, 13:28
  4. Trinkgeld
    Von Chak3 im Forum Sonstiges
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 13.05.06, 23:46
  5. Freizügiges - Trinkgeld ??
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.05, 11:41