Seite 77 von 138 ErsteErste ... 2767757677787987127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 761 bis 770 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 91.951 Aufrufe

  1. #761
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.798
    Ein Kumpel von mir ist jetzt 1,5 Jahre in Thailand, die Euphorie und Begeisterung der Vorjahre ,als er nur jeweils kurz in Thailand urlaubte, ist verflogen. Ihm wird zunehmend langweilig und bei 40 Grad kann er sich zu nichts aufraffen.

    Er er meint sein Highlight des Tages ist das abendliche Essen irgendwo. Ende Juli will er erstmal wieder für 2 Monate in Deutschland sein.
    Mal sehen was er so alles zu berichten hat.

    Er sucht übrigens für diesen Zeitraum noch einen Unterstellplatz für sein Auto, egal wo in Thailand. Er wohnt in der Peripherie Bangkoks.

  2.  
    Anzeige
  3. #762
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen



    Wer zu knapp seine Finanzen kalkuliert,
    lernt als Ausländer der cheap charlie Kategorie in Thailand zu leben,
    und mangelnder Respekt, der mit Augen-ausdrücken ins Ausländergehirn gestempelt wird,
    vergisst der Deutsche auch nicht, wenn er schon 10 Jahre wieder in Deutschland lebt,
    nie wieder nach Thailand zurück gekehrt ist,
    und sich denkt, so hat man mich vorher noch nie behandelt,
    (und sich ev. wünscht, mit rechten Schlägern einen Schwarzen wieder niederzuknüppeln;
    sprich, die Rückkehrer sind zu Rechtsradikalen transformiert.)
    das gilt leider nicht nur für rückkehrer, sondern auch für einen teil der in thailand verbliebenen expats, die in den 70er, 80er jahren aus europa flüchten mussten, weil sie es schon faustdick hinter den ohren hatten,...wobei bangkok noch ein duschungel war,.. und die es mit harten faustschlägen auf die "unterschicht" in die "oberschicht" geschafft haben. (diese begriffe sind typisch ihre, nicht meine!)

  4. #763
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Interessante These. Warum sollte ein abgebrannter 5extourist einen N.eger hauen wollen?

    P.S. N.eger ist auch eines der boesen Worte auf Mijo's alberner Blocklist.
    ..... ist überall in europa ein schimpfwort, zu recht! ich nehme an, dass du europäer bist, lebst aber wohl noch auf dem mond. heutzutage verwenden es die franzosen nur noch für einen schriftsteller, der für einen anderen inkognito schreibt.

  5. #764
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.326
    Warum sollte N.eger ein Schimpfwort sein? Hier verkaufen sie Darlie Zahncreme . Mond, ok, kommt mir manchmal auch so vor...


  6. #765
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.778
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Die den Farangs von Thailands Behörden grundsätzlich zugeordnete Bestimmung lautet : Nützling und Geldbringer.
    Alles andere ist nicht gefragt und wird entsprechend abwehrend behandelt. Wer´s nicht glaubt, sollte sich mal in aller Ruhe die gültigen thailändischen Ausländergesetze ansehen.

    Thailand ist ein schönes Urlaubsland und wer dort unbedingt "zuwandern" will, muss das dann schon als Visa-kontrollierter Langzeiturlauber machen und auch die dazu an ihn gestellten behördlichen Erwartungen erfüllen. "Ohne Moos nichts los", heisst die wichtigste Devise..
    Voelliger Unsinn, aber forenkonform.

    Wer mit einem Visum non immigrant o nach Thailand einreist, ist kein Zuwander.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Einwanderung
    Non immigrant heisst uebersetzt "nicht Emigrant", also kein Zuwanderer.
    Dass die Behoerden, vorrausgesetzt einige Bedingungen sind erfuellt, bereit sind, das non immigrant Visum in ein one year extension umzuwandeln, ist schon ein nettes Schmankerl. Erspart es doch die sonst alle 90 Tage faelligen visa runs.

    Einfach mal von dem Gedanken trennen, dass ein 1.000 Euto Rentner ein Gewinn fuer Thailand ist.

  7. #766
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.877
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Er sucht übrigens für diesen Zeitraum noch einen Unterstellplatz für sein Auto, egal wo in Thailand.
    Wenn wiklich egal wo, wuerde ich mal x-pat in Chiang Mai kontaktieren.

    Im Ernst, die monatlichen Parkgebuehren in Suvanabum duerften ueberschaubar sein. Wo stellt er normalerweise sein Auto ab?

  8. #767
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.326
    Shoppingmalls tun das, bzw. deren Untermieter. Einfach mal bei einer der "Polituren" fragen, gibt es in jedem Parkhaus.

  9. #768
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat von Kubo Die den Farangs von Thailands Behörden grundsätzlich zugeordnete Bestimmung lautet : Nützling und Geldbringer.
    Alles andere ist nicht gefragt und wird entsprechend abwehrend behandelt. Wer´s nicht glaubt, sollte sich mal in aller Ruhe die gültigen thailändischen Ausländergesetze ansehen.

    Thailand ist ein schönes Urlaubsland und wer dort unbedingt "zuwandern" will, muss das dann schon als Visa-kontrollierter Langzeiturlauber machen und auch die dazu an ihn gestellten behördlichen Erwartungen erfüllen. "Ohne Moos nichts los", heisst die wichtigste Devise..
    Extra Hinweis für Volker M aus HH. : Intelligente Leser beachten die "Gänsefüßchen" beim Wort "zuwandern".


    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Voelliger Unsinn, aber forenkonform.

    Wer mit einem Visum non immigrant o nach Thailand einreist, ist kein Zuwander.
    Wenn du schon im Forum herumstänkern und klugscheissen möchtest, dann aber bitte möglichst nicht unter Verwendung eines Zitates von mir, in welchem nichts von dem behauptet wird, was du dir zum Bemäkeln und Besserwissen ausgedacht hast.

    Lies also meinen Beitrag noch einmal und versuch es später noch einmal neu..

  10. #769
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.772
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    ...Einfach mal von dem Gedanken trennen, dass ein 1.000 Euto Rentner ein Gewinn fuer Thailand ist.
    Für ein sorgenfreies Leben in Thailand sicher zu wenig, was umso mehr für einen sich immer weiter entwertenden Euro gilt. Aber warum soll das für Thailand kein Gewinn sein? Welche Kosten stehen den 1000€ denn entgegen? Trotz der sprunghaft gestiegenen Haushaltseinkommen dürften 1000€ immer noch mehr wie der durchschnittliche Thai-Haushalt sein.

  11. #770
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.209
    es gibt nur ein Lied,

    das ein Auswanderer beherrschen muss,



    Du musst Deine Reserven im Griff halten

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19