Seite 61 von 138 ErsteErste ... 1151596061626371111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 80.974 Aufrufe

  1. #601
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Mir bekommt das warme Wetter ausgesprochen gut.
    Also zwischen warmen Wetter in Deutschland und warmen Wetter in Thailand liegen Welten, allein schon durch die Luftfeuchtigkeit. Angenehm ist definitiv was anderes, aber nicht wenn man klatsch nass geschwitzt durch die Gegend laeuft und man sich duschen eigentlich auch sparen kann. Man ist noch keine zwei Minuten aus der Dusche raus da schwitzt man genauso wie vorher. Gibt nichts schlimmeres wie April und Mai in Thailand von den Temperaturen her.

  2.  
    Anzeige
  3. #602
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    würde mal sagen, daß es wohl einen eklatanten Motivationsunterschied zw. jenen Thailänderinnen, die nach D wollen, und Helga1950 geben könnte.
    Es geht nicht um "Motive", sondern darum, was letztendlich bei der getroffenen Entscheidung herauskommt. Und da käme für Helga nur heraus, dass sie für ihr in Thailand einzuschleppendes Geld viel zu wenig "Gegenleistung" bekommt, während den in Gegenrichtung davonstrebenden Frauen für einen ggf. mitzubringenden Koffer mit BHs , Unterwäsche, Blusen und Jeans der Eintritt ins sozialstaatliche Paradies winkt.

    Ausserdem ist es hier in Thailand das ganze Jahr über klasse. Im April und Mai ist es zwar heisser als normal, aber dann strahlen auch die herrlichen tropischen Landschaften in ihren besten und klarsten Farben. Die schönsten Sonnenuntergänge, das klarste Meer, das saftigste Grün der Palmen und Regenwälder, die hellsten, mythischen Sternen- und Vollmondnächte erlebt man in diesen heißen Monaten.
    Schick deinen entzückenden Werbetext doch mal an einen Reiseveranstalter, damit der seine Reisen in der nächsten Saison trotz des schlappen Euros und dadurch erheblich verteuerten Urlaubskosten besser verkaufen kann.

    Allerdings wird es auch reichlich Kundschaft geben, die sich angesichts eines in Thailand bereits selbst erlebten, "Kontrastprogramms" , z.B. schwülwarme Affenhitze, knochentrockene Felder, verdorrter Gräser und Pflanzen, halbverhungert aussehende Rinder, verräucherte und durch Industrieabgase verpestete Luft, Dieselgestank von Fahrzeugabgasen sogar in "Luftkurorten" direkt am Meer, wenn der Wind mal "falsch" oder fast gar nicht weht, im Herrlichen Meer schwimmende Müllteppiche, kaputte Korallenriffe u.s.w.. doch fragen würden, ob man sie vielleicht etwas verarschen will.. Denen können dann auch die "mythischen ? " (..oder meinst du etwa die "mysteriösen ? ) Vollmondnächte nicht mehr helfen..

    Ausserdem, wenn das gut durchlüftete Haus im Westwind steht im Schatten von dichten Bäumen, ist es auch ohne Klimaanlage sogar in den heissen Monaten sehr angenehm. Habe zwar A/C im Haus, benutze sie aber nie. Mein Haus steht am Meer im Westwind, der immer im Mai anfängt, und, der Kubo wird's nicht glauben können, auf der Terrasse ist es auf Dauer sogar in der heißen Jahreszeit zu kühl.
    Dann kannst du der Helga vielleicht auch so einen besonders empfehlenswerten Aufenthaltsort vermitteln, damit sie auch in den etwas zu hoch temperierten Jahreszeiten problemlos durchhalten kann. Wenn es dann auf der Terrasse sogar in der heißen Jahreszeit zu kühl wird, könnte sie sich ja vorsichtshalber eine dicke Steppjacke mitbringen oder einfach einen Infrarot-Strahler auf die Terrasse stellen.

    Unangenehmes Frösteln trotz tropischer Temperaturen gibt es in Thailand nicht nur bei Frauen, sondern auch Männer haben häufig darunter zu leiden.
    Daher gibt es für die vermutlich auch den bekannten Spruch: "Es friert auch noch im dicksten Rock der Säufer und der Hu.renbock.."

  4. #603
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.589
    @markobkk

    Das ist individuell verschieden, mir und meiner Frau machts nichts aus.

    Schwitzen ist auch sehr gesund. Die Haut wird zart und man sieht juenger aus.

  5. #604
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.936
    Direkt am Meer ist es ganz sicher noch am angenehmsten in der heißen Jahreszeit, allein schon durch den Wind, der fast immer ein bischen weht. Also ich glaube es dem benny, das er sich dort wohl fühlt.

  6. #605
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Angenehm ist definitiv was anderes, aber nicht wenn man klatsch nass geschwitzt durch die Gegend laeuft und man sich duschen eigentlich auch sparen kann. Man ist noch keine zwei Minuten aus der Dusche raus da schwitzt man genauso wie vorher. Gibt nichts schlimmeres wie April und Mai in Thailand von den Temperaturen her.
    Wer im April oder Mai keine Zeit zum Schwitzen hat, kann es aber beispielsweise im Juli noch genau so haben..

    Das kann ich aus eigener Erfahrung bei einer früheren Reise im Juli bezeugen. Da stand ich noch voll in "Arbeit und Brot" wie man das bei Berufstätigen so nennt. Mußte also unbedingt in den Betriebsferien im Juli meinen Urlaub nehmen. Bin dann nach Thailand gedüst und in der dortigen Sauna gelandet. Im Hotel prima gekühlt und geduscht.. aber dann am Strand angekommen, war man schon wieder klatschnass geschwitzt. Abkühlung im 27-28 Grad warmen Meer auch nicht gut möglich, weil man von oben ja noch durch die Sonne angebraten wurde.

    Nach 2 Wochen bin ich dann zurückgeflogen und habe noch weitere 2 Wochen an der Nordsee verbracht.. Herrlich erfrischend und gesund..und zum Glück auch noch bestes Wetter gehabt, worauf man sich "da oben" an der Küste natürlich nicht immer verlassen kann.

    In Thailand mache ich aber immer noch sehr gerne Urlaub...wie schon erwähnt.. aber nur in der angenehmsten "kühlen" Jahreszeit, wo ich dann monatelang ein Wetter vorfinde wie im schönsten deutschen Hochsommer.

  7. #606
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.589
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Im Hotel prima gekühlt und geduscht.. aber dann am Strand angekommen, war man schon wieder klatschnass geschwitzt. Abkühlung im 27-28 Grad warmen Meer auch nicht gut möglich, weil man von oben ja noch durch die Sonne angebraten wurde.
    Naja, der typische Tourist, wenn die Sonne ueber einem steht gehts ins Wasser.

    Wir schwimmen nur am Morgen oder am fruehen Abend.

    Eigentlich ist das einfach zu verstehen.

  8. #607
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.324
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um "Motive", sondern darum, was letztendlich bei der getroffenen Entscheidung herauskommt. Und da käme für Helga nur heraus, dass sie für ihr in Thailand einzuschleppendes Geld viel zu wenig "Gegenleistung" bekommt, während den in Gegenrichtung davonstrebenden Frauen für einen ggf. mitzubringenden Koffer mit BHs , Unterwäsche, Blusen und Jeans der Eintritt ins sozialstaatliche Paradies winkt.



    Schick deinen entzückenden Werbetext doch mal an einen Reiseveranstalter, damit der seine Reisen in der nächsten Saison trotz des schlappen Euros und dadurch erheblich verteuerten Urlaubskosten besser verkaufen kann.

    Allerdings wird es auch reichlich Kundschaft geben, die sich angesichts eines in Thailand bereits selbst erlebten, "Kontrastprogramms" , z.B. schwülwarme Affenhitze, knochentrockene Felder, verdorrter Gräser und Pflanzen, halbverhungert aussehende Rinder, verräucherte und durch Industrieabgase verpestete Luft, Dieselgestank von Fahrzeugabgasen sogar in "Luftkurorten" direkt am Meer, wenn der Wind mal "falsch" oder fast gar nicht weht, im Herrlichen Meer schwimmende Müllteppiche, kaputte Korallenriffe u.s.w.. doch fragen würden, ob man sie vielleicht etwas verarschen will.. Denen können dann auch die "mythischen ? " (..oder meinst du etwa die "mysteriösen ? ) Vollmondnächte nicht mehr helfen..



    Dann kannst du der Helga vielleicht auch so einen besonders empfehlenswerten Aufenthaltsort vermitteln, damit sie auch in den etwas zu hoch temperierten Jahreszeiten problemlos durchhalten kann. Wenn es dann auf der Terrasse sogar in der heißen Jahreszeit zu kühl wird, könnte sie sich ja vorsichtshalber eine dicke Steppjacke mitbringen oder einfach einen Infrarot-Strahler auf die Terrasse stellen.

    Unangenehmes Frösteln trotz tropischer Temperaturen gibt es in Thailand nicht nur bei Frauen, sondern auch Männer haben häufig darunter zu leiden.
    Daher gibt es für die vermutlich auch den bekannten Spruch: "Es friert auch noch im dicksten Rock der Säufer und der Hu.renbock.."
    Absatz eins: langweilige, naive Polemik. Absatz zwei: detto, kurz dazu: wäre es so, würde Thailand nicht zu den Top Ferndestinationen weltweit gehören. Absatz drei: Dachte ich, daß du das nicht kapierst. Kannst du auch nicht, weil du das ganz einfach nicht kennst.

  9. #608
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    ...Schwitzen ist auch sehr gesund. Die Haut wird zart und man sieht juenger aus.
    Statistisch sterben in Deutschland die meisten älteren Personen im Hochsommer. Hitze ist Gift für den Kreislauf älterer Menschen, das ist einfach Fakt. Wenn man ältere Westler in Thailand beobachtet, kann man das auch beobachten, auch wenn Schwitzen allein/isoliert betrachtet gesund ist. Am besten aber durch Bewegung. Ein warmes Klima hat allerdings für Gelenkkrankheiten (enorme Beeinträchtigung der Lebensqualität) grosse Vorteile.

  10. #609
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.324
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Also zwischen warmen Wetter in Deutschland und warmen Wetter in Thailand liegen Welten, allein schon durch die Luftfeuchtigkeit. Angenehm ist definitiv was anderes, aber nicht wenn man klatsch nass geschwitzt durch die Gegend laeuft und man sich duschen eigentlich auch sparen kann. Man ist noch keine zwei Minuten aus der Dusche raus da schwitzt man genauso wie vorher. Gibt nichts schlimmeres wie April und Mai in Thailand von den Temperaturen her.
    Das ist dein Thailand, ein anderer hat nie ein verschwitztes Hemd an, weil er nie ein Hemd anhat. Leute auf ihren Segelbooten zB.

    Es kann auch heiss sein und es kann einem egal sein. Abgesehen davon, daß es Leute gibt, die keine Kälte vertragen (und andere vertragen keine Hitze), die dann nicht raus gehen wenn es mal ein bißchen unter Null ist. Menschen sind eben verschieden und jeder Körper reagiert etwas anders, kann es auch sein, daß einfach die klasse Umgebung Einem die Hitze vergessen lässt.

  11. #610
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Genau, friert Eure Eltern ein, so bleiben sie laenger frisch .

    Selten so einen Schmarrn gelesen. Sicher laesst sich die aeltere Generation nicht so einfach aus dem gelebten Leben reis(s)en, wenn sie es denn aber schaffen, dann leben alle wieder auf. Leben ist unter der Sonne einfach lebenswerter als im grauen Regenland. Fakt.

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19