Seite 59 von 138 ErsteErste ... 949575859606169109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 86.029 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.565
    Zitat Zitat von Helga1950 Beitrag anzeigen
    Was denkst du denn, wie motiviert wir in den 50-gern waren, russisch zu lernen, kann mich aber heute trotzdem mit einem Russen unterhalten. Mit meinen 3 thailändischen Enkelkindern, die in der Schweiz leben und mit ihrer Mutter Thai sprechen, möchte ich mich schon in ihrer Muttersprache unterhalten können.
    mir doch egal ob du russisch oder thai kannst, mit russisch würd ich aber nicht nach thailand auswandern wollen

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.624
    da kannse aber die speisekarte lesen !

  4. #583
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.295
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    mir doch egal ob du russisch oder thai kannst, mit russisch würd ich aber nicht nach thailand auswandern wollen
    In Pattaya kann sie schon mal sehr viele Speisekarten lesen.

    Also rolf2, ich lese im Moment bei Helga echte Motivation raus. Thailand ist aber auch in der Lage, diese in kürzester Zeit zu zertrümmern.

  5. #584
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.565
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    da kannse aber die speisekarte lesen !
    mirrdochegall

  6. #585
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.056
    Zitat Zitat von Helga1950 Beitrag anzeigen
    Woher weiß denn unser Uwe, dass ich arm bin und die ThailandERFAHRUNG bekommt man ja nur vor Ort.
    Wo hat denn unser Uwe geschrieben, das Du arm bist? Natürlich weiß ich nicht ob wie du situiert bist. Wenn ich aber lese, das dir ein Überwintern zu teuer ist, dann wirst Du ja nicht unbedingt grenzenlose Mittel zur Verfügung haben und etwas auf dein Geld achten müssen. Letztendlich geht es mich ja auch nichts an und es nicht auch nicht anmaßend, abwertend oder gar böse gemeint. Ich komme dann mal wieder zu deinem Kernanliegen und ich gehe mal auf die anderen Dinge ein, die Du in deinen obigen Kommentar angesprochen hast.

    Natürlich fallen in Thailand keine Heizkosten an, aber man sollte daran denken, das die Klimaanlagen auch Kosten verursachen. Überhaupt ist es mit den Kosten so eine Sache. Wenn Du auf Farang-Niveau leben möchtest, dann musst Du auch Farangpreise dafür bezahlen. Auch mit der Thaisprache ist es so eine Sache. Der eine lernt sie relativ schnell, der andere bekommt sie überhaupt nicht rein. Ich bin ja nur ein doofer Touri, ich bin auch mit keiner Thailänderin zusammen und ich lebe auch nicht in Thailand. Dem entsprechend war meine Motivation in der Vergangenheit auch nicht sonderlich groß, die Sprache perfekt zu erlernen. Aber Zahlen und einige,wenige Wörter bekomme ich schon hin. Ich weiß ja nicht ob Du dich überhaupt schon mit der Sprache beschäftigt hast, aber ich würde dir raten ein günstiges Buch zu kaufen und da mal einfach mal reinzuschnüffeln. In den Tourigegenden kommt man, teilweise, mit Englisch gut zurecht.

    Ich muss zu meiner Schande gestehen, das ich den Thread nicht volständig gelesen habe und nicht alles mitbekommen habe, was hier so geschrieben wurde. Ich rate dir trotzdem mal einfach für einige Woche in Thailand Urlaub zu machen und den Urlaub danach erstmal sacken zu lassen. Übrigens gehöre ich auch zu den Leuten, die sich mit der Situation der Hinde schwertun. Jetzt gebe ich dir mal einen ganz wichtigen Tipp, wenn Du Thailand hier im Forum zwischen den Zeilen kennenlernen möchtest, dann würde ich den Leuten lauschen, die dort schon länger leben oder gelebt haben. Z.B. einfach mal im Thread Thailandmüde reinlesen.

  7. #586
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.565
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    In Pattaya kann sie schon mal sehr viele Speisekarten lesen.

    Also rolf2, ich lese im Moment bei Helga echte Motivation raus. Thailand ist aber auch in der Lage, diese in kürzester Zeit zu zertrümmern.
    jaja, Yogi

    Helga ist auf nem guten Weg in ein oder zwei Jahren wenn ihr Hund gestorben ist und sie die beiden anderen Tölen geimpft und vorbereitet hat, selbst noch gesund ist dann..... ja dann ja dann, ja dann, vielleicht und irgendwie ..................

  8. #587
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Somit wird es eigentlich mehr ein permanenter Urlaub in Thailand werden - alles andere erscheint mir zu unsicher - mich auf meine alten Tage noch auf ein solches Glatteis zu begeben ist mir im Moment mit zu vielen Risiken behaftet.
    Zu mehr als einem jeweils auf 1 Jahr Duldung mit jeweils gleicher Verlängerungsoption (..bei nachgewiesener finanzieller Eignung) will man dich im "gelobten Land " auch sowieso nicht haben. Von echtem "Auswandern" kann deshalb auch keine Rede sein.

    Es droht dir also keine Gefahr, bei Eintreten "unglücklicher Umstände" nicht wieder in dein Herkunftsland zurückkehren zu können. Dafür haben die Thais vorausschauend auch schon gesorgt, denn du musst als eine Art Sicherheitsleistung dafür immer deine 400.000 oder 800.000 Baht (je nach Familienstand) auf einer thailändischen Bank vorweisen können. Sonst ist es schnell vorbei mit dem Permanent-Urlaub und man schickt dich nach Ablauf des jeweils aktuellen Visums wieder an den "Absenderstaat" zurück.

    Unsere Sozialstaaten müssen die Rückkehrer natürlich auch dann ohne Widerspruch zurücknehmen, wenn diese vor ihrem unfreiwillig abgebrochenen Permanent-Urlaub schon sämtliche Brücken hinter sich abgebrochen hatten und den Erlös ihrer Abbruchaktion komplett in den thailändischen Sand gesetzt haben. Einfach den möglichst sorgfältig aufbewahrten Pass vorzeigen und nach dem Weg zum nächsten Sozialamt fragen..

  9. #588
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.972
    Soweit ich hier mitgelesen habe, vielleicht irre ich mich, war die TSin noch nie in Thailand. Demzufolge würde ich auch eher dazu tendieren erst einmal das Lamd kennenzulernen und zwar durch einen 3-4 wöchigen Urlaub. Natürlich ist auch das nicht der Garant dafür, dass man dann weiß, wie es dort läuft. Trotzdem gibt es einen Einblick, wenn auch einen sehr kleinen. Gewählte Ziele wurden hier schon benannt wie z.B. Hua Hin. Vor Ort leben recht viele Expats bzw. 'überwintern' dort. Vor Ort selber könnten schon diverse Kontakte geknüpft werden, aber mit dem Wissen, nicht alles sofort für bare Münze zu nehmen. Anderweitige Informationen erhältst oder kannst Du Dir aus dem Forum ziehen bzw. nochmals konkret nachfragen.

    Übrigens, Du bist nicht die einzige Frau im Forum.

  10. #589
    Avatar von pani

    Registriert seit
    27.04.2015
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    ..... Ich rate dir trotzdem mal einfach für einige Woche in Thailand Urlaub zu machen und den Urlaub danach erstmal sacken zu lassen. .....
    Damit ist eigentlich alles gesagt. Danach kann man weiter sehen, alles Andere ist müssig.

  11. #590
    Avatar von pani

    Registriert seit
    27.04.2015
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    .....
    Es droht dir also keine Gefahr, bei Eintreten "unglücklicher Umstände" nicht wieder in dein Herkunftsland zurückkehren zu können. Dafür haben die Thais vorausschauend auch schon gesorgt, denn du musst als eine Art Sicherheitsleistung dafür immer deine 400.000 oder 800.000 Baht (je nach Familienstand) auf einer thailändischen Bank vorweisen können....
    Na, da kannste mal sehen wie vorausschauend und fürsorgevoll die Thai Administration ist.

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19