Seite 48 von 138 ErsteErste ... 3846474849505898 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 86.131 Aufrufe

  1. #471
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    400
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Na.das kenne ich aber anders .
    Thais mit Gehirn sind offen für Kritik an Th. , denn sie wissen genau
    welche Probleme das Land hat .

    Sombath

    von StefanM:
    Kritik an Thailand? Kommt drauf an, wem gegenueber man die aeussert und ob sie berechtigt erscheint. Thais selbst akzeptieren normalerweise keine Kritik von Auslaendern, fertig!
    ]

    Natürlich gibt es auch solche Thais, aber die sind sehr dünn gesät in einem Land, in dem National-Chauvinismus GROSS geschrieben wird. Aber 99 % der Leute hier werden heftig untereinander über die mißliche Situation herziehen, es sich aber verbitten, daß ein Ausländer seinen Senf dazu gibt.

    Merke: Schon immer galt, daß man die Bevölkerung am besten ruhig halten kann, indem man ihnen entweder Nationalismus gibt oder Religiosität,- aber am besten beides.

  2.  
    Anzeige
  3. #472
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.019
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    RAR ,ich lach mich schlapp !
    Erkläre mal , wie man seine Prostata pflegt ?

    Sombath
    Ist eine Drüse - die muss immer und immer wieder in Aktion sein - sonst verklebt das Klumpert. Dies machen aber viele ausreisewillige Rentner nicht - drum diese Impotenz und auch die anderen unangenehmen Dinge - die ich hier nicht aufzähle --- also immer und immer wieder Prostata pflegen.

  4. #473
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.019
    Zitat Zitat von Darwin Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, dass ich mich schon seeehr zurückgehalten habe, mehr geht nicht, und einen Maulkorb lasse ich mir bitteschön nicht verpassen. Mit meiner "geringen Erfahrung“ und „meinem Resthirn“ kann ich dir sagen, dass dein Beitrag:


    ziemlich arrogant rüberkam. Nach wie vielen Beiträgen darf man sich hier so einen Ton erlauben? Es ist schon traurig, dass auf meine Argumente aus #439 und #454 die einzige Reaktion ist: „Halte dich mal mit Ratschlägen und Beurteilungen etwas zurück“. Ich weiß, die Wahrheit will man oft nicht zur Kenntnis nehmen und schmerzt manchmal.

    Genau - kickt einfach die beiden einzigen „ausreisewilligen Rentner nach Thailand“ hier raus. Dann seid ihr wieder unter euch und es lässt sich viel ungestörter über die Auswirkungen von Zinkmangel diskutieren...
    guter MANN !!! Zinkmangel ist sehr wichtig - jeder ausreisewillige Rentner sollte darüber genau Bescheid wissen oder das Auswandern sein lassen !!!!!

  5. #474
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    400
    Also, auch wenn Euch das vielleicht nicht passt, ich finde Volker M und Rolf 2 haben BEIDE recht.

    Logisch ist das Auswandern nicht fuer jeden das Richtige. Und sicherlich tut sich der leichter, der sich anpassen kann und ueber Unzulaenglichkeiten hinwegsehen kann. Und sicherlich gibt es eine ganze Reihe von Leuten, die nach Thailand ziehen/wollen, weil sie meinen hier waere es preisguenstiger im Alter. Das sind dann auch mal Leute, die sich eben nicht anpassen, die Deutschland unter Palmen und alles zum halben Preis wollen. Die werden hier recht schnell von Frust eingeholt.

    Nebenbei, genau fuer solche Leute habe ich den Ratgeber geschrieben, naemlich fuer die, die nach Thailand wollen und sich nicht sicher sind, ob das die richtige Wahl fuer sie ist. Der Ratgeber wird das nicht umfassend beantworten koennen, aber er gibt einen ersten Eindruck, was einen in ungefaehr erwartet.

    Unabhaengig davon gibt es aber auch Leute, die hier viele Jahre leben und denen das Leben hier inzwischen genauso zum Halse heraus haengt, wie anderen Leuten das Leben in Deutschland. Warum sollte es das nicht auch geben? Das Problem entsteht dann erst da, wo es um die Rahmenbedingungen geht, also: hat man genug Kohle, um auch in Deutschland einen vernuenftigen Standard zu haben; hat man Thai Anhang und wenn ja, was passiert mit denen; kann man auf die deutsche Art des Umgang miteinander umschalten, etc...

    Ich kannte mal einen Rentner, der 4 Monate im Jahr in Muenchen lebte und 8 Monate in Songkhla. Finanziell konnte er sich das leisten und darueber hinaus hat er dieses Leben genossen. So soll's sein. Ein anderer hat hier mindestens 30 Jahre gelebt und ist inzwischen in einem anderen Land Asiens heimisch geworden. Den kriegen keine 10 Pferde mehr dazu, wieder in Thailand zu leben.

  6. #475
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    Also, auch wenn Euch das vielleicht nicht passt, ich finde Volker M und Rolf 2 haben BEIDE recht.

    Logisch ist das Auswandern nicht fuer jeden das Richtige. Und sicherlich tut sich der leichter, der sich anpassen kann und ueber Unzulaenglichkeiten hinwegsehen kann. Und sicherlich gibt es eine ganze Reihe von Leuten, die nach Thailand ziehen/wollen, weil sie meinen hier waere es preisguenstiger im Alter. Das sind dann auch mal Leute, die sich eben nicht anpassen, die Deutschland unter Palmen und alles zum halben Preis wollen. Die werden hier recht schnell von Frust eingeholt.

    Nebenbei, genau fuer solche Leute habe ich den Ratgeber geschrieben, naemlich fuer die, die nach Thailand wollen und sich nicht sicher sind, ob das die richtige Wahl fuer sie ist. Der Ratgeber wird das nicht umfassend beantworten koennen, aber er gibt einen ersten Eindruck, was einen in ungefaehr erwartet.

    Unabhaengig davon gibt es aber auch Leute, die hier viele Jahre leben und denen das Leben hier inzwischen genauso zum Halse heraus haengt, wie anderen Leuten das Leben in Deutschland. Warum sollte es das nicht auch geben? Das Problem entsteht dann erst da, wo es um die Rahmenbedingungen geht, also: hat man genug Kohle, um auch in Deutschland einen vernuenftigen Standard zu haben; hat man Thai Anhang und wenn ja, was passiert mit denen; kann man auf die deutsche Art des Umgang miteinander umschalten, etc...

    Ich kannte mal einen Rentner, der 4 Monate im Jahr in Muenchen lebte und 8 Monate in Songkhla. Finanziell konnte er sich das leisten und darueber hinaus hat er dieses Leben genossen. So soll's sein. Ein anderer hat hier mindestens 30 Jahre gelebt und ist inzwischen in einem anderen Land Asiens heimisch geworden. Den kriegen keine 10 Pferde mehr dazu, wieder in Thailand zu leben.
    Und was hat das ganze jetzt mit der Prostata des Herrn RAR zu tun?

    Nebenbei, vorhin las ich in einem Beitrag etwas über verstopfte Düsen. Dachte schon es ginge nunmehr um Lackierereien. Dabei hatte ich mich nur verlesen.

  7. #476
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.019
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Und was hat das ganze jetzt mit der Prostata des Herrn RAR zu tun?

    Nebenbei, vorhin las ich einen Beitrag etwas über verstopfte Düsen. Dachte schon es ginge nunmehr um Lackierereien. Dabei hatte ich mich nur verlesen.
    bei ausreisewilligen Rentnerinnen ist die Problematik eine andere - deren Anatomie kenne ich nicht - kenne mich mit alten Schachteln nicht aus.....

  8. #477
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.573
    nochmals,

    ich respektiere die Träume von Darwin, es geht aber zu weit wenn ein träumendes Greenhorn thailanderfahrenen Touristen oder Expats versucht Thailand zu erklären bzw deren Kritik die ja auf Erfahrung beruft anzweifelt. Er muss die Kritik nicht teilen, nur respektieren.

    Zu Benni und Volker, wenn Samui für die Beiden das Nonplusultra als Lebensmittelpunkt auf dieser Welt darstellt so respektiere ich das auch. Sollte aber wohl selbstverständlich sein das es Leute gibt die für sich persönlich andere Ansichten zu den gleichen Dingen entwickeln.

    Es reicht mir völlig wenn ich meine Frau als schön empfinde, wenn ich gerne King Crimson höre. Andere Leute hören andere Musik, haben andere Frauen, mögen andere Dinge. Ich halte nicht jeden für bescheuert weil er King Crimson nicht mag.

    Elephant Talk, passt zum thema


  9. #478
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Also ich unterhalte mich mit einem Thailand begeisterten "Greenhorn", wenn er denn mit wachen Augen durch die Gegend läuft, allemal lieber, als mit jemandem der trotz Jahrzehnte langer Thailanderfahrung das Land und seine Menschen nur oberflächlich kennt und dabei meint alles zu wissen.

  10. #479
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    545
    Zitat Zitat von Darwin Beitrag anzeigen
    Die Fraktion, die sich in Thailand wohlfühlt und mit den Mängeln umzugehen weiß, äußert sich nur seltener.
    Warum sollten sie sich auch eine Diskussion im Nittayastyle antun ? Die meisten niedergelassenen Ruheständler welche ich in TH kennengelernt hab, haben mit Internet - Thailandforum nichts am Hut. Nittaya ? noch nie gehört ! Aber anders als einige Bescheidwisser hier, kommen sie gut bis sehr gut mit "ihrer Thaifamilie" zurecht und die "guten Ratschläge" aus dem Forum, welche sie ja nicht bekommen, ersetzen sie schlicht und einfach durch gesunden Menschenverstand. Und siehe da, die Leute kommen in TH gut zurecht, ohne dass sie Thai sprechen, Englisch auch nur ein paar Sätze. Die wollen ihren Ruhestand einfach ruhig und gemütlich genießen.

    Was bei anderen Leuten ohne größere Probleme funktioniert, ist hier im Nittaya, oft genung, anscheinend eine riesen Hürde. Da kann sich ja jeder seinen Teil denken, warum das so ist.

  11. #480
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.573
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Also ich unterhalte mich mit einem Thailand begeisterten "Greenhorn", wenn er denn mit wachen Augen durch die Gegend läuft, allemal lieber, als mit jemandem der trotz Jahrzehnte langer Thailanderfahrung das Land und seine Menschen nur oberflächlich kennt und dabei meint alles zu wissen.
    wenn man die gleiche Sprache spricht, ähnliche Ansichten hat dann fühlt man sich wohler, soweit richtig. Aus meiner Sicht hast Du von Thailand trotz guter Sprachkenntnisse wenig Ahnung. Du verstehst die Funktion und die Bedeutung der Oberflächlichkeiten, vermagst aber nicht dahinter zu blicken. Das wirst du anders sehen und beurteilen, ist Dein gutes Recht. Du scheinst allgemein das Leben oberflächlich zu begreifen, und funktionierst in diesem System auf Deine Art angepasst.

    Aber richtig drin bist du nicht, Du kratzt an der Oberfläche. Diese Einschätzung Deiner Person meinerseits ergibt sich aus dem was und wie Du schreibst. Diese Einschätzung mag falsch sein und würde sich von Angesicht zu Angesicht eventuell verändern.

    Du fährst in ein heißes tropisches Land, vermeidest aber die Berührung damit, Du bevorzugst die Klimaanlagenrealität, gehst nicht ins Dorf, kannst aber Bauernlieder übersetzen und mitsingen.
    Ich geh ins Dorf, in den Dreck, genieße die Hitze und dabei ist es mir völlig egal ob Thailänder das auch tun oder ob sie lieber weiße Haut haben und Anzüge tragen in klimatisierten Autos und Büros.
    Diese Leute sind für mich und mein Verhalten einfach kein Maßstab, ich habe eigene Maßstäbe, das ist glaube ich ein wesentlicher Unterschied zwischen uns beiden.
    Aber wir sind ja hier nicht beim Psychiater oder im Wettbewerb der Thailandversteher. Wenn zwei das gleiche sehen so muss das nicht zwangsläufig das selbe sein.

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19