Seite 133 von 138 ErsteErste ... 3383123131132133134135 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.321 bis 1.330 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 80.803 Aufrufe

  1. #1321
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ich hätte in der Vergangenheit, bzw. in meiner Zeit in TH viele Frauen kennen gelernt, auf Märkten, im Supermarkt, beim Frisör, im Spital, Hotel etc, wenn die Konversation geklappt hätte.
    "Kennengelernt" ist ein ziemlich weit auslegbarer Begriff..

    ..wenn man sich in DACH umsieht, so gibt es sehr viele passende TH-Partnerinnen die geschieden sind und mit etwas Glück findet man auch welche dort.
    Oh oh oh .. , das könnte aber ganz gewaltig in die Hose gehen, denn du erfährst (..oder ahnst es dann sehr bald ) erst dann etwas davon, aus welchen Gründen die Frau geschieden wurde , wenn du sie geheiratet hast und damit voller Optimismus den Platz des letzten von ihr mit tatkräftiger Hilfe von Anwalt und Gericht vielleicht zum bedauernswerten Scheidungskrüppel gemachten Vorgängers eingenommen hast.

  2.  
    Anzeige
  3. #1322
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    naja, Hecke und Einbruchsversuch waren beides in Hannover,
    also alles im grünen Bereich.
    Hannover ist sehr tolerant und dort darf man sich schon gegen Einbrecher mit nachhaltiger Wirkung zur Wehr setzen :

    Einbrecher erschossen: Autohändler gegen Kaution entlassen - Hannover - Bild.de

    Als Deutscher ohne entlastenden Migrationshintergrund sollte man natürlich vorsichtshalber noch etwas zurückhaltend bleiben..

  4. #1323
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich möchte kein Rentner werden.
    Weil Du Pensionär oder Privatier bist?

    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Abfackeln wuerde besser aussehenMan sieht gut,dass du da die Aufsicht hast.
    Immer dieser aggressive Unterton, ich hasse das und sowas nicht gewohnt.

    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    dein Bruder ist ein wilder Hund ,so möchte ich auch mal werden,wenn ich groß bin.
    DU wirst NIE gross.....

    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Deshalb die Geschichte mit der Flucht.-Vielleicht haben die Brueder den Leichnam vorsorglich entsorgt.-Vielleicht an der hohen Hecke?-Sicher ist Sicher.
    Russen können das.

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Die Hecke wird jedenfalls definitiv nicht wieder grün, Zypressen treiben nach einem solchen Schnitt nicht wieder aus.

    ein paar Schläge auf den Kopf mit einem Baseballschläger waren das auch nicht, weil danach läuft niemand mehr weg.
    Normalerweise müsste ein Schlag auf den Kopf reichen, das er nicht mehr aufsteht. Ob das Notwehr ist, wenn er auf den Einbrecher wartet und ihm quasi eine Falle stellt??? In Amerika wurde das als Mord bezeichnet, als der Hauseigentümer Wertsachen auf seinem Auto in der offenen Garage legte und den FINDER dann kaltblütig umlegte..... (ein deutscher Student)

    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Hannover ist sehr tolerant und dort darf man sich schon gegen Einbrecher mit nachhaltiger Wirkung zur Wehr setzen :

    Einbrecher erschossen: Autohändler gegen Kaution entlassen - Hannover - Bild.de

    Als Deutscher ohne entlastenden Migrationshintergrund sollte man natürlich vorsichtshalber noch etwas zurückhaltend bleiben..
    Ja, es kommt immer auf den Einzelfall an.......

  5. #1324
    Avatar von Helga1950

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    90
    Hallöchen, will mich mal wieder melden und einen Zwischenbericht geben, hab ja hier nun keinen weiteren Ausreisewilligen gefunden, aber eine Menge Klugsch..., Besserwi..., aber auch ganz nette ...
    Mein 19 jähriger Hund (Familienmitglied) ist vor ein paar Wochen gestorben, hab ein Haus verkauft und in Jomtien eine Gastfamilie gefunden, die mich und meine Hunde von Bkgk abholt und sich dann ein wenig um uns kümmern will. Ich darf im Gartenhaus wohnen für wenig Geld, sieht aber auch nicht komfortabel aus.
    Die Familie meines Sohnes will es sich mal ansehen. Ich bin ja bescheiden. Hab dort auch schon einige Bekannte und Freunde und freue mich, wenn es endlich soweit ist. Im Übrigen bin ich jetzt in anderen Thai- Foren, wo ein anderer Umgangston herrscht

    Ich denke, als nächstes und letztes werde ich hier ein paar Fotos von uns in Thailand reinstellen. Bis dahin ist aber noch viiiiieeeel zu erledigen. Allen, die das lesen, wünsche ich alles alles Gute für die Zukunft.

  6. #1325
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    19 Jahre....wow....hoffentlich kriegt der auch noch ein paar Jungfrauen ab .

    Wuensche Dir viel Glueck mit der Umsiedelung. Wird alles nicht so heiss gegessen, wie gekocht, auch hier nicht. Der Grossteil ist durchaus nett. Vielleicht triffst Du ja mal ein paar Leute aus dem Internet im wahren Leben. Kann ich nur empfehlen.

    Glueck auf!

  7. #1326
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.901
    Vielleicht triffst Du ja mal ein paar Leute aus dem Internet im wahren Leben. Kann ich nur empfehlen.
    stimmt,der Mac ist in Natura ein ganz Netter.

  8. #1327
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    390
    Helga schrieb
    ...Im Übrigen bin ich jetzt in anderen Thai- Foren, wo ein anderer Umgangston herrscht
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Klingt interessant, welche waeen das denn? Ich habe mal in zwei Pattaya Foren reingeschaut, die waren um einiges schlimmer als Nittaya. Was da an gegenseitigem Fertigmachen los war, dagegen ist Nittaya ein Sanatorium. Aber ich, wir alle lernen gerne dazu. Welche Foren also sind das dann?

    Stefan

  9. #1328
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.654
    Zitat Zitat von Helga1950 Beitrag anzeigen
    hab ein Haus verkauft und in Jomtien eine Gastfamilie gefunden, die mich und meine Hunde von Bkgk abholt und sich dann ein wenig um uns kümmern will. Ich darf im Gartenhaus wohnen für wenig Geld, sieht aber auch nicht komfortabel aus.
    Vielleicht ist der Thread von Fred2 an dir vorbeigegangen. Der ist doch auch Rentner und lebt seit einiger Zeit in Jomtien und kann dir vielleicht einige wertvolle Tipps geben. Ich verlinke den Thread mal hier:
    Als Rentner in Thailand

    PS. Natürlich wünsche ich dir auch viel Glück.

  10. #1329
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    wir könnten ja auch eine separate Abteilung hier in Forum einrichten,
    welche speziell für die Netten reserviert ist.

    - Wahl eines Vorsitzenden
    - Einrichtung eines Punktekontos für jeden Anwärter
    - Aufnahme erst ab einem bestimmten Punkte-Kontostand

    usw.

  11. #1330
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Zu lange in Deutschland gelebt? Nimmt man dem Deutschen das Punktekonto, ist er fertig mit der Nettigkeit

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19