Seite 126 von 138 ErsteErste ... 2676116124125126127128136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 86.265 Aufrufe

  1. #1251
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456

    hmmmm..diesbezüglich...giebt es 5 Möglichkeiten...
    der Körper wird den 4 Elementen ausgesetzt....Feuer, Wasser, Luft oder Erde...aalso
    Feuer das ist klar....Wasser...hmmm..Seemansbegräbnis..auch bei uns üblich...Erde..auch klar...Luft???ohh..schon seltener angewandt....habt ihr schon einmal von den Türmen des Schweigens der Drusen gehört???..die Geier..Jaa....hehe
    ach ....habe ich was vegessen..?ach ja... das fünfte..

  2.  
    Anzeige
  3. #1252
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Aso?? na wo werden Sie denn dann sein----
    und jetzt wirds hier auch noch spirituell..haha..

    naja, ich werde wohl dort sein, wo ich nach sokrates leitspruch "erkenne dich selbst" schon vor meinem ableben war, es womöglich noch nicht wusste, aber besser schon spürte und lebte. es geht nicht um glauben, sondern um WISSEN!

    ein suchen ist schon ein guter anfang. es war ja auch die lehre buddhas. und er fand die wahrheit in seiner meditation lange bevor er starb. sein körper war ihm sicher egal, da wo er war..

  4. #1253
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    ohhh...Erkenne dich selbst...kein Leitspruch von Sokrates...sondern stand über dem Eingang von Delphi...die Antwort darauf musste sein...Du bist...haha...

  5. #1254
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    ohhh...Erkenne dich selbst...kein Leitspruch von Sokrates...sondern stand über dem Eingang von Delphi...die Antwort darauf musste sein...Du bist...haha...
    haha..und "ich weiss, dass ich nichts weiss"..scio nescio oder scio nihil scire"..ist ok?

  6. #1255
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Ich weiss nur... dass Ihr seid....soweit bin ich auf dem Mont Ségur gekommen..mehr nicht, es muss genügen..man muss nur die richtigen Fragen stellen...

  7. #1256
    Avatar von Helga1950

    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    und jetzt wirds hier auch noch spirituell..haha..

    naja, ich werde wohl dort sein, wo ich nach sokrates leitspruch "erkenne dich selbst" schon vor meinem ableben war, es womöglich noch nicht wusste, aber besser schon spürte und lebte. es geht nicht um glauben, sondern um WISSEN!

    ein suchen ist schon ein guter anfang. es war ja auch die lehre buddhas. und er fand die wahrheit in seiner meditation lange bevor er starb. sein körper war ihm sicher egal, da wo er war..
    Heidi, vergiss es

  8. #1257
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Wie liesse sich der "gemeine" ausreisewillige Rentner Pensionär beschreiben?

    "Gut erhaltener 70er, vielseitig interessiert, steht noch voll im Leben, gutsituiert und solvent, durchtrainiert, guter Tänzer, an Kultur interessiert"??????

    ......sucht verständisvolle, gebildete, ehrliche, anpassungsfähige Frau in Thailand bis 50. (lieber jünger!) ???? Heirat nicht ausgeschlossen. 55555

  9. #1258
    Avatar von Darwin

    Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wie liesse sich der "gemeine" ausreisewillige Rentner Pensionär beschreiben?

    "Gut erhaltener 70er, vielseitig interessiert, steht noch voll im Leben, gutsituiert und solvent, durchtrainiert, guter Tänzer, an Kultur interessiert"??????

    ......sucht verständisvolle, gebildete, ehrliche, anpassungsfähige Frau in Thailand bis 50. (lieber jünger!) ???? Heirat nicht ausgeschlossen. 55555
    Bin mir jetzt nicht ganz sicher, wie ich den Beitrag von @sanukk interpretieren soll. Sollte das Ironie sein? Wenn ja: warum? Wenn man die Spitzen „durchtrainierter guter Tänzer“ und die „gebildete Frau“ rausnimmt, ist das doch ziemlich real, würde sogar auf meine Situation zutreffen (ok, bin etwas jünger ...) Auch wenn es hier im Thread zufällig mehr interessierte Rentnerinnen als Rentner gibt, scheint mir das doch die häufigste Konstellation zu sein.

    Man hätte vielleicht im Threadtitel konkreter werden müssen, denn es gibt ja mehrere Varianten ausreisewilliger Rentner, und für jede Variante ergibt sich eine völlig andere Problematik.

    Die häufigsten Situationen sind ja wohl:

    - alleinstehende Rentner, (die in Thailand eine Thaipartnerin suchen oder auch nicht)

    - Rentner, die mit ihrer Thaipartnerin nach Thailand wollen,

    - Rentner, die mit ihrem DACH – Partner nach Thailand wollen

    Für jede dieser Gruppen wird es eine andere Zielsetzung geben mit der entsprechenden Planung. (Für Rentnerinnen mit Hunden sowieso...) Alleinstehende Rentner werden in der Regel immer ein Umfeld mit einer entsprechenden community suchen, Paare wollen diese „Brennpunkte“ wohl eher meiden usw usw.

    Im Übrigen gibt es ja noch mehrere Varianten des „Ausreisens“: nur befristet, (z.B. überwintern), unbefristet aber mit einem Bein noch in DACH, unbefristet und alle Zelte in DACH abgebrochen.

  10. #1259
    Avatar von Darwin

    Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    38
    Am Liebsten würde ich natürlich die Situation des ausreisewilligen alleinstehenden Rentners diskutieren. Eigentlich wird es einem in Thailand ja relativ leicht gemacht (Infrastruktur, Wohnmöglichkeiten usw.) Beim Thema Partnerwahl bin ich aber hin- und hergerissen. Ich habe gerade eine laaaaangjährige Beziehung hinter mir, möchte mich also keinesfalls sofort wieder neu festlegen. Im Prinzip bleibt doch da nur die Rotlichtvariante für mich, was ja aber nicht unbedingt so negativ sein muss, ich denke in Thailand hat „Prostitution“ einen ganz anderen Stellenwert als in DACH und ist keinesfalls vergleichbar? Andererseits ist es natürlich langfristig etwas fragwürdig und auch nicht von mir beabsichtigt, in der Peripherie von Rotlichtvierteln zu residieren um dort ständig wechselnde Partnerinnen zu haben, obwohl, wie ich gesehen habe, dies nicht so ungewöhnlich ist. (dabei war ich noch niemals in Pattaya!)

    Die zweite Variante wäre das Kennenlernen einer Partnerin über eine dieser Datingseiten, die ja auch hier im Forum reichlich Werbung machen. Dort habe ich natürlich auch schon „reingeschnuppert“ und festgestellt, dass die Mädels ein feines Gespür dafür entwickelt haben, ob jemand nur ein schnelles Abenteuer sucht oder eine langfristige Beziehung. Außerdem besteht bei mir leicht die Gefahr, dass ich in den emotionalen Spinnennetzen, die in einer Chatbeziehung gesponnen werden, hängenbleibe. Ich weiss, das gleiche wäre genauso bei Beziehungen aus dem Redlight Umfeld möglich, auch dort gibt es die gleichen, klug ausgelegten Fallstricke, in denen man leicht mal hängen bleiben kann und sich plötzlich in der Rolle des Sponsors wiederfindet.

    Ein Bekannter, der seit einem guten Jahrzehnt nach Thailand fliegt und dort nur Partnerinnen aus dem Rotlicht Umfeld hatte, sagte mir mal auf meine Frage, ob er denn nie in Gefahr war, sich emotional an jemanden zu binden: „nein, niemals“. Das ist für mich unfassbar und unvorstellbar. Vielleicht liegt es daran, dass ich Partnerinnen nicht ausschliesslich nach 5exuellen Gesichtspunkten aussuchen kann. 9 von 10 möglichen Partnerinnen kommen für mich deshalb in der Regel überhaupt nicht in Betracht.

    Gut, jetzt habe ich zwei Varianten aufgezählt, in Thailand jemanden kennenzulernen. Grundsätzlich gibt es natürlich noch andere Wege. Am beach auf Samui hat mir z.B. mal eine coconut Verkäuferin deutlich gemacht, dass sie stark an einem Farang interessiert sei. Ich denke, grundsätzlich „geht“ fast überall was, wenn man nicht allzu blöd daherkommt.

    Wenn ich jetzt die Frage in die Runde werfen würde, wo ihr eure Thaipartnerinnen kennengelernt habt: Wer hätte den Mut sich zu outen und zu sagen: „im Rotlicht/Massage Umfeld“. Ich befürchte fast niemand, obwohl es wohl so Einige sind, auf die das zutreffen würde. Ich hätte im Einzelfall auch keine Probleme damit, weil ich weiss, dass sich dort auch ganz „normale“ Frauen aufhalten, natürlich oft aus der Not heraus, und weil sie hoffen, dort die Bekanntschaft ihres Lebens zu machen.

    Hat jemand zu dieser Thematik noch andere Anregungen oder gibt es Aspekte, die noch zu berücksichtigen wären?

    Ich weiss, das Thema eignet sich hervorragend um damit herumzuflachsen. Oft ist es dann aber ganz schnell wieder zerredet und wir sind plötzlich wieder beim Zinkmangel, also: bitte, bitte...

  11. #1260
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    @ Darwin: Träum mal schön weiter..........


    Zitat @Darwin: "9 von 10 möglichen Partnerinnen kommen für mich deshalb in der Regel überhaupt nicht in Betracht."

    übrigens:
    Zu Partnerinnen werden sie erst, wenn sie "in Betracht" gekommen sind.........

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19