Seite 108 von 138 ErsteErste ... 85898106107108109110118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 86.054 Aufrufe

  1. #1071
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Seit ca. 20 Jahren wohnt meine Frau mit mir zusammen in einem extrem abgelegenen 400 Seelen-Dorf im Vogelsberg ( Hessen ), hat all die Jahre mich und dieses einsame Kuhdorf ausgehalten ........ !
    Um eure vorzügliche Wohnlage in dem ruhigen 400-Seelen-Dorf würden euch hunderttausende Mietskasernenbewohner in größeren und kleineren Städten beneiden. Wenn das Gebiet zu Thailand gehören würde, müssten dafür sogar Nationalpark-Eintrittsgebühren gezahlt werden.

    Naturpark Hoher Vogelsberg: Startseite Naturpark

    Wenn du ein Auto hast, was ich doch annehme, ist es doch überhaupt kein Problem, bei Bedarf die nächste größere Stadt zu erreichen, um sich dort dann über Verkehrsstaus, zu wenig Parkplätze, hohe Parkplatzgebühren, Blitzanlagen zum Abkassieren der Autofahrer und schlechte, abgasverseuchte Luft ärgern zu können. Zum Einkaufen kannst du aber immerhin noch die großen Parkplätze der meist gut erreichbaren Supermärkte ansteuern..und anschließend aber schnell wieder heim ins abgelegene Kuhdorf, wo die Welt noch in Ordnung ist.

    In Udon mag es für deine Frau wohl interessanter zu leben sein, denn für sie ist Thailand immer noch die ..vorübergehend.. verlassene Heimat, wo sie sich dann unter Thais bestimmt nicht langweilen muss. Besonders schön, wenn dank sozialstaat-versorgtem Farang-Rentner immer Geld vorhanden ist, ohne es in Thailand mühsam verdienen zu müssen.

    Ganz anders sieht es für dich aus. Du wirst dich als geduldeter Langzeittourist eventuell im Laufe der Zeit gewaltig langweilen unter Thais und weißt später nicht mehr, was du den ganzen Tag über machen sollst, außer Bier saufen und blöd in die Gegend schauen. In diesem Zustand ..oder Stadium.. befinden sich offensichtlich schon eine große Zahl von ehemaligen Thailand - Enthusiasten. Habe ich selbst gesehen ..und meiner Thai-Verwandtschaft sind die angeblich vielen Farang-Alkoholiker ( nicht nur Deutsche..)in umliegenden Dörfern und Kleinstädten noch viel mehr aufgefallen.

    Du wirst im Laufe der Zeit auch nicht jünger und bist vermehrt auf gute ärztliche Versorgung angewiesen. Kannst du in Thailand zwar auch haben, aber nur in Privatkliniken, die entsprechend kassieren für ihre Leistungen.

    Das ist zu Hause in Deutschland alles viel besser. Also bleib besser wo du bist und lebe dort sogar preisgünstiger als in Thailand, wo die Inflationsrate hoch ist und zu allem Überfluss auch noch der Baht vergleichsweise zu deinen Renten-Weicheuros viel zu teuer ist.
    Zusammen mit den stark gestiegenen Kosten für Baumaterial und steigenden Arbeitskosten ergibt das eine dich stark benachteiligende Hebelwirkung..

    Außerdem kann dir noch folgendes passieren: Wenn du in der Gegend siedelst, wo die eventuell noch existierende Familie deiner Frau wohnt, rücken die dir von Natur aus reichem Farang bei jedem etwas größeren Problem bzw. sie treffenden Unglück (Krankheit, Unfall etc. ) auf die Pelle und erwarten finanzielle Hilfe. Wenn dann jemand aus der Familie z.B mit dem Moped auf die Schnauze gefallen ist oder schwer krank wird, und das 30-Baht-Krankenhaus kann oder will ihm/ihr nicht mehr (..aus Kostengründen) oder nur unzureichend helfen, bist du plötzlich die "letzte Rettung" und wirst unverzüglich zum Herrn über Leben und Tod ernannt, von dem man dann natürlich erwartet, daß er dem lieben Verwandten das Weiterleben und schnelle Gesundung ermöglicht, indem er die kostspielige Behandlung im Privatkrankenhaus ermöglicht..sprich bezahlt.

    So etwas sind Nachteile, die man sich einhandelt, wenn man nach Thailand "auswandert", bzw. sich dort als "reicher" Langzeiturlauber mit Thaifrau in der Nähe ihrer vielleicht nicht ganz so gut betuchten Familie niederlässt. Aber vielleicht ist das ja bei dir zufällig alles ganz anders als bei den vielen anderen.., die diese unangenehmen Erfahrungen schon gemacht haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #1072
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Wenn ein Rentner mit einer Frau in Thailand glücklich werden will, sollt er das auf eine nüchterne geschäftliche Basis stellen.

    Sie bleibt so lange, bis sie nichts besseres findet. Wer mehr zahlt, ist der NEUE loverboy, Alter egal.

    Ohne festes, gutes Salär, hält ein alter Mann keine Krankenpflegerin.......in Thailand. Vergesst die sog. LIEBE.
    Liebe ist ATM, am besten mit PIN-Nummer.......So lange da was raus kommt, ist jede Mia/ Mia Noi zufrieden.

    Ansonsten wird sie die Flucht antreten, so wie der Teufel das Weihwasser........

  4. #1073
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wenn ein Rentner mit einer Frau in Thailand glücklich werden will, sollt er das auf eine nüchterne geschäftliche Basis stellen.

    Sie bleibt so lange, bis sie nichts besseres findet. Wer mehr zahlt, ist der NEUE loverboy, Alter egal.

    Ohne festes, gutes Salär, hält ein alter Mann keine Krankenpflegerin.......in Thailand. Vergesst die sog. LIEBE.
    Liebe ist ATM, am besten mit PIN-Nummer.......So lange da was raus kommt, ist jede Mia/ Mia Noi zufrieden.

    Ansonsten wird sie die Flucht antreten, so wie der Teufel das Weihwasser........

    Zunächst sollte dieser, von Dir beschriebende Rentner,
    sich selber auf eine solide Basis stellen,

    er sollte sich einen Wohnsitz schaffen, wo er leben kann,
    er sollte beweisen, dass er das auch auf Dauer schafft, ohne auf jemanden angewiesen zu sein,
    (FS, Konto, Visa, Behördengänge, er sollte ein auf Thai geschriebendes Schreiben der Kommunalverwaltung, wo steht, dass er die jährliche Müllgebühr von 240 Baht noch nicht entrichtet hat, ebenso erkennen, bz, erkennen lassen,
    wie auch sein Auto rechtzeitig beim TÜV vorführen, damit er den wichtigen TAX Sticker an seiner Windschutzscheibe hat, usw usw)

    Im umgekehrten Fall.
    wo ein Rentner sagt, dass sich seine th. Partnerin um alles kümmert, Bankkonto klappte irgendwie nicht, läuft über ihr Konto, wie Auto usw usw,
    war die Aktivierung einer Partnerschaft verfrüht.

  5. #1074
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wenn ein Rentner mit einer Frau in Thailand glücklich werden will, sollt er das auf eine nüchterne geschäftliche Basis stellen.

    Sie bleibt so lange, bis sie nichts besseres findet. Wer mehr zahlt, ist der NEUE loverboy, Alter egal.

    Ohne festes, gutes Salär, hält ein alter Mann keine Krankenpflegerin.......in Thailand. Vergesst die sog. LIEBE.
    Liebe ist ATM, am besten mit PIN-Nummer.......So lange da was raus kommt, ist jede Mia/ Mia Noi zufrieden.

    Ansonsten wird sie die Flucht antreten, so wie der Teufel das Weihwasser........


    bitte nicht pauschalisieren ........ solche miesen Charaktere gibt es zur Genüge - dies ist bekannt.
    Meine Frau hat jedoch auch in schlechten Zeiten immer zu mir gehalten.

  6. #1075
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.912
    ich denke es haengt auch vom alter der frau ab.

    mfgpeter1

  7. #1076
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    bitte nicht pauschalisieren ........ solche miesen Charaktere gibt es zur Genüge - dies ist bekannt.
    Meine Frau hat jedoch auch in schlechten Zeiten immer zu mir gehalten.
    Sehe ich auch so. Jeder findet das was zu ihm passt.

  8. #1077
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.546
    Das alte "Problem".

    Eine Gleichaltrige ist verständnisvoll bei Zipperleins und kann gar nicht abhauen, weil selbst kaum noch begehrt.
    Aber man will ja Jüngere, die das Grausen bekommen, wenn allein er vergreist...
    Deshalb hat sie keinen mieseren Charakter als einer, dem es bei dem Gedanken an eine älter werdende Frau übel wird.......

  9. #1078
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.568
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Jeder findet das was zu ihm passt.
    das kann auch was temporäres sein, man kann nicht mit jedem/jeder alles gleich gut erleben oder teilen. Ich spiele auch nicht mehr Handball, meine Schulfreunde sind aus den Augen aus dem Sinn, meine Jugendliebe ebenso........

    Verluste? nein.... Leben bedeutet Veränderung.

  10. #1079
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das alte "Problem".

    Eine Gleichaltrige ist verständnisvoll bei Zipperleins und kann gar nicht abhauen, weil selbst kaum noch begehrt.
    Aber man will ja Jüngere, die das Grausen bekommen, wenn allein er vergreist...
    Deshalb hat sie keinen mieseren Charakter als einer, dem es bei dem Gedanken an eine älter werdende Frau übel wird.......

    "mies
    " finde ich ein derartiges Verhalten in beiden Fällen - entweder man steht zueinander oder lässt es von vorneherein.

    Hier sehe ich für mich sehr wohl einen Unterschied zwischen einer Partnerschaft und einer Ehe.

    Unser Altersunterschied beträgt nur 5 Jahre......... übel wird mir allenfalls ob meines eigenen "Verfalls"

  11. #1080
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.546
    In meinem Fall ist es nicht viel mehr - jedenfalls innerhalb des Verständnisses fürs Altern.

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19