Seite 106 von 138 ErsteErste ... 65696104105106107108116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.060 von 1374

Treffpunkt für ausreisewillige Rentner nach Thailand

Erstellt von Helga1950, 25.04.2015, 16:27 Uhr · 1.373 Antworten · 86.043 Aufrufe

  1. #1051
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.565
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Man sollte keinen Katalog brauchen um zu entscheiden, ob man woanders hinziehen möchte oder nicht. Stellt man doch einen auf, stimmt schon mal das ganze Vorhaben von grundauf nicht.
    Menschen sind verschieden, manche sind spontan und hören aud ihr Bauchgefühl, andere brauchen Fakten und Analysen um sich zu entscheiden. Sicherlich auch ein Unterschied wie man finanziell aufgestellt ist und wie alt man ist oder sich fühlt.

    Mit 20 oder 30 auswandern und dann nach 10 Jahren evtl zurückkommen ist was anderes als wenn man mit 50+ incl. Ehefrau oder mit zusätzlichen Kindern auswandert. Das sind verschiedene Szenarien und verschiedene Anforderungen.

  2.  
    Anzeige
  3. #1052
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    muss ich Dir zustimmen .......
    dies zeigt auch dass das Erstellen einer solchen Liste eventuell nichts bringt.

    Lassen wir`s halt ( war nur ein spontaner Einfall )


    Spencer

  4. #1053
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.019
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    OK.
    bei den Punkten 1 und 2 sowie dem "nachgereichten" 4. Punkt bin ich Deiner Meinung ---- abgehakt !
    Der wichtige Punkt 3 ist jedoch noch nicht ausreichend erhellt ..... doch Risiko ?
    Sie begreifen nicht dass das ganze Leben ein Risiko ist - nur wer wagt gewinnt..... echt

  5. #1054
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.045
    Die beste Strategie ist, daheim nichts aufgeben und in Thailand nur soviel investieren, daß kein spürbarer Verlust entsteht. Man muß nicht sofort ein Haus bauen. Man muß auch nicht unbedingt in Udon leben nur weil die Frau von dort kommt. Sich mal woanders umschauen, mal woanders ein paar Monate leben und so fort....

  6. #1055
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.565
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    muss ich Dir zustimmen .......
    dies zeigt auch dass das Erstellen einer solchen Liste eventuell nichts bringt.

    Lassen wir`s halt ( war nur ein spontaner Einfall )


    Spencer
    ist schon ganz sinnvoll insbesondere für Leute die nur Urlaubseindrücke haben und nicht in der Lage sind darüberhinaus zu denken. Sonne
    ist ja nicht alles und Urlaub unter Palmen ist kein Alltag

  7. #1056
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.864
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Die beste Strategie ist, daheim nichts aufgeben und in Thailand nur soviel investieren, daß kein spürbarer Verlust entsteht. Man muß nicht sofort ein Haus bauen. Man muß auch nicht unbedingt in Udon leben nur weil die Frau von dort kommt. Sich mal woanders umschauen, mal woanders ein paar Monate leben und so fort....
    Ich hadere noch sehr damit, zumindest partiell in Thailand eine Existenz aufzubauen. Die Möglichkeit besteht, aber ich tendiere eher dagegen.

  8. #1057
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.864
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    PS.ich waere skeptisch bei Frauen,die nach Thailand zurück wollen,ich meine jetzt nur dass dort mit ihr ein entspanntes leben fuhren kann.
    Ich vermute, dass sind Frauen, die sich hier nie richtig wohlgefühlt haben.

  9. #1058
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.864
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    stimmt natürlich rolf,

    ich habe aber so das Gefühl, dass genau dieses gewisse Maß an Rechtsunsicherheit den Reiz für auswandernde Farangs ausmacht - die Wiederbelebung einer Wild-West-Mentalität ........ kann das sein ?
    Das Gefühl habe ich auch, für diejenigen wird Thailand mit zunehmender Entwicklung aber auch zunehmend unattraktiver. Das wiederum lässt mich hoffen.

  10. #1059
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.565
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich hadere noch sehr damit, zumindest partiell in Thailand eine Existenz aufzubauen. Die Möglichkeit besteht, aber ich tendiere eher dagegen.
    Du hast doch ein nettes Haus in Hamburch und in BKK, deine Frau kommt in Deutschland gut klar, für Euch bietet sich doch viel eher ein Winterpendeln an. Du kannst Dir außerdem noch ein paar nette Mandanten Warmhalten und persönlich betreuen, so wird Dir auch nicht langweilig und hilft ganz entspannt in der Urlaubskasse.

  11. #1060
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.560
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Die beste Strategie ist, daheim nichts aufgeben und in Thailand nur soviel investieren, daß kein spürbarer Verlust entsteht. Man muß nicht sofort ein Haus bauen. Man muß auch nicht unbedingt in Udon leben nur weil die Frau von dort kommt. Sich mal woanders umschauen, mal woanders ein paar Monate leben und so fort....
    wäre mal ein interessanter Test ,was die Frau dazu sagt....( glaubt jemand hier, dass der Mann etwas zu bestimmen hat ,was oder wo was gemacht wird?)

Ähnliche Themen

  1. Welcher Anbeiter für schneller Dokumentenversand nach Thailand
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 22:13
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.11, 18:02
  3. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  4. Für 6 Monate nach Thailand, Visum
    Von janoo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.02.08, 08:20
  5. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19