Ergebnis 1 bis 6 von 6

Traurige Nachricht für Residenten in Pattaya

Erstellt von ptysef, 30.05.2008, 20:52 Uhr · 5 Antworten · 2.171 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Traurige Nachricht für Residenten in Pattaya

    Da dies hier das einzige Forum ist, wo ich derzeit manchmal schreibe, nachfolgende Mitteilung:

    Letzte Nacht ist der sog. Siemens-Klaus gestorben.

    Heute Mittag kam seine Frau bei uns vorbei, um uns die traurige Mitteilung zu machen.

    Sein Leichnam wurde wohl zuerst nach Banglamung und anschliessend nach Bangkok zur Autopsie gebracht, wie das wohl bei Ausländern üblich ist, die nicht in einem Krankenhaus sterben. Wann die Verbrennungs-Zeremonie statt findet, steht noch nicht fest.

    Ich schreibe das hier deshalb, weil Klaus überall in Pattaya rumgekommen ist und ihn viele kannten.

    Oftmals grieskrämig, oftmals witzig. Er und seine Sprüche fehlen an meinem Stammtisch und fehlen meinen meisten Stammgästen!

    Ich durfte ihn heute nochmals sehen. Er ist wohl im Schlaf gestorben und musste nicht leiden.

    Sorry, wenn ich das hier bringe und das vielleicht 90% der Mitglieder hier nicht interessiert. Mich bewegt das und das musste raus!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von richling

    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    48

    Re: Traurige Nachricht für Residenten in Pattaya

    Warum solltest Du dies nicht posten dürfen. Es ist ein forum wo es um thailändische Themen geht und dazu gehört auch dies.

    Vielleicht kannst Du etwas mehr über den verstorbenen schreiben.

    Ich persönlich kannte ihn nicht.

    gruss
    richling

  4. #3
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Traurige Nachricht für Residenten in Pattaya

    Zitat Zitat von ptysef",p="594780
    ist der sog. Siemens-Klaus gestorben.
    Ich kannte ihn zwar auch nicht, aber solche Nachrichten erinnern mich immer wieder daran, dass es mich auch mal treffen wird. Schmerzvoll ist es immer, wenn man einen Freund/Bekannten verliert und bei Familienangehoerigen ist das Leiden ja noch schlimmer. Das Sterben ist aber ein Bestandteil des des Lebens und sollte als selbstverstaendlich hingenommen werden.


    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="595015
    der Altersstruktur hier im Forum
    Aber Otto - Was haste denn fuer eine Meinung von uns

  5. #4
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Traurige Nachricht für Residenten in Pattaya

    Es ist doch einfach, einen neuen Thread aufzumachen...

  6. #5
    Avatar von Liggi1

    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    82

    Re: Traurige Nachricht für Residenten in Pattaya

    @ptysef

    Wie alt ist er geworden ?

  7. #6
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Traurige Nachricht für Residenten in Pattaya

    Zitat Zitat von Liggi1",p="595259
    Wie alt ist er geworden ?
    69. Er hätte länger leben können, Wenn er gewollt hätte. Er war krankenversichert und er kannte sein Problem. M.E. hat er nicht damit gerechnet, dass es so schnell gehen könnte.

    Die Beisetzung ist übrigens am kommenden Mittwoch um 13:00 Uhr im Tempel am Maprachan See an der Soi Siam Country Club.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.03.12, 17:38
  2. Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 02.11.11, 00:29
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 15:58
  4. Traurige Sachen
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 11.05.10, 17:12
  5. Das traurige Dschungel-Mädchen
    Von messma2008 im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.11.09, 13:27