Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Traurige Bilanz: Thailand ist Spitzenreiter bei Morden in Asien

Erstellt von Bajok Tower, 26.02.2012, 05:48 Uhr · 14 Antworten · 2.078 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Der Copy-Paste-Spezl ist wieder da.......
    nur das er jetzt auch mal negative Meldungen kopiert anstatt die rosaroten Sonnenbrillenberichte.

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Sollte dieses Jahr ein Pfaffe im Vatikan 'nen anderen umbringen, dann stände im nächsten Jahr der Vatikanstaat ganz obenan auf der Liste. Außerdem bin ich empört, jetzt wird mir sogar mein Urlaub in den Four Seasons auf den Bahamas oder Nevis vergällt, kann man doch nicht mehr hinfahren bei dieser Mordrate!!

    Soviel zur Aussagekraft solcher Statistiken - vor allem wenn politisch motivierte Morde offensichtlich nicht mitzählen.

  4. #13
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Ehemann bei einem Streit aus Versehen erschossen

    Am Montagnachmittag wurden die Polizei und die Rettungssanitäter zu einer Fleischfabrik im Nordosten von Pattaya gerufen. Die Beamten fanden den stark blutenden Besitzer der Fabrik mit einem Einschuß in der Hand und in der Brust auf dem Boden liegend vor. Obwohl die Sanitäter sofort erste Hilfe leisteten, verstarb der 44-jährige Mann auf dem Transport ins Krankenhaus.

    Die Ehefrau berichtete der Polizei, daß es zum wiederholten Male zu einem lautstarken Streit mit ihrem Mann gekommen sei. Schließlich habe ihr Mann angekündigt, sie zu verlassen, und habe angefangen, seine Sachen in eine Tasche zu packen. Sie wollte ihm nur drohen und habe deswegen die Schußwaffe, die die Eheleute im Haus zum Schutz vor Einbrechern aufbewahrten, aus der Schublade genommen und ihn aufgefordert, seine Sachen wieder auszupacken.

    Daraufhin sei ein Handgemenge zwischen ihr und ihrem Mann entstanden, in dessen Verlauf sich plötzlich zwei Schüsse gelöst hätten. Die Polizei nahm die 44-jährige Frau vorläufig fest und kündigte an, daß man die Aussagen der Frau genau überprüfen werde um sicherzustellen, daß sie ihren Mann nicht mit Absicht erschossen hat.

    Quelle: Ehemann bei einem Streit aus Versehen erschossen: TIP Zeitung Thailand

  5. #14
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    aus versehen!!!!hahahah

  6. #15
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    Woran liegt das eigentlich dass die Thais sich so häufig gegenseitig umbringen, gerade auch im Gegensatz zu den anderen ländern in Asien. Auch liest man extrem viel vom Umgang mit Schusswaffen mit vielen Verletzten.
    Ist die Verbreitung von Waffen so groß oder kommt man schneller an Waffen als in den Nachbarländern?

    auf den philippinen wo jeder mann ein reserve-django ist, hat jeder zweite philippino eine schusswaffe. ich glaube, dass in thailand es nicht so verbreitet ist.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Traurige Sachen
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 11.05.10, 17:12
  2. Das traurige Dschungel-Mädchen
    Von messma2008 im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.11.09, 13:27
  3. Morden für ein Königreich
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.05, 07:18
  4. Spitzenreiter.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.07.02, 17:26