Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94

Traumjob Thailand

Erstellt von ChangKhao, 08.04.2005, 11:49 Uhr · 93 Antworten · 10.482 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ChangKhao

    Registriert seit
    24.05.2004
    Beiträge
    330

    Traumjob Thailand

    Arbeiten unter Palmen:
    Machen Sie Ihren Traum wahr!

    Impressum

    Office - Traumjob Thailand
    48 Charon Pathet Road Soi 6
    Changklarn, A.Muang
    Chiang Mai 50100

    http://www.traumjob-thailand.de/

    weiss hier jemand mehr ?
    Nepper, Schlepper, Bauernfaenger ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Traumjob Thailand

    Zitat Zitat von ChangKhao",p="233941
    Arbeiten unter Palmen:
    Machen Sie Ihren Traum wahr!


    weiss hier jemand mehr ?
    Nepper, Schlepper, Bauernfaenger ?
    Man will zwar den Eindruck von Seriösität erwecken, aber das hört sich alles zu toll an, als dass ich den Glauben schenken kann. Deutsches Call-Center in Thailand??? Ist sicher billiger dort, als in Europa, aber es klingt sich etwas abenteuerlich.
    Wenn man zufällig gerade in Thailand ist, kann man es ja mal ausprobieren und den Laden besuchen.

  4. #3
    Avatar von

    Re: Traumjob Thailand

    Zitat Zitat von ChangKhao",p="233941
    Arbeiten unter Palmen
    Kann ganz schön unangenehm werden, v.a. während der Regenzeit.

    Fehlt nur noch der Hinweis auf die Strandnähe. ;-D

  5. #4
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Traumjob Thailand

    Zitat Zitat von Yaso",p="233945
    Fehlt nur noch der Hinweis auf die Strandnähe. ;-D
    Den gibt es, Arbeiten in Chiang Mai => ~ 700 Kilometer bis Bangkok.

    Der Job hoert sich irgendwie zu verlockend an, um wahr sein zu koennen... ;-D

    Chock dii, hello_farang

  6. #5
    Avatar von

    Re: Traumjob Thailand

    Zitat Zitat von "hello_farang",p="233951
    Den gibt es, Arbeiten in Chiang Mai => ~ 700 Kilometer bis Bangkok.
    Eben das meinte ich. Hätte die Ausschreibung doch NOCH glaubwürdiger gemacht.

  7. #6
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Traumjob Thailand

    Nun es müssen nicht unbedingt Nepper, Schlepper, Bauerfänger sein.

    Callcenter die Anfragen, Beschwerden oder Aufträge von Kunden entgegennehmen werden häufig ins Ausland verlagert aufgrund der geringeren Lohnkosten.

    Schon vor Jahren waren z. B. viele Hotlines von Kopierer, EDV und ähnlichen Herstellern in Holland ansässig. Die Lohnkosten waren dort schon erheblich niedriger und Mitarbeiter mit guten Deutschkenntissen waren dort auch zu bekommen.

    In Thailand sind die Personalkosten noch unvergleichbar niedriger auch wenn in diesem Beispiel ein Gehalt höher als bei einem Arzt versprochen wird. Nur in Thailand ist es halt schwer deutschsprachiges Personal zu finden.

    Nehmen wir z. B. mal unseren Member @dermitdemEseltanzt. Der darf in Geschäft seiner Frau nicht arbeiten und hockt gelangweilt auf der Treppe und macht der Nachbarin gegenüber schöne Augen. ;-D

    Sollte es ein seriöse Firma sein, was spräche für ihn dagegen ein paar Baht extra zu verdienen.

    Sich allerdings als Deutscher dort zu bewerben und hier auszuwandern halte ich allerdings für bedenklich. Außer man geht sowieso in den vorgezogenen Ruhestand nach LOS und möchte sich vielleicht noch ein paar Baht extra verdienen.


    phi mee

  8. #7
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Traumjob Thailand

    In Thailand sind die Personalkosten noch unvergleichbar niedriger auch wenn in diesem Beispiel ein Gehalt höher als bei einem Arzt versprochen wird.
    Auf jeden Fall reicht es sicherlich nicht, gleichzeitig noch eine Wohnung in D. zu halten.

  9. #8
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Traumjob Thailand

    Zitat Zitat von hello_farang",p="233951
    Der Job hoert sich irgendwie zu verlockend an, um wahr sein zu koennen... ;-D
    naja, verlockend ist wohl relativ. Es handelt sich ja um grundsätzlich befristete Angelegenheiten (glaube kaum das es länger als das halbe Jahr geht) zu einem doch vergleichsweise sehr geringen Gehalt. Laufenden Verpflichtungen in D wird man damit kaum nachkommen können, aber für so kurze Zeit gleich alle Zelt abbrechen dürfte auch nicht sinnvoll sein.
    Mal abgesehen, das Callcenter-Tätigkeit ganz sicher kein 'Traumjob' ist, egal wo...

  10. #9
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Traumjob Thailand

    Mal sehen was daraus wird, ich habe mich mal beworben.


    Es ist richtig, dass Callcenter in Billigländer ausgelagert werden.
    Das ist ein weltweiter Trend.

    Zufällig scheint es ja fast genau mit meinem jetzigen Job übereinzustimmen, mit dem Unterschied, dass ich jetzt die Probleme löse, die das Callcenter nicht in den Griff bekommt.

    Naja, dann wäre ich ja etwas überqualifiziert, aber das schadet der Firma ja nicht. :-)

  11. #10
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Traumjob Thailand

    Das Impressum ist aber wohl auch ein Scherz... jede seriöse deutsche Firma würde doch wohl zumindest Name und Kontaktmöglichkeit aufführen?
    Aber nur 'traumjob Thailand' und ne Adresse in Chiang Mai?

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Traumjob
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.05.09, 19:06
  2. traumjob auf trauminsel zu traumkonditionen...
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.09, 16:21