Seite 23 von 33 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 327

Tipps für die Rückwanderung?

Erstellt von LJedi, 07.07.2012, 10:53 Uhr · 326 Antworten · 17.843 Aufrufe

  1. #221
    antibes
    Avatar von antibes
    Melde dich doch erst in Leipzig an und dann später nach Berlin um.
    Leipzig hatte einmal die Auszeichnung: "Freundlichstes Ausländeramt" von Deutschland.
    Und wenn ich mir überlege wie die uns geholfen haben, dann war das auch berechtigt.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    wäre eine Variante - aber auch da will ja zunächst einmal eine Adresse organisiert sein...

    Das ist auch noch so eine Baustelle: Visum brauchen für Einreise vs. Einreisen müssen für Wohnung für Adresse...

  4. #223
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von LJedi Beitrag anzeigen
    Die Gefahr, dass mein Weib sich falsche Vorstellungen von D macht, sehe ich sehr wohl auch. Habe auch schon viel gewarnt und negative Punkte herausgestellt. (Auch zum hochgelobten Schulsystem, andere Werte und Moralvorstellungen etc) Sie sagt: für Calvin ist es besser, sie kann auch für ihren Sohn verzichten, wenn es sein muss.
    Und wenn die Zeit zeigt, dass die Entscheidung nicht richtig war: es fliegen auch Flugzeuge in die anderer Richtung. Wir verpflichten uns ja nicht für die Ewigkeit...
    Mach doch einfach mal ein paar Wochen Urlaub hier... so Anfang Dezember bis Mitte Februar.. zeig ihr Berlin und ich bin überzeugt, dass sie ihren Gedanken sehr schnell ändert.

    Meine Frau kam im April... ganz bewusst, um ihr den Winter noch zu ersparen... bis Oktober meinte sie, dass sie dieses Wetter lieben würde und Thailand nicht 1 Sekunde vermissen würde.... das änderte sich ganz schnell, als hier das Thermostat die ersten 10 Grad minus anzeigte....

    wir haben uns eben über Deine Fragestellung unterhalten... sie meint folgendes:

    es gibt gute und schlechte Schulergebnisse sowohl hier als auch dort. Das beste Beispiel ist sie selbst und ihr Bruder... sie wollte lernen und hatte somit einen hervorragenden Abschluss mit tollem Job... ihr Bruder hätte die gleiche Ausbildung haben können, hatte jedoch kein Interesse an der Schule. Das Schulsystem in Thailand hält sie nicht für schlechter, als das deutsche, weil es auch dort ein guter Schüler bis zur Uni schaffen kann.

    Sie meint, dass es aber noch einen weiteren, wichtigen Grund gibt, weshalb sie ein Kind lieber in Thailand gross ziehen möchte: weil sie den täglichen Stress hier mit erlebt. Hier ist es für den Ernährer der Familie eine grosse Belastung, das notwendige Einkommen zum Unterhalt der Familie zu erarbeiten. Sie sieht das auch in den Familien unserer Angestellten. Dadurch entstehen Stress, Streit und Probleme, die eine grosse Belastung für eine Familie werden können. Die hohe Scheidungsrate ist ein Indiz, dafür.

    Noch ein paar abschliessende Gedanken von mir:

    Ich habe hier so manche Diskussion mit dem langjährigen Member "Lucky" geführt... seitdem er nach D übergesiedelt ist, hört man nichts mehr im Forum von ihm...man kann jetzt mutmassen, woran das liegt....

    Deine Frau kennt die Anforderungen der Schule in D nicht... sie kennt nur die Schule ihres eigenen Landes. Ich kann dir sagen, dass ich oft am Verzweifeln war, meinen Kids den Unterrichtsstoff zu erklären... gerade wenn es in der 3. Klasse schon darum ging, für die Gymnasien vor aus zu sieben...Heimat und Sachkunde...was war das für eine Belastung... diese Auswendiglernerei... und wenn sie dann nach unendlichen Stunden den Stoff endlich gelernt hatten und im Test nur eine 4 war die Enttäuschung gross..... in der 4. Klasse wurde der Druck noch erhöht, weil die Kids, die ins Gymnasium wollten in den Fächern Deutsch, Rechnen und Heimat & Sachkunde einen Notendurchschnitt von 2,33 erreichen mussten...

    Viele wurden und werden noch heute mit Nachhilfe, Verlust an Lebensfreude nicht selten sogar mit Tabletten regelrecht vergewaltigt um in diesem Land einen "guten Abschluss" zu bekommen...

    Ich habe einen guten Hauptschüler schon immer lieber ausgebildet, wie einen mittelmässigen Abgänger einer Realschule.

  5. #224
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von andiho Beitrag anzeigen
    .....Aber Eines haben so ziemlich alle gemeinsam - ein Haus in TH und möglichst schnell weg von D........
    moin,

    ....... ebend net! selbst habe ich hier in d ne hütte und meine frau eine in thailand. solange die kids hier schulpflichtig sind iss eine übersiedlung kein thema.


  6. #225
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Ist meines Erachtens alles eine Frage der Umstaende - die sich leider oft nicht planen oder kalkulieren lassen.

    Was nuetzt das beste Schulsystem der Welt*), wenn die Kinder sich nicht mehr in die Schule trauen, weil sie von irgendwelchen Gangs bedroht werden, die Lehrer handlungsunfaehig bzw. viel schlimmer noch voellig desinteressiert sind oder derartige Dinge verharmlosen?

    Diese "Randbedingungen" - die auf die Leistungs-, Lern- und Aufnahmefaehigkeit des Kindes erhebliche Auswirkungen haben (koennen) - kann man selbst mit groesstem Aufwand nicht gaenzlich ausschliessen.
    Nirgends.

    Insofern gehoert auch immer ein wenig Glueck dazu ......


    *) was das deutsche sicherlich nicht ist

  7. #226
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ja.......
    Und bedenke, in Thailand ist ein Mischlingskind niedlich in Deutschland einfach ein Auslaender.
    jo,

    ..... in d werden ausländer diskriminiert und unser wirtschaftsminister iss somit folglich kein ausländer

    btw. unser sohnemann iss auch im winter hier in d, gleich seiner mutter knackig braun, noch nie wurde er in seiner bisherigen schulkarriere als ausländer betitelt, obschon er einen thailändischen rufnamen inne hat.


  8. #227
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Sehr schön gesagt. Ich hoffe, dass diese Anfeindungen damit jetzt abgestellt werden.


    Nein, weder wollte er Belehrungen, was besser sei, noch ein Brainstorming, sondern er hat nach konkreten Tipps für eine Rückwanderung gefragt.
    Weisst Chak... jetzt nervst Du... ewiger Besserwisser...:

    Zitat Zitat von LJedi Beitrag anzeigen
    ...Daher die Frage: irgendwelche Tipps (gerne von Menschen, die eine Rückwanderung auch schon einmal gemacht haben - gerne aber auch einfaches Brainstorming von allen). Bin sehr neugierig...

  9. #228
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Und bedenke, in Thailand ist ein Mischlingskind niedlich in Deutschland einfach ein Auslaender.
    Kein Wunder, wenn selbst binationale Deutsche von "Mischlingen" reden, wie in den unsäglichen 13 Jahren.

    Mischling, auch ......., siehe hier http://de.wikipedia.org/wiki/Mischling

  10. #229
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Moment mal, im III.Reich wurde mit den Nürnberger Gesetzen gezielt ausgegrenzt. Wenn einer heute das Wort Mischling benutzt, ist das sicher etwas grenzwertig. Mischlingskind dagegen entspricht durchaus den Tatsachen oder klänge multikultureller Hybride besser?

  11. #230
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    LUK KRUENG - Halbblut - ist keineswegs etwas grenzwertiges. Sie gelten als besonders hübsch und besetzen dementsprechend auch viele Positionen in der thail. Kultur-Industrie.
    Man lasse sich von seiner thail. Frau einmal nur die Sänger/Innen, die luk krueng sind, auflisten. Jeder mit ein bißchen Beobachtungsgabe für die thail. Gesellschaft wird dann so manche wieder-erkennen.

Seite 23 von 33 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hua Hin Tipps
    Von siegi27 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.08.16, 08:16
  2. TV Tipps für bis 01.12.
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.09, 14:21
  3. wer hat Tipps?
    Von Reiko im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.08, 19:39
  4. Tipps erbeten!!
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.06.06, 16:22