Seite 18 von 33 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 327

Tipps für die Rückwanderung?

Erstellt von LJedi, 07.07.2012, 10:53 Uhr · 326 Antworten · 17.814 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Sind in Berlin nicht Küchen in Mietwohnungen üblich, wie in Hamburg?

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Sind in Berlin nicht Küchen in Mietwohnungen üblich, wie in Hamburg?
    Würde mich wundern, wenn, dann nur ohne E-Geräte! Bei Defekten müßte sonst der Vermieter haften bzw. ersetzen!
    deshalb wird üblicherweise abgelöst!

  4. #173
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    [QUOTE=franky_23;997636]Ohh der hohe Herr war mal wieder sehr gnädig! Offensichtlich zu gnädig!

    Ich lehrte sie , was man (DU!?) sich unter "guten" Kindern vorstellt.

    Schuld sind die Anderen?!! Das höre ich hier meist über die Thais. Du meinst Dein Chaos begann?

    Du hast im Leben wenig kapiert!

    Der große Zampano hat nicht das erreicht was er wollte?

    Siehe es nicht als Häme, sondern denke einfach über die Kommentare nach. Vielleicht verstehst du was an diesen Worten problematisch ist.

    Wenn ich meinen Kindern Erziehung an die Hand gebe um sich selbst zu behaupten, dann ist es logisch, dass sie diese Strategien als erstes bei den Eltern - also bei mir - ausprobieren können. Das ist der Sinn einer Erziehung, der Sinn von Lernen in der Familie.
    wenn Du eine Tochter hast, die Dir bis zu ihrem 21. Lebensjahr kaum Sorgen bereitet, ihre Ausbildung als Krankenschwester ebenso abgeschlossen hat, wie ihr Fachabitur und mit der Du einen sehr vertrauten Umgang hast....sie Kontovollmacht über sämtliche Firmenkonten hat, weil sie Deine Vertraute ist...denke ich, hat man seinen Erziehungsauftrag erfüllt... wenn sie dann einen rauschgiftsüchtigen Gewaltverbrecher mit 3,5 Jahren Knasterfahrung kennen lernt, der mehrere Kinder mit unterschiedlichen Frauen hat... der in Deinem Haus sein Rauschgift versteckt, Du deshalb laufend Hausdurchsuchungen hast... er Deine Tochter vermöbelt... sie ihre Anzeigen immer wieder zurück zieht... und sie zuletzt wegen ihm ihren Job im Krankenhaus verliert....

    dann würdest Du sicher nicht so doofe Kommentare wie Deinen lesen wollen

    wenn Deine 2. Tochter im Alter von 17 Jahren sich einen Mann mit 36 Jahren anlacht, der ebenfalls 4 Jahre wegen schwerer Körperverletzung und .............. im Knast saß, sie Dich damit erpresst, ihr Gymnasium ab zu brechen, wenn Du nicht damit einverstanden bist, dass sie mit ihm zusammenleben darf... Du anschliessend von der ARGE Aufforderungen zur Unterhaltszahlung erhältst und Du den beiden das Leben finanzieren sollst...

    dann würdest Du sicher nicht so doofe Kommentare wie Deinen lesen wollen

  5. #174
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Und für sie, falls sie schaffen will, allein die letzte Woche über zweihundert neue Minijobs von Hotel bis Küche über Supermarkt und Pflege bei der JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit - Deutschlands größtes Online-Jobportal und wenn alle Stricke reißen macht sie einfach einen Thaiimbiss auf, hängt blau-weiß-rot raus und nicht nur alle Farangs kommen ..
    Das sind Tips. Dazu von einem Berliner. So soll das auch sein.
    _______

    Mein Anlaufpkt..wenn ich zurück müsste / wollte nach D.-Land, hab hier keine Familie mehr..

    ARWOBAU: Apartments Berlin: möbliert Wohnen auf Zeit in Berlin

    Vorrausetzung etwas Startkapital, Kontact per Mail aufnehmen..

    Deutsche Ex Freundin und Thaifreundin, von mir hatten vor xx Jahren sich da ein Aptm. gemietet..
    1 Monat Kaution..Kündigungsfrist..1 Monat..aus der Erinnerung raus.
    _____

    In deinem Fall:

    Mietsvertrag bekommen..danach zum Jobcenter.

    Antrag auf ALG2. ( Grundsicherung für Arbeitssuchende..Keine Frage. Aber Hallo ! )

    Dann weitersehen..
    Als Selbständiger wie du, LJedi..wo ist das Problem ?

    Berlin hat schöne Ecken..ist grün..zur Nord und Ostsee nicht soo weit.
    Im Umland..gibts interresantes zu entdecken..

    Mit Berlin machst du nix falsch.

  6. #175
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    *
    @Socrates010160,
    was soll man dazu sagen?

    Fast jeder der Verantwortung fuer ein oder mehrere Kinder uebernommen hat, kann sicherlich Deine Sorgen, Aengste, Traurigkeit, Verzweiflung und Ohnmacht nachempfinden.
    Und dass dies jeden treffen kann, haben wir ja hier auch schon an anderer Stelle gelesen.

    Ich weiss, es hilft Dir wenig, dennoch: Respekt, wenn man nach solchen - zumal 2 - Erlebnissen Optimist bleibt und Zukunft nicht verneint!


  7. #176
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    @Socrates010160,
    was soll man dazu sagen?

    Fast jeder der Verantwortung fuer ein oder mehrere Kinder uebernommen hat, kann sicherlich Deine Sorgen, Aengste, Traurigkeit, Verzweiflung und Ohnmacht nachempfinden.
    Und dass dies jeden treffen kann, haben wir ja hier auch schon an anderer Stelle gelesen.

    Ich weiss, es hilft Dir wenig, dennoch: Respekt, wenn man nach solchen - zumal 2 - Erlebnissen Optimist bleibt und Zukunft nicht verneint!

    hat schon einige Jahre und 1 Jahr Psychotherapie gedauert, bis ich zu dem Entschluss, den Kontakt ab zu brechen, auch stehen konnte. Doch um selbst nicht noch dabei vor die Hunde zu gehen, musste es sein. Nachdem ich dann meine jetzige Frau kennenlernte, kam auch die Lebensfreude wieder zurück....

  8. #177
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    [QUOTE=Socrates010160;997842][QUOTE=franky_23;997636]
    wenn Du eine Tochter hast, die Dir bis zu ihrem 21. Lebensjahr kaum Sorgen bereitet, ihre Ausbildung als Krankenschwester ebenso abgeschlossen hat, wie ihr Fachabitur und mit der Du einen sehr vertrauten Umgang hast....sie Kontovollmacht über sämtliche Firmenkonten hat, weil sie Deine Vertraute ist...denke ich, hat man seinen Erziehungsauftrag erfüllt... wenn sie dann einen rauschgiftsüchtigen Gewaltverbrecher mit 3,5 Jahren Knasterfahrung kennen lernt, der mehrere Kinder mit unterschiedlichen Frauen hat... der in Deinem Haus sein Rauschgift versteckt, Du deshalb laufend Hausdurchsuchungen hast... er Deine Tochter vermöbelt... sie ihre Anzeigen immer wieder zurück zieht... und sie zuletzt wegen ihm ihren Job im Krankenhaus verliert....

    [quote]

    Du hast dies nicht verstanden. Was ich aus diesem Post rauslesen würde und mich fragen würde, ob du deiner Tochter nicht zu viel Verantwortung aufgebürdet hast. Würde mir überlegen, ob da die Tochter nicht die Rolle eines Frauersatzes spielen sollte.

    Ich bin mir sicher, dass du für dich aus deiner Sicht das Beste wolltest. Stolz warst, dass dein Kind sich formal so toll entwickelte. Mit 21 ist die Tochter für ihr Leben primär selbst verantwortlich.

    Nur am Rande: Ich wusste mit 18 auch mehr über die Familienfinanzen als mein Vater.


    dann würdest Du sicher nicht so doofe Kommentare wie Deinen lesen wollen
    du lässt dich von deinem Kind erpressen?

    Bei allem Verständnis für deine Bitterkeit und deine Enttäuschung. Aber aus Sätzen, dass du das Leben der beiden finanzieren sollst, ... liest man auch ein großes Maß an einer dir eigenen Darstellung heraus. Denke du bist nur für deine Tochter unterhaltsplichtig und das ist die Pflicht eines Vaters.

    Auch die angeblich doofen Kommentare, sind einfach nur Äußerungen die von einem Außenstehenden abgeleitet werden. Ich würde eher drüber nachzudenken, weshalb jemand der dich nur von deinen Äußerungen kennt, sowas sagen kann. Die einfachere Variante ist, diesen als doof hinzustellen.

    Wenn du in Psychotherapie warst, dann wird dein Therapeut sicherlich dein Rollenverständnis, das aus meiner Sicht pseudodemokratisch war, sicherlich thematisiert haben. Das müssen wir hier nicht breit treten.

  9. #178
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    darf ich mir als Threadstarter wünschen, dass die Diskussion über Erziehung im allgemeinen und/oder geglückte/missglückte Versucher usw. hier nicht fortzuführen?

  10. #179
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von LJedi Beitrag anzeigen
    darf ich mir als Threadstarter wünschen, dass die Diskussion über Erziehung im allgemeinen und/oder geglückte/missglückte Versucher usw. hier nicht fortzuführen?
    @LJedi,
    habe gestern auch einen Moment gezoegert, mein kurzes Statement zu formulieren.
    Mir dann aber gedacht, dass es thematisch doch irgendwie auch zu Deinem Anliegen passt, weil die Erziehung(smoeglichkeiten) Teil Deiner Motivation ist.

    Insofern entchuldige ich meinen Einwurf und respektiere natuerlich Deinen Wunsch nach Konzentration auf das fuer Dich wesentliche.
    Es waere nett, wenn auch die anderen Member Deinen Wunsch beruecksichtigen.

    Moeglicherweise werden wir fuer das Thema "Erziehung" einen eigenen Thread aufmachen und die Beitraege dorthin verschieben.
    Bitte etwas Geduld.
    Danke.

  11. #180
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Habe gestern auch einen Moment gezoegert, mein kurzes Statement zu formulieren.
    Mir dann aber gedacht, dass es thematisch doch irgendwie auch zu Deinem Anliegen passt, weil die Erziehung(smoeglichkeiten) Teil Deiner Motivation ist.

    Insofern entchuldige ich meinen Einwurf und respektiere natuerlich Deinen Wunsch nach Konzentration auf das fuer Dich wesentliche.
    Es waere nett, wenn auch die anderen Member Deinen Wunsch beruecksichtigen.
    Nein, kein Problem. Ist ja "ein weites Feld" und gehört auch mit dazu. Aber ob ein Kind, schon erwachsen durch neue Lebensgefährten aus dem Drogenmilieu die bis dahin gelungene Erziehung zunichte machen und wie damit dann in der Folge umgegangen wird ist sicher ein interessantes Thema, aber für die Entscheidung in welchem Land ich die Schulausbildung meines Sohnes vornehmen möchte dann doch nicht ganz so entscheidend ;)

Seite 18 von 33 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hua Hin Tipps
    Von siegi27 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.08.16, 08:16
  2. TV Tipps für bis 01.12.
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.09, 14:21
  3. wer hat Tipps?
    Von Reiko im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.08, 19:39
  4. Tipps erbeten!!
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.06.06, 16:22