Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thaksin Urteil

Erstellt von phanokkao, 26.02.2010, 18:37 Uhr · 20 Antworten · 2.637 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Thomas127

    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    30

    Re: Thaksin Urteil

    Thaksin hat auch einiges gute für die armen Bauern im Norden von Thailand gemacht. Das sieht Heute allerdings niemand mehr...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von Thomas127",p="831210
    Thaksin hat auch einiges gute für die armen Bauern im Norden von Thailand gemacht. Das sieht Heute allerdings niemand mehr...

    Dann kann es nicht viel ausser etwas schnelles Cash gewesen sein - ueberleg mal selbst!

  4. #13
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von Samuianer",p="831212
    Zitat Zitat von Thomas127",p="831210
    Thaksin hat auch einiges gute für die armen Bauern im Norden von Thailand gemacht. Das sieht Heute allerdings niemand mehr...

    Dann kann es nicht viel ausser etwas schnelles Cash gewesen sein - ueberleg mal selbst!
    Bei der Wahrheit bleiben.

  5. #14
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von Thomas127",p="831210
    Thaksin hat auch einiges gute für die armen Bauern im Norden von Thailand gemacht. Das sieht Heute allerdings niemand mehr...
    Thaksin hat in der Tat viel "Gutes" im Norden getan, und ist ähnlich wie Santa Claus mit einem Säcklein durch die Lande gezogen, was ihm die Bauern bis heute nicht vergessen haben. Allerdings war erstens der Inhalt dieses Säckleins von den Steuerzahlern finanziert und zweitens hat das nicht viel mit den Anklagepunkten im Prozess zu tun deren er zu Recht schuldig gesprochen wurde. Thaksin als modernen Robin Hood zu portraitieren, wie es manche seiner Unterstützer in Thailand tun, ist in etwa so wirklichkeitsfremd wie die Hamas (die islamische Widerstandsbewgung) als Wohltätigkeitsorganisation zu darzustellen. Obwohl Hamas ein bedeutendes Wohlfahrtsprogramm hat, ist diese Unternehmung eindeutig politischen Zielen untergeordnet. Im Fall Thaksin war das nicht anders. Die Investitionen sind damals bewusst nach dem Prinzip der politischen Gewinnmaximierung der PDP entschieden worden. Die Partei unterhielt für diesen Zweck eine ausgeklügelte Datenbank mit Personendaten, Demographie und Transaktionen.

    Cheers, X-Pat

  6. #15
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876

    Re: Thaksin Urteil

    Die Partei unterhielt für diesen Zweck eine ausgeklügelte Datenbank mit Personendaten, Demographie und Transaktionen.

    Woher dieses Wissen,warum keine Quellenangabe?

    mfg

  7. #16
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von wasa",p="831529
    Die Partei unterhielt für diesen Zweck eine ausgeklügelte Datenbank mit Personendaten, Demographie und Transaktionen.
    Aufgedeckt wurde das zum ersten Mal in der Talk Show "Thailand Weekly" (MCOT) im Jahr 2004, wenn ich mich recht entsinne. Die Existenz dieser Datenbank wurde natürlich von der Partei abgestritten und man kann davon ausgehen, dass die Indizien spätestens im Zuge des Putsches 2006 zerstört wurden. Jedoch war es scheinbar nicht möglich alles zu vertuschen. Verbleibende Rest-Indizien bildeten die Basis für das Gerichtsurteil über die Parteiauflösung 2007 durch das Verfassungsgericht.

    Cheers, X-Pat

  8. #17
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von Silom",p="831214
    Zitat Zitat von Samuianer",p="831212
    Zitat Zitat von Thomas127",p="831210
    Thaksin hat auch einiges gute für die armen Bauern im Norden von Thailand gemacht. Das sieht Heute allerdings niemand mehr...

    Dann kann es nicht viel ausser etwas schnelles Cash gewesen sein - ueberleg mal selbst!
    [highlight=yellow:084b3c3d48]
    Bei der Wahrheit bleiben.[/highlight:084b3c3d48] [picture]

    Well, such dir eine "Wahrheit" aus die dir zusagt, hast du ja ohnehin schon!

    Sonst haettest du das (obige) nicht geschrieben, also ist jede weitere Diskussion eigentlich sinn-los!

    Das Gerichtsurteil hat ohne Zweifel einige neue Parameter geschaffen an denen sich weitere Wahrheitsfindung im Falle Thaksin orientieren wird!

  9. #18
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von Samuianer",p="831547
    Zitat Zitat von Silom",p="831214
    Zitat Zitat von Samuianer",p="831212
    Zitat Zitat von Thomas127",p="831210
    Thaksin hat auch einiges gute für die armen Bauern im Norden von Thailand gemacht. Das sieht Heute allerdings niemand mehr...

    Dann kann es nicht viel ausser etwas schnelles Cash gewesen sein - ueberleg mal selbst!
    [highlight=yellow:52f14ed57e]
    Bei der Wahrheit bleiben.[/highlight:52f14ed57e] [picture]

    Well, such dir eine "Wahrheit" aus die dir zusagt, hast du ja ohnehin schon!

    Sonst haettest du das (obige) nicht geschrieben, also ist jede weitere Diskussion eigentlich sinn-los!

    Das Gerichtsurteil hat ohne Zweifel einige neue Parameter geschaffen an denen sich weitere Wahrheitsfindung im Falle Thaksin orientieren wird!

    Du bist wie meine Exfrau. Bei ging es auch nur um Geld, Geld und nochmals Geld.

    Bestreitet doch keiner, dass bei Mr. T. das Geld im Vordergrund stand, dennoch hat er den nördl. Teil nicht nur durch billige Kredite imponiert.

  10. #19
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von Silom",p="831549
    Zitat Zitat von Samuianer",p="831547
    Zitat Zitat von Silom",p="831214
    Zitat Zitat von Samuianer",p="831212
    Zitat Zitat von Thomas127",p="831210
    Thaksin hat auch einiges gute für die armen Bauern im Norden von Thailand gemacht. Das sieht Heute allerdings niemand mehr...

    Dann kann es nicht viel ausser etwas schnelles Cash gewesen sein - ueberleg mal selbst!
    [highlight=yellow:c5e053aa5f]
    Bei der Wahrheit bleiben.[/highlight:c5e053aa5f] [picture]

    Well, such dir eine "Wahrheit" aus die dir zusagt, hast du ja ohnehin schon!

    Sonst haettest du das (obige) nicht geschrieben, also ist jede weitere Diskussion eigentlich sinn-los!

    Das Gerichtsurteil hat ohne Zweifel einige neue Parameter geschaffen an denen sich weitere Wahrheitsfindung im Falle Thaksin orientieren wird!

    Du bist wie meine Exfrau. Bei ging es auch nur um Geld, Geld und nochmals Geld.

    Bestreitet doch keiner, dass bei Mr. T. das Geld im Vordergrund stand, dennoch hat er den nördl. Teil nicht nur durch billige Kredite imponiert.

    Du irrst, mir geht es nicht um Geld das mir nicht gehoert!

    Das waere wohl etwas einfaeltig!

    Er hat sein Wahlvolk gezielt getaeuscht und schamlos fuer SEIN Ding ausgenutzt, hat sie belogen und ihnen erzaehlt das er sie liebt, einer von ihnen sei, hat sie hintergangen und vorgetaeuscht er waere nur fuer sie da, er war durch und durch unaufrichtig, der ganze Schmarrn mit dem Boden kuessen, seine angebliche Verehrung des Staatsoberhauptes... der Mann liebt ausschliesslich Geld weil es ihm Macht verspricht, er ist ein sehr gutes Beipsiel fuer KARMA und auch fuer das DHAMMA, er hat vorbildlichst gezeigt wie man es NICHT machen sollte!

    Das ist meine Ansicht und dabei bleibe ich, dabei ist mir selbstverstaendlich klar das dies nur EINEN Standpunkt darstellt, der deswegen nicht unabdingbar richtig sein muss aber auch nicht falsch!


    Falsch erst dann, wenn dieser Standpunkt grundlegend, mit Fakten, nicht mit Anschauungen, Meinungen, wiederlegt werden kann, erst dann!

    Dann waere ich auch selbstverstaendlich bereit diesen Standpunkt zu revidieren, aber eben erst dann!

    Denn wenn es Regnet und es sagt jemand zu mir: "Schau es regnet!" Bin ich gewiss der Letzte der behaupten wird das es nicht regnet!


    Bis dahin..... ;-D

  11. #20
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thaksin Urteil

    Zitat Zitat von Samuianer",p="831568
    Du irrst, mir geht es nicht um Geld das mir nicht gehoert!

    Das waere wohl etwas einfaeltig!

    Er hat sein Wahlvolk gezielt getaeuscht und schamlos fuer SEIN Ding ausgenutzt, hat sie belogen und ihnen erzaehlt das er sie liebt,...
    Das eine schliesst doch das andere nicht aus.

    Kann natürlich nur von dem sprechen, welches ich persönlich erfuhr. Einige Changwats erhielten während seiner "Dienstzeit" einen besseren Lebensstandard, der wohl jetzt wieder ihnen entzogen werden soll/wird.

    Die [s:5044d89147]Menschen[/s:5044d89147] Isaaner hatten die Möglichkeit mehr aus ihrem Dasein zu erreichen. Besserer Standard bedeutet höhere Kaufkraft.
    Anderseits bedeutet, dass der Isaan sich an den Süden sich annähert. Schon möglich, dass dies nicht gerne gesehen wird. ;-D

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorratsdatenspeicherung Teilerfolg Urteil
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.15, 20:39
  2. Vernichtendes Urteil
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.06.09, 00:36
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  4. Tammy und das Urteil
    Von moselbert im Forum Literarisches
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 03.01.06, 18:27
  5. BGH-Urteil zum Ehevertrag...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.02.04, 14:10