Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 74

Thais und ihre T-Shirts

Erstellt von Taunusianer, 20.05.2012, 13:40 Uhr · 73 Antworten · 5.295 Aufrufe

  1. #61
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Analphabet??
    Inkonsequent?

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich hab ja von Richard bisher immer sehr viel gehalten, aber ich muss meine Meinung wohl ändern.

    Pubertierender Midlifer, der immer Recht haben muss, immer das letzte Wort haben muss, auf jeden ihn betreffenden Post ellenlang antworten und sich rechtfertigen muss.

    Das sind die Leute, die mit sich selbst nicht im Reinen sind (จัยม่ายสงบ)

    ฅนที่เป็นผู้ใหญ่จิง เค้าม่ายทำแบบนั้นหรอก

  4. #63
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hab ja von Richard bisher immer sehr viel gehalten, aber ich muss meine Meinung wohl ändern.
    Dazu hast Du ein Recht, lieber Andreas wobei Dir die Enttaeuschung ueber meine Unzulaenglichkeit doch wohl nicht zu schaffen macht? Das waere zwar deppert aber Du waerest dann zumindest auf dem richtigen Wege bezueglich einer Integration in der Premiumwelt, nach all den Jahren im Ghetto des Schwellenlandes. Viellicht kannst Du sogar zusammen mit Gerhard ein Gesangsduo gruenden so ein bisschen im Stil von Reinhard Mey. Protestbarden.

    Meinst Du, dass ich in Sachen Boesartigkeit und Zynismus eher die Ausnahme bin oder im Grunde dem menschlichen Naturell entspreche? Eine philosophische Frage, deren Antwort fuer manchen wesentlich fuer den weiteren Lebensweg sein koennte.

    Um meinen Stil und Deinem Fazit gerecht zu werden. Pubertierender Midlifer trifft mit Sicherheit nicht auf mich zu. Midlife Crisis und so. Im Gegenteil, bin mit mir, meinen Mitmenschen und meinem Dasein mehr im Reinen denn je, was wohl bei Pubertierenden und Midlife geplagten nicht der Fall ist. Mal schauen, wie es mit Dir ausschaut, wenn Du in mein Alter kommst, wobei ja realistisch gesehen noch nicht einmal gesagt ist ob Du es auch tatsaechlich erreichst. Pessimistische, schwarzmalende Einstellung? Mitnichten, lieber Andreas. Objektiv realistisch, nicht mehr und nicht weniger und dieses ist bei richtiger Anwendung nicht depremierend frustierend sondern befreiend. Druecke die Daumen, dass Du und Frauchen den thailaendischen Sanuk nicht zu schnell im Schwellenland verliert. Er wird auf jeden Fall schwinden. Zwangslaeufig.

  5. #64
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Wo sind denn die T-Shirts???

  6. #65
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    .... u.JPG



    um mal wieder aufs eigentliche Thema zurückzukommen, und um gleichzeitig eine hervorragende Hilfe zur allgemeinen Problembewältigung in dieser Welt aufzuzeigen,........ manchmal einfach ideal die richtige Einstellung auch nach außen zu tragen, ohne gleich auf tiefgreifendes psychologisches Verständnis zwischenmenschlicher Beziehungen zu verweisen........

    sozusagen Erkenntnis auf den Punkt gebracht aber mit Humor!

  7. #66
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hab ja von Richard bisher immer sehr viel gehalten, aber ich muss meine Meinung wohl ändern.
    Ja, sein Controlling lässt manchmal zu wünschen übrig.


    Also am besten mit diesem T-Shirt kontern:


  8. #67
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Ja, sein Controlling lässt manchmal zu wünschen übrig.
    Controlling

    Wenn schon, dann die richtige Farbe bekennen, J.P.


  9. #68
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich stelle heutzutage fest, dass es mindestens 3 Gruppen von T-Shirt-Trägern gibt.

    1. Die erste Gruppe, die tragen die billigsten Klamotten, die es beim Chinesen gibt. T-Shirts bei denen man dem Verkäufer nachweisen kann, dass der Spruch darauf wohl Kappes sei, bekommen die groeßten Preisnachlässe. Deshalb werden die auch abverkauft und man sieht diese auch häufig zu ihren Lebzeiten (vorgegeben durch den Stoff und Verarbeitung).

    2. Die zweite Gruppe, die achtet ganz besonders darauf, was sie am eigenen Koerper an Aussagen traegt. Es verwundert nicht, dass diese oftmals identisch sind mit denjenigen, die ansonsten auch vorgegebene Inhalte transportieren (also Schüler mit Uniformen, andere Uniformtraeger privater Art)

    3. Die dritte Gruppe will mit diesem neumodischen Klamotten kaum noch etwas zu tun haben. Man ist genug oft auf irgendeinen Mist hereingefallen. Die kleidet sich wieder gerne traditionell und folgt dabei auch der thail. Farbenlehre (welche Farbe trägt Thai an welchem Wochentag?) Immer sehr nett anzuschauen. Diese Gruppe meint auch, dass sie selbst in der Lage wäre, etwas zu formulieren, wenn sie etwas mitzuteilen hätte. Diese Gruppe ist also auch diejenige, die den eigentlichen Schwachsinn hinter den T-Shirts mit Aufdrucken - ursprünglich aus dem Westen kommend - hinterfragt.
    Mir fällt es übrigens schwer, denen zu erklären, warum und wie es dazu im Westen kam. Hatte man sonst nix mehr zu sagen?

  10. #69
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Mir fällt es übrigens schwer, denen zu erklären, warum und wie es dazu im Westen kam. Hatte man sonst nix mehr zu sagen?
    Die T-Shirts kommen doch gar nicht aus dem Westen. Die Sprüche hat sich bestimmt irgendein Hongkong Chinese oder Kambodschaner ausgedacht, dessen modische Vorstellungen durch Hollywood TV und Game Shows geprägt wurden.

    Cheers, X-pat

  11. #70
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    [U][B]



    Fazit: Thai sein reicht völlig - alles Andere regelt sich schon irgendwie...

    Dazu bzw.vor Allem kommt die große thailändische Kultur, die sich aber auf dem Weg in die Globalisierung als größter Hemmschuh für wirtschaftliche Entwicklung und Förderung von Intelligenz entwickelt hat - die systematische Unterdrückung kritischer Betrachtungen und Hinterfragungen geht ganz oben an der Staatsspitze los (dort gibts für sowas ja fast Lebenslänglich) und setzt sich nach unten fort bis in die hinterste Dorfschule, wo der Lehrer Schüler bestraft, wenn sie ihm Fragen stellen, für deren Beantwortung er zu doof ist!! Ganz nebenbei: auch wenn ich ihn für eine genauso miese Nummer wie die meisten Thaipolitiker jeder Couleur halte - ich glaube, dass Thaksin als Wirtschaftler und Industrieller das etwas anders angehen wollte. Das Ergebnis ist ja bekannt...

    nochmal Fazit aus eigenen Erfahrungen und Beobachtungen:
    Thais (natürlich ohne Oberschichtler mit Oxfordabschluss ) sind fast ausnahmslos unfähig zu mehrschichtigem und vernetztem Denken - es werden keine Zusammenhänge erkannt, keine Folgen abgeschätzt, keine Nebenaspekte berücksichtigt - nichts
    Stattdessen lineares Vorsichhinwursteln und dabei oftmals die Wiederholung schon begangener Fehler...

    Es wird noch Ewigkeiten dauern...
    Gott sei dank wird es Ewigkeiten dauern - warum sollten diese Menschen Ihre Welt verkomplizieren - wie wir ? Viel denken macht Kopfweh - es ist doch schöner einfach so dahinzuleben -

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. T-shirts aus Thailand
    Von inselkoch im Forum Talat-Thai
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 12.11.17, 16:27
  2. Red Shirts in Ubon
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.07.09, 20:06
  3. Thais scheinen ihre Sprache auch zu "ver........."
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 22:34
  4. Thais scheinen ihre Sprache auch zu
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 05:22
  5. Verkauf von T-Shirts.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.02, 11:47