Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74

Thais und ihre T-Shirts

Erstellt von Taunusianer, 20.05.2012, 13:40 Uhr · 73 Antworten · 5.280 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Trotz Deinem Avatar den ich auf dem Shirt verewigt hab ?

    Ziehe das Shirt aber immer erst an wenn ich draussen bin - sonst gibt Ärger mit Thasanee

    der da

    aaa.jpg

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    viele von den Thais wissen überhaupt nicht, wer der Typ Adolf H. ist oder überhaupt, was ein eisernes Kreuz ist...
    Meinst du..in der Schule in TH. wird darüber nicht unterrichtet ? ( WW2 )
    ___

    Evtl. ja Fashion in TH..

  4. #13
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ist wahrscheinlich so wie wenn hier in den Schulen über Dschingis Khan berichtet wird

    ist für die Kinder zu lang her und zu weit weg

  5. #14
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Kann mich noch dunkel..an meine Anfangszeit in TH. erinnern. ( 1989)
    Da gabs schon, ab und an, den Führergruss mir gegenüber..
    Hab da z.B. einen thl Lehrer noch in Erinnerung..aus dem familiärem Umkreis meiner Ex.

    Die Assoziation..mir gegenüber,fand ich nicht so toll. Thai sanuk..oder ???

  6. #15
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Meinst du..in der Schule in TH. wird darüber nicht unterrichtet ? ( WW2 )
    ___

    Evtl. ja Fashion in TH..
    Nein.Was glaubste dann wieviele Thai's nicht wissen das es den WW2 gegeben hat?

  7. #16
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Viele Thais wissen wirklich nicht, was sie am Koerper tragen.
    Es gab bedeutende Reden - z.B.die von Jakrapob Penkair, a former deputy chief of staff to premier Thaksin - vor dem FCCT in Bangkok, da wurde nur folgendes gesagt:

    "They are adults being forced into eh children’s eh costumes.
    They feel frustrated, physically and mentally, and they are struggling themselves to get themselves out of that."

    Es war eine Kritik an den Landsleuten, die selbst als Erwachsene in Mickey-Mouse-T-Shirts herumlaufen.

    Im Kontext, wo diese Rede gehalten wurde, wurden diese Aussagen zu klarer Majestätsbeleidigung. Logo.

    Man glaubt es kaum, aber in diesem Forum wurde es gar diskutiert. Erstaunlich? Wohl. Ist aber längst Vergangenheit. Heute reden wir über die einzelnen Formulierungen. Und selbst das, wird wohl vielen zu viel sein. Wetten?

    Rede von Jakrapob Penkair

    Sollten alte links tot sein, hier gibt es noch die Originale:
    Bangkok Pundit: Jakrapob at the FCCT

  8. #17
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Ha ha ha die Shirts... ich lache mich darüber schlapp und genial finde ich noch, wenn manche Farangs sich die über den Leib ziehen... bei ein par Shirts mit ....größen, ..........en etc.. bin ich abgeneigt... viele von den Thais wissen überhaupt nicht, wer der Typ Adolf H. ist oder überhaupt, was ein eisernes Kreuz ist...
    Da muss ich Dir mal widersprechen. Das lernen die Thai´s in der Schule. Und sie kennen/ kannten auch den Unterschied zwischen sozialer Marktwirtschaft und Sozialismus/ Kommunismus.
    Aber wenn ich solche Typen sehe, wie auf dem Foto, so denke ich dass sie an diesen Tagen nicht zur Schule gegangen sind.DSC02560.jpg



    Gruß wansau

  9. #18
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Zitat Zitat von paulsson Beitrag anzeigen
    Nein.Was glaubste dann wieviele Thai's nicht wissen das es den WW2 gegeben hat?
    Ist das die Vorabversion vom www (World Wide Web) ? 😨

  10. #19
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Zumindest die Thai die in BKK, Umgebung und auf der Halbinsel wissen - wenn sie noch leben oder von Verwandten - mehr als genug über WW2. Auch als "Verbündete" der Japaner litten sie unter deren Herrschaft, weniger durch die Soldateska oder die Kempetai, aber durch die ständigen Requiritionen der Japse.
    Die erste Frau des Großvaters meiner Frau starb an einem Herzinfarkt infolge eines amerikanischen Bombenangriffs im Juni '45.

  11. #20
    Avatar von puhbaer

    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von paulsson Beitrag anzeigen
    Nein.Was glaubste dann wieviele Thai's nicht wissen das es den WW2 gegeben hat?
    Doch, es wird unterrichtet, gestern erst auf einem Stundenplan gesehen.

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. T-shirts aus Thailand
    Von inselkoch im Forum Talat-Thai
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 12.11.17, 16:27
  2. Red Shirts in Ubon
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.07.09, 20:06
  3. Thais scheinen ihre Sprache auch zu "ver........."
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 22:34
  4. Thais scheinen ihre Sprache auch zu
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 05:22
  5. Verkauf von T-Shirts.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.02, 11:47