Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Thais und Farangfood

Erstellt von Tommy, 02.06.2006, 13:08 Uhr · 57 Antworten · 3.027 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Netandy

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    192

    Re: Thais und Farangfood

    Es dauert eben ein wenig bis die Assimilierung komplett abgeschlossen ist. Jeder Widerstand ist zwecklos !

    Gruss an alle von

    Netandy

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Thais und Farangfood

    Zitat Zitat von Samuianer",p="352810
    Warum sind viele Insulaner der "Suedsee" so "fett"? Es ist nicht unbedingt nur das "Fastfood", schon garnicht "die Amis", dran schuld,
    in afrika und manchen gegenden der südsee war das so, wer fett ist muss reich sein. wenn man dann schon nicht reich ist, dann wenigstens fett ...

  4. #23
    Beach
    Avatar von Beach

    Re: Thais und Farangfood

    Stimmt so einiges wird mit den Jahren anscheinend angenommen.
    Aber nicht ohne die ,,Geburtsküche" aus den Augen zu verlieren.
    Viele Eoropäische Gerichte bekommen so einen Asiatischen Flair

    Was meine Frau besonders liebt ist Spanferkel,Pilzpfanne mit viel Knoblauch,Pfeffersteak und Reibpfannekuchen wenn mein Vater sie macht.Ach ja und Linsensuppe könnte sie anscheinend täglich Essen.

    Einmal am Tag muß sie aber Reis Essen,sonst wird sie nicht Satt meint sie

    Mich Wundert das eh immer das sie ihre 63 Kilo hält bei dem was sie zu Vertilgt..........und ich :O werde bloß vom zusehen immer Dicker

  5. #24
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: Thais und Farangfood

    Es gibt nichts, was meine Frau nicht zumindest probiert. Selbst Camembert, Harzer Käse, dicke Bohnen und dergleichen mehr.

    Ausser Schnitzel, Braten oder Pizza/Spaghetti würde Sie in einem Restaurant nichts bestellen.

    Zuhause gibt es in der Regel (für Sie) Reis und das übliche Thaifood.

    Ab und an isst Sie das von mir gekochte auch. Ich halte es mit Ihrem Essen auch so.

    Also mehr oder weniger getrennte Küche.

  6. #25
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Thais und Farangfood

    Zitat Zitat von Beach",p="353326
    Mich Wundert das eh immer das sie ihre 63 Kilo hält bei dem was sie zu Vertilgt..........und ich :O werde bloß vom zusehen immer Dicker
    Ne Thai mit 63 Kilo??? Da haste ja nen echten Karwenzmann an der Seite :-).

  7. #26
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Thais und Farangfood

    Zitat Zitat von Dieter1",p="353415
    [...]
    Ne Thai mit 63 Kilo??? Da haste ja nen echten Karwenzmann an der Seite :-).
    Schatz wiegt 56 kg und erzählt mir etwa jeden dritten Tag, daß sie viel zu dick sei, ich hoffe nicht, daß sie sich den Apetitzüglermist den ihre Schwester seit dieser Woche nimmt auch zu schlucken beginnt ... warten wir mal ab ...

  8. #27
    Avatar von jurby

    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    105

    Re: Thais und Farangfood

    Meine Frau kocht ca. 50 % thai-essen und 50 % Schweizer Küche. sie hat alles gerne ausser Butter (zum Frühstück),Pferdefleisch und Lamm.Als mir geheiratet haben war sie 40 Kg.Jetzt so 42kg. Sie hat eine viel bessere Verbrennung als ich da sie eine mahlzeit mehr ist im Tag

  9. #28
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Thais und Farangfood

    @Dieter1 schreibt:
    "Ne Thai mit 63 Kilo??? Da haste ja nen echten Karwenzmann an der Seite"

    Die Thaifrauen, mit denen ich liiert war, waren alle 1,70 m, oder größer. Sind nicht alle im Zwergenclub. Waren trotzdem immer unter 60 kg, z.T. deutlich.

    Gruß
    Monta

  10. #29
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thais und Farangfood

    Wenn jemand mag, kann er ja diesen Thread wiederbeleben ;-D

  11. #30
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Thais und Farangfood

    @Monta,

    Da haste ja nen echten Karwenzmann an der Seite
    solltest mal meine Krawenz"männer" sehen ;-D

    Bei 1,70 und unter 60 Kg hätte ich echt Angst um die Gesundheit der Dame ;-D

    Ich gönne es Dir dennoch

    bin ich pervers
    AlHash

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farangfood in Dosen & Gläsern ...
    Von thailandfan im Forum Talat-Thai
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.01.13, 12:32
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  3. Reisefreiheit für Thais
    Von schimi im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.09, 00:18
  4. Selbstversorger/Farangfood
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 22.02.09, 08:36
  5. Thais
    Von Tana im Forum Sonstiges
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.03.07, 14:12