Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Thais und die körperliche Bewegung (Bequemlichkeit)

Erstellt von lucky2103, 22.03.2015, 19:21 Uhr · 44 Antworten · 3.829 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Nur................SIE WOLLTE dieses schicke grüne Fahrrad, ich wollte nur mir eines kaufen, denn ich wußte, SIE wird eventuell NICHT fahren wollen? OK, jetzt stehen eben THB 7000,- nutzlos hinterm Haus herum und hoffentlich beginnt es nicht zu rosten!? Mein schickes blaues Rad benutze ich täglich alleine, nur diese schei... Qalität des Schlauches macht mich fertig, muß ständig jeden 3.Tag Luft nachpumpen!! Werde mir aus Ö ein paar Qalitätsgummis mitbringen müssen, oder gibts gute in TH? meine Frau sagt dazu, ich habe Dir doch eine große Luftpumpe gekauft, Du brauchst doch keine neuen Schläuche, das Rad ist erst 2 Monate alt/jungconfused:
    Nun ja, dazu sage ich nix mehr, chinesische Qualität eben

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Die körperlich arbeiten müssen, sind sicher flink........
    Ja, aber das beinhaltet nicht das zu Fuß gehen! Sie wurde ja sogar (wie sie mir erzählt hat) von einer Bekannten in der Nachbarstadt gefragt, warum sie mit ihrem Moped kommt, wo wir doch ein Auto haben. Ich denke, das ist auch eine Frage des Niveaus in deren undurchschaubaren Kastensystem. Gesicht wahren; zeigen, was man hat - oder so ähnlich. Dass ein Fahrrad auch ein Sport- oder Fun-Gerät ist, hat sich in der Pampa noch nicht herum gesprochen!
    @hueher, ich hab' das Teil vor 3 Jahren für 2.990 THB bei Tesco gekauft und hatte bisher noch kein Problem mit Reifen oder Schläuchen. Wenn zwei- oder dreimal im Winterhalbjahr ein wenig Luft fehlt, weiß der Cousin nämlich wo ich wohne und dass ich ein elektrisches Pümpchen habe.

  4. #13
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ne hier auch nicht, hier fahren alle Thais mit dem Bike oder einem Trike herum, ein Fahrrad ist nur für Farangs !! Es gibt zB. in BanKrut mindestens 6 od. 7 Radverleiher daher sieht man zu 90% Farangs herumfahren..............vielleicht ist ein Rad nur für arme Schlucker in der Meinung der Thais, es zählt eben mehr "was man hat das zeigt man"!
    Seit neuestem gibt es hier einen thail.Fahrrad-Sportverein mit vielen Mitgliedern, welche gut bestückt sind, vom neuestem Mountinbike über neue Klamotten bis zum Radhelm, na dann auf...................

  5. #14
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.325
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Ja, aber das beinhaltet nicht das zu Fuß gehen!
    Ja, das ist anderswo in der Region genauso......

  6. #15
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Schön, dass aus meinem verunglückten Thread doch noch was Ordentliches geworden ist.

    Nachdem ich hier die diversen Zeugnisse diverser Members gelesen habe, stelle ich fest, dass Meine nicht anders ist.

  7. #16
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.760
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Seit neuestem gibt es hier einen thail.Fahrrad-Sportverein mit vielen Mitgliedern, welche gut bestückt sind, ...................
    @hueher-das ist ne tolle Nummer, bin ja mal gespannt,was denn unser Spock aus CNX so zur "guten Bestückung" von Mitgliedern in thail.Fahrrad-Sportvereinen hält.Ich denke mal,bei den schmalen Sitzen dürfte das dann eher eine schmerzhafte Angelegenheit werden.

  8. #17
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ja, ich wundere mich auch manchmal, WIE man auf sonen mickrigen Sattel überhaupt gut sitzen kann ohne sich seine Ei-ei-ei-ohweh zu zerquetschen?? Aber diese tapferen Sportler machen einen lustigen Eindruck, wenn sie sich dann abends beim Trinken treffen, denke die haben einen eisernen Dingsbums im Schritt oder so? Ich muß es bequem haben, daher habe ich einen breiten extra-Sitz gekauft, auch sowas gibts es made in China

  9. #18
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    @lucky:

    Wie hast Du es eigentlich geschafft, Deinen Ursprungs-Fred zu löschen? Gibt es da eine Geheimfunktion?

  10. #19
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Meine Frau arbeitet viel,
    faehrt Fahrrad geht zu Fuss,
    war mit mir 3 Tage Trekking in den Bergen von Chiang Mai,
    ist mit mir zu Fuss von der Silom zum Koenigspalast

    am Anfang als ich sie kennen lernte wollte ich Lamai mal ein Songtew fuer 1 KM nehmen,
    da hat sie mir den Vogel gezeigt

  11. #20
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Bei dem hiesigen Klima ist es imho vollkommen normal, dass Mann (und Frau auch) sich möglichst gar nicht im Freien bewegt - und wenn unvermeidbar, dann möglichst kurz - und im Schleichgang. In D würde man bei so einem Wetter nicht mal seinen Hund auf die Straße schicken.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 15.07.17, 19:53
  2. Die Thai und FKK ....
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 22.09.16, 16:47
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  4. Thai-Ohren und die Konsonanten R und L
    Von storasis im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.10.12, 02:17
  5. Nur was fuer Thais (und die es verstehen)
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.02, 17:51