Seite 8 von 43 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 428

Thais: ein verschlossenes und undurchsichtiges Volk ?

Erstellt von socky7, 27.04.2011, 09:08 Uhr · 427 Antworten · 38.795 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    .......das beruht auf Gegenseitigkeit, weswegen diejenigen, die sich dem Streß einer binationalen Ehe aussetzen oder darin eine Bereicherung sehen, überall eine Minderheit sind.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Hm, fuer mich ist die Nationalitaet meiner Lebenspartnerin voellig sekundaer, solange die Chemie stimmt.

    Natuerlich ist wesentlich, dass man miteinander kommunizieren kann, denn wie soll man sonst wissen, dass es so ist? Huebsch und/oder gut im Bett ist dafuer eher eine schlechte Basis aber wohl oftmals trotzdem das Fundament einer binationalen Ehe.

  4. #73
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Die "Chemie" muß natürlich stimmen, bei Binationalen, aber darüber hinaus noch mehr. Das scheut die Mehrheit - überall.
    Meine Frau wurde schon gefragt, was sie mit mir Deutschen überhaupt den ganzen Tag reden kann. "Genauso viel wie ihr mit euren Männern" war die Antwort, die nicht unbedingt überzeugte.........

  5. #74
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Muss uns interessieren was die Mehrheit scheut? Nimmt uns die Mehrheit die Last unserer Entscheidungen ab? In Stunden der Wahrheit sind zwar unzaehlige Ratgeber parat, aber nun ja, wenn ein Kind im Brunnen liegt, dann waschen diese dann meist ihre Haende in Unschuld. "Man haette ja nicht auf mich/uns hoeren muessen." In der Tat, das ist tatsaechlich mal eine klare Aussage, an die ich mich selbst meist halte.

  6. #75
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Die "Chemie" muß natürlich stimmen, bei Binationalen, aber darüber hinaus noch mehr. Das scheut die Mehrheit - überall.
    Meine Frau wurde schon gefragt, was sie mit mir Deutschen überhaupt den ganzen Tag reden kann. "Genauso viel wie ihr mit euren Männern" war die Antwort, die nicht unbedingt überzeugte.........
    Nachdem zu urteilen, was ich von Dir so über die Vieties höre, scheinen die ein ganz merkwürdiges Völkchen zu sein.
    Ich meine, ich kann doch nicht in einem Land wohnen, dessen Bevölkerung mir von vornherein suspekt ist.

  7. #76
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    *
    DisainaM, ich oute mich:
    so ganz habe ich - und vielleicht auch manch anderer - Deinen Ausfuehrungen nicht folgen koennen.

  8. #77
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Nachdem zu urteilen, was ich von Dir so über die Vieties höre, scheinen die ein ganz merkwürdiges Völkchen zu sein.
    Ich meine, ich kann doch nicht in einem Land wohnen, dessen Bevölkerung mir von vornherein suspekt ist.

    Denen sind die Deutschen nicht suspekt. Sie können sich nur nicht vorstellen, statt mit einem vn mit einem dt. Ehemann ständig zusammen zu sein. Das ist nicht so bequem, als wenn man mit jemand im gleichen Dialekt babbelt.

    In der dt. Öffentlichkeit und mit Bekannten kommen die ansonsten zurecht. Aber ist was anderes.

    Umgekehrt fällt es sogar von anderen Völkern und Ländern begeisterten Deutschen oft nicht ein, deswegen eine binationale Ehe zu führen.
    Die wandern lieber zusammen mit einen dt Ehepartner aus, wie eben auch die Vietnamesen.
    Daß Thaifrauen hier meist mit Deutschen liiert sind, hat gewiß andere Gründe als daß die auf uns emotional "abfahren".
    Die Basis zum Herkommen sind bei Vietnamesen in erster Linie eigene Landsleute in D, nicht dt Ehemänner.

  9. #78
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Denen sind die Deutschen nicht suspekt. Sie können sich nur nicht vorstellen, statt mit einem vn einen dt. Ehemann ständig zusammen zu sein. Das ist nicht so bequem, als wenn man mit jemand im gleichen Dialekt babbelt.
    In der dt. Öffentlichkeit und mit Bekannten kommen die ansonsten zurecht. Aber ist was anderes.
    ja, das versteh ich - wenn sie beide Partner überhaupt nicht verständigen können. Sie kein Englisch und der kein Thai. Aber ich kenne viele, das spricht die Thai ein passables Englisch oder der Mann lebt hier und spricht recht gut Thai - oder beides.

  10. #79
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Das meinte ich nicht. Auch wer sich gut verständigen kann, der babbelt trotzdem nicht so locker wie mit einem Landsmann, auch weil vielleicht vertraute Themen fehlen.
    Die meisten scheuen davor zurück, haben es lieber bequem - auch umgekehrt Deutsche. Aber die sind gewiß nicht in solch einem Forum unterwegs.......

  11. #80
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das meinte ich nicht. Auch wer sich gut verständigen kann, der babbelt trotzdem nicht so locker wie mit einem Landsmann, auch weil vielleicht vertraute Themen fehlen.
    Die meisten scheuen davor zurück, haben es lieber bequem - auch umgekehrt Deutsche. Aber die sind gewiß nicht in solch einem Forum unterwegs.......
    hatten vor ein paar Tagen meinen südafrikanischen Freund zu Besuch, mit seiner neuen Freundin aus Rayong.
    Die hat gerade das ganze andersrum erklärt. Mit ihrem Thai-Freund vorher hatte sie keinerlei Gelegenheit zu reden, kam sie nachhause - war er entweder auf Achse oder besoffen.
    Sie war mit ihm mehrere Jahre zusammen und hat auch eine 4j Tochter mit ihm - auch mit der hat er so gut wie nie geredet.
    Thai-Männer sind nicht gerade diejenigen, die zuhause sitzen und sich mit der Frau unterhalten oder Hand in Hand im Park spazieren gehen. Wenn sie das machen, dann nur anfangs - in der Ehe selbst schläft das dann recht schnell ein, zumindest hier am Land.

Seite 8 von 43 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thais, ein Volk für sich ? Thai Pub Stuttgart...
    Von Samuifreund im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.08.14, 11:08
  2. Sonderbares Volk
    Von mylaw im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.12, 03:02
  3. Thaksin verrät das Volk
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 17.04.09, 03:30
  4. Rede vom König zum Volk im Internet ?
    Von ohlahoppla1 im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.06, 21:46
  5. Königin ermahnt ihr Volk
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 19:02