Seite 23 von 43 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 428

Thais: ein verschlossenes und undurchsichtiges Volk ?

Erstellt von socky7, 27.04.2011, 09:08 Uhr · 427 Antworten · 38.747 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Es gibt allerdings auch Thais, die es auf den Tod nicht ausstehen können, wenn ein Farang ihre Sprache spricht.

    Mir ist schon öfter aufgefallen, dass sich Thais ungehalten über ihn äussern - " Farang ru maak" - und ihm stur lieber in schlechtem Englisch oder Deutsch antworten oder in den "Nix verstehen -Modus" schalten.
    Das erlebte ich bislang nur in der Kommunikation mit aus dem Norden oder dem Isaan stammenden Bediensteten in den Touristenzentren Phukets und denen passte es offensichtlich nicht, dass da einer verstehen konnte, wie abfaellig sie sich ueber ihre Kundschaft unterhielten.

    In extrem laendlichen Gebieten passiert es schon mal, dass mich erstmal keiner versteht, da der Glaube vorherrscht, nur Thais spraechen Thai.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Es gibt allerdings auch Thais, die es auf den Tod nicht ausstehen können, wenn ein Farang ihre Sprache spricht.

    Ich habe einen Bekannten, der fliessend Thai spricht und brauchbar lesen und schreiben kann. Mir ist schon öfter aufgefallen, dass sich Thais ungehalten über ihn äussern - " Farang ru maak" - und ihm stur lieber in schlechtem Englisch oder Deutsch antworten oder in den "Nix verstehen -Modus" schalten. Er bestätigt das, weiss aber die Gründe dafür auch nicht so recht.

    Es sei dazu gesagt, dass ich ihn nicht als Angeber oder "Herrenmensch" kenne, dass man etwa die Gründe dafür in dieser Richtung suchen könnte.

    Kollektiv-instinktives-Schutzverhalten, von Menschen die sich durch Fremde bedroht fuehlen (Xenophobie) und zur allgemeinen Wahrung x-beliebiger, projezierter Vorteile und angenommener Rechte!


    Ganz simples, ungehobeltes Kralverhalten und die Angst kein "Geheimniss" wahren zu koennen, da all zu gern, unter den einfachen Menschen, ueber andere, besonders ueber "Fremde" gern geschwatzt, drueber hergezogen wird!

  4. #223
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Es gibt allerdings auch Thais, die es auf den Tod nicht ausstehen können, wenn ein Farang ihre Sprache spricht.
    ja, kenne ich auch Fälle - aber nur bei thail. Ehefrauen von Farangs und meist nur bei Ex-Bargirls, die sich dann nicht mehr über die Finanzkraft des Farangs unterhalten können.
    Hier bei uns hab ich kein Problem - wenn die nicht wollen, das ich alles verstehe - schalten die einfach in den schnelleren Dialekt-Gang um - dann schalt ich auch ab und versuch nicht mehr dem Gespräch zu folgen, weil es dann mühsam und anstrengend wird.

  5. #224
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415
    Passiert mir auch des öfteren. Dann schaue ich mir den Thaikandidaten aber auch sehr genau an. Hab aber keine Probleme damit.

  6. #225
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Du scheints den Kern der Aussage "die Thais sind ein verschlossenes Volk" voellig zu verfehlen.

    Das bischen Folklore, das sich vor Deinen Touristen- und Investorenaugen abspielt, hat mit dem Leben hier nichts zu tun.
    Was hat Folklore mit den Eigenschaften zu tun, um die es hier geht ? Gerade Folklore habe ich nur am Rande erlebt. Das tägliche Leben und die Mûhen um zu ûberleben sind für mich die besonderen Merkmale.

  7. #226
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Sind die Thais nicht auch hinterlistig und betrügerisch? So nach Eurer Lebenserfahrung mit Ihnen?
    Wenn wir in die Shopping Mall gehen und ich Farang Preise genannt bekomme, kann man das Hinterlist nennen. Doch liegt es dann an mir, ob mir das Produkt den genannten Preis wert ist. Verziehe ich mich und meine Frau fragt nach dem Preis, erhält sie meist einen 50 % günstigeren.

    Das ärgert mich manchmal... und doch ist es business.

    Betrüger gibt es in jedem Land.. Ist also keine Thai Eigenart.

  8. #227
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Gehoert das sich daran Anpassen, die Akzeptanz, wie Entschuldigung, das es "woanders genauso sei" in dein Projekt des "Thai-Werdens"?
    Noe, natuerlich nicht. Was interessieren mich die Missetaten anderer Menschen, ob nun Thai, Deutsche, Franzosen, Afrikaner etc., wo sich ja jeder nur fuer seine eigenen Taten verantworten muss? Ausser anscheinend viele Deitsche. Die sind natuerlich mustergueltig. Die verantworten sich sogar fuer die Frevel Ihrer Grosseltern. Da kann ich als werdender Thai natuerlich nicht mithalten.

    Im uebrigen entschuldige ich gar nichts, sondern habe lediglich von mir gegeben, dass JEDES Volk seine guten und schlechten Menschen hat. Die Thais genauso wie andere Nationalitaeten. War der Kaffee zu stark heute?

    Ja, in D und vielen anderen von DIR aufgezaehlten Laendern steht vieles unter Strafen. Auch an einem Sonntag z. B. sein Auto zu waschen oder Rasen zu maehen und so. Und natuerlich auch einem Einbrecher die Fesse zu polieren, anstatt ihn mit Kaffee und Kuchen zu bewirten. Ich weiss, ich weiss... der Sozialstaat, liebe Deinen aergsten Feind wie Dich selbst. Gibt ja sogar bereits eine Abmahnung, wenn man nicht TUEV-konform in der Nase bohrt.

    Anyway, bis dato habe ich noch keiner Szene beigewohnt, dass sich Thais an einem Unfallopfer vergriffen haben sondern meist konnte ich bis dato eher grosse Hilfsbereitschaft beobachten. Natuerlich gibt es auch jede Menge andere Geschichten in der Farang Community. Werden ja staendig im Der Farang, im Tip, Blitz etc. publiziert.

    "Jemanden zu besche_ssen, zu betruegen, zu uebervorteilen gehoert hier in die Kategorie "Business" und "clever", so auch die gesellschaftlich weitlaeufig akzeptierte "Mia Noi", das schwarze Zocken, genereller Betrug, die Kredithaie, korrupte Polizisten und Staatsdiener bis hin zu Richtern..."
    Bist Du sicher, dass Du dort auf Samui am richtigen Platz bist? Scheint ja ein wahres Sodom und Gomorrah zu sein. Ja, ja ich weiss, der Strand, das Meer, die Palmen... na ja, jede Rose hat wohl ihre Stacheln.

  9. #228
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Wenn wir in die Shopping Mall gehen und ich Farang Preise genannt bekomme, kann man das Hinterlist nennen. Doch liegt es dann an mir, ob mir das Produkt den genannten Preis wert ist. Verziehe ich mich und meine Frau fragt nach dem Preis, erhält sie meist einen 50 % günstigeren.
    versuch mal dann als Farang in Thai zu handeln, du wirst staunen - wie dann die Preise purzeln.
    ein engl. Pärchen handelte am Nightbazar hier einen Fächer von 350 auf 300 Baht herunter und waren sehr stolz darauf. Ich wollte gerade so einen Fächer kaufen, fragte dann gleich in Thai wieviel der den koste: Baht 150,- - ich habe dann letztendlich den Fächer für 60 Baht bekommen.

  10. #229
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Oho, es geht in diesem Thread ja bereits munter weiter. Na denn:

    "Herr Wirt, Herr Wirt (natuerlich kein Thai sondern ein Deutscher) Bier und einen Steintisch!".

    คนไทยไม่ชอบฝรั่งงี่เง่า คนไทยใจร้าย 5555555

  11. #230
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen

    คนไทยไม่ชอบฝรั่งงี่เง่า คนไทยใจร้าย 5555555
    doch, die Pattayagirls mögen Farangs, auch blöde

Seite 23 von 43 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thais, ein Volk für sich ? Thai Pub Stuttgart...
    Von Samuifreund im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.08.14, 11:08
  2. Sonderbares Volk
    Von mylaw im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.12, 03:02
  3. Thaksin verrät das Volk
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 17.04.09, 03:30
  4. Rede vom König zum Volk im Internet ?
    Von ohlahoppla1 im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.06, 21:46
  5. Königin ermahnt ihr Volk
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 19:02