Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thaimassage-Studio - da waren´s nur noch 2

Erstellt von Philip, 01.06.2013, 22:52 Uhr · 3 Antworten · 1.246 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Thaimassage-Studio - da waren´s nur noch 2

    In unserer kleinen Stadt (24.000 Einwohner) gibt´s derzeit etwa 12 Massage-Studios, davon drei Thai.
    Das erste Thaimassage-Studio, welches 2009 eröffnete, schließt im Juli seine Pforten. Es würde sich nicht mehr lohnen.
    Das dritte Thaimassage-Studio, welches im Dezember 2011 eröffnete, soll es auch nicht so gut gehen. Dienstags ist nun Ruhetag, der Stundenpreis wurde von 39,- Euro auf 35,- Euro gesenkt und seit Monaten wurde keine Werbung mehr geschaltet. Nachteilig hier ist auch der hohe Mietpreis (warm) von knapp 1.000,- Euro bei nur einem offenen Raum mit drei bodennahen (nur Matratzen) Massageplätzen. Zudem ist die Mundpropaganda negativ. Zu uns abgewanderte Kunden erzählen, dass es dort eher eine Streichelmassage gibt. Wenn ich gelegentlich mit Leuten ins Gespräch komme die noch keine Thaimassage hatten und frage von welchem Thaimassage-Studio sie schon mal gehört haben, so wird zwar häufig dieses Studio genannt, aber mehrheitlich mit dem Hinweis "nichts gutes". Da ist es natürlich sehr schwer diese Leute für eine Thaimassage zu begeistern und als Kunden für uns zu gewinnen.
    Wir mit unserem Home-Studio haben den Vorteil, dass keine Miete zu zahlen ist. Auch unsere neue Massageliege (muss ich noch auf unserer homepage einbringen) ist sehr gut bei unseren Kunden angekommen.
    Ab Juli 2013 starten wir dann eine kleine Werbereihe.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Vielleicht möchtest Du einmal den Threadstart zur Abwertung ähnlicher Unternehmen in der Region näher begründen und deutlich darstellen warum man unbedingt zu "Deiner" Thaimassage gehen sollte.
    By the way, gabs hier nicht irgendwas wegen "Werbung"?
    Ich hätte noch drei Frühlingsrollen zu spenden, tiefgekühlt und äusserst schmackhaft. Kostenlos abzuholen natürlich und ich mache sie auch noch warm. Schmecken besser als die vom Schmidt nebenan!

  4. #3
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Kunden in dem Business werden im wesentlichen über Mundpropaganda geworben.
    Mangelnde Qualität, mangelnde Hygiene und Desintresse der Masseurinnen gepaart mit Unkenntnis und Ignoranz ist der schnellste Weg den Laden mangels Kundschaft wieder dicht machen zu können.

  5. #4
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Wie wäre es mit kostenlosem Probe-Massieren auf dem Marktplatz... wem es gefällt soll in den Laden kommen

Ähnliche Themen

  1. Tattoo-Studio in Bangkok
    Von LOSgehts im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.12, 14:34
  2. SM-Studio
    Von Yogi im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 08:44
  3. studio in pattaya zu verkaufen
    Von bmf555 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 18:02
  4. BPM Studio
    Von Tschaang-Frank im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.08, 10:48
  5. Ach, waren das noch Zeiten
    Von alhash im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.03, 20:27