Seite 8 von 45 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 444

Thaimassage

Erstellt von Peter_bonn, 20.04.2009, 11:51 Uhr · 443 Antworten · 90.764 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Thaimassage

    Nur so mal zwischendurch

    Deutscher Markt: Den niederländischen Markt und damit meine Landsleute habe ich natürlich auch im Visier. Zumal es bis zur Grenze nur 3 km sind. Und mit der Nato-Airbase
    (Awacs) in der Nähe habe ich auch so einige Ideen.
    Daher wird mein Internetauftritt auch mehrsprachig sein.
    Fast alle Wettbewerber in den Kreisen Aachen und Heinsberg habe ich bereits besucht.
    Ich habe mir als aktiver Kampfsportler und Offizieller auf beiden Seiten der Grenze einen Namen gemacht. Und Vitamin B kann einem nun mal diverse Türen öffnen.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.318

    Re: Thaimassage

    Na denn, Frederick hau rein, weißt ja die erste Million ist die schwerste ( hast Du schon mal über die Ltd. als Gesellschaftsform nachgedacht? )

    alles Gute für Dich


  4. #73
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Thaimassage

    Eine Ltd. steht wegen dem schlechten Image nicht zur Debatte.

    Alle möglichen Geschäftsformen sind mir bekannt. Mit einem Geschäftspartner, der in Deutschland unter einer Ltd. firmiert, arbeite ich garantiert nicht zusammen!
    Wer das nötige Kapital zur Gründung einer GmbH nicht aufbringen kann "und" seriös erscheinen will, sollte sich für "eK" entscheiden.

  5. #74
    Avatar von Nimra

    Registriert seit
    27.05.2004
    Beiträge
    192

    Re: Thaimassage

    Du mußst auch bedenken das in
    Holland die traditionelle Thai Massage schon
    von den Kassen übernommen wird.

    Gruß Nimra

  6. #75
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Thaimassage

    Danke für den Tipp. Dies war mir bisher nicht bekannt. Werde mich genauer über die Spielregeln erkundigen.

  7. #76
    Avatar von callimero

    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    78

    Re: Thaimassage

    Stimmt Mike – kann Dir nur zustimmen: Ziel, Konzept, Möglichkeiten …

    Leider sind wir immer noch ein so genannter „Kleinbetrieb“.
    1. weil es in unserer Gegend wirklich nicht viele Thais gibt.
    2. unsere Idee ist 1zu1 kopiert worden …von einer ehemaligen Aushilfe
    3. Die daraufhin folgende Aushilfe mach sich demnächst auch Selbständig ..
    Hierbei liegt der Fall noch etwas ungünstiger: ihr Ehemann ist mein (Ex)-Steuerberater und hat so nun alle Wege / Ideen die ich mir ausgedacht / aufgebaut hatte, abgegriffen – und nutzt sie auch fleißig …

    Aber wir haben nach wie vor einen (großen)Vorteil:
    Unsere Zusammenarbeit mit dem Friseur (etabliert- stadtbekannt) insbesondere die Terminannahme und Telefonauskunft hat zur Folge, dass meine Frau auf knapp 14 Tage hin, ausgebucht ist … hat aber auch Nachteile: kurzfristige Anfragen können nicht bedient werden.

    Tja, vielleicht bekommen wir irgendwann noch die Möglichkeit, so wie ihr oder der "Nimra", ein hervorragendes „Stück Thailand“ in unserer Gegend zu etablieren. Den Glauben hab ich nicht aufgegeben – die Ideen liegen in der Schublade – wir warten jetzt auf bessere Möglichkeiten. …


    calli

  8. #77
    Avatar von mike-mh

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    75

    Re: Thaimassage

    @callimero

    na, altes Haus... hoffe Euch geht's sonst gut.
    Meld Dich mal, es gibt da so ein paar Neuerungen über die mal plaudern sollten.

    Grüße nach Minden

  9. #78
    Avatar von mike-mh

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    75

    Re: Thaimassage

    @frederik

    na dann... lass uns einfach mal ab und an einen Zwischenbericht zukommen.
    Und vieleicht brauchst Du ja hier und da mal 'nen Tip.

    Ansonsten, no risk no fun!
    Ich wünsche Dir gutes Gelingen...

    Gruss,
    Mike

  10. #79
    Avatar von bodo9

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    253

    Re: Thaimassage

    Zitat Zitat von mike-mh",p="715737
    Diejenigen, die es nicht nötig haben und trotzdem etwas dazu verdienen möchten, haben als Putzfrau-Alternative durchaus die Möglichkeit als angestellte Masseurin bei einem der größeren und professionelleren Unternehmen zu arbeiten. Nicht jeder muss sofort sein eigenes "Home-Business" anfangen.
    Zitat Zitat von mike-mh",p="716237
    Meine Aussage sollte nur die zum Nachdenken anregen, die denken dass das "Home Business" um die Ecke ja so toll ist und das man zum Feierabend das Geld aus der Kasse nimmt und fertig ist. Übrigens ist der bürokratische Aufwand für ein 1-Personen Gewerbe beinahe gleich dem eines größeren Unternehmens.
    Musstest Du das jetzt so klar ausdrücken?
    Meine Frau Toy, die jetzt bald 3 Jahre in Deutschland lebt, fand lange keine brauchbare Arbeit. Im vergangenen November eröffnete dann ca. 10 km von zu Hause eine Thai-Massage, die von einer etwa gleichaltrigen Thai geführt wird, die schon über 20 Jahre in Deutschland lebt und schon viele Jahre in diesem Job in Südwestdeutschland gearbeitet hat. Obwohl Toy keine Ausbildung in Massage hatte, und es genügend Bewerberinnen um einen Arbeitsplatz gab, wurde meine Frau sofort eingestellt und von der Chefin für die Öl-Massage ausgebildet. Meine Frau fühlte sich sehr wohl. Nach einem Monat kam eine weitere Angestellte, die schon einige Zeit in dem Job gearbeitet hat. Irgendwann erwähnte Toy wohl, dass sie sich auch gut vorstellen könne, sich später einmal selbständig zu machen. Von der ursprünglich angekündigten Ausbildung in weiteren Massage-Techniken war bald nicht mehr die Rede. Und Toy bekam zunehmend das Gefühl, dass ihr gegenüber die andere Angestellte bei der Vergabe der Arbeiten bevorzugt wurde. Da das Arbeitsaufkommen für 3 Arbeitskräfte nach meiner Meinung nicht gerade üppig ist, wurde Toy langsam unzufrieden, und so wuchs in ihr immer mehr der Wunsch, sich selbständig zu machen. Nachdem wir schon lange geplant hatten, im November unseren nächsten Thailand-Urlaub zu machen, haben wir letzte Woche bei der Buchung der Flüge ihren Hinflug um sechs Wochen vorgezogen. Diese Zeit möchte sie intensiv nutzen, um sich in Thailand fort zu bilden. Anschließend möchte sie dann alleine zu Hause selbständig tätig werden.
    Ich denke, dass die Voraussetzungen hierfür gar nicht so schlecht sind, da zum einem das Haus meiner Eltern, in dem wir wohnen, noch genügend Platz hierfür bietet, und zum anderen nach meinem Wissen in unserer Kleinstadt (ca. 15.000 Einwohner) zumindest keine grössere Thai-Massage ansässig ist (ihre augenblickliche Arbeitsstätte liegt in einer kleineren Ortschaft mit ca. 5.000 Einwohnern). Natürlich ist uns klar, dass wir zunächst etwas investieren (Räumlichkeit, Austattung, Werbung) müssen. Aber wir sind auch nicht zwingend auf einen guten Gewinn angewiesen, und es geht, wie schon mehrfach hier erwähnt, auch darum, dass Toy eine Arbeit erhält, die sie gerne ausübt. Nach über 25-jähriger Berufstätigkeit in Thailand war Toy, als sie nach Deutschland kam, zunächst froh, aus dem Arbeitsalltag entfliehen zu können, aber inzwischen möchte sie doch gerne wieder einer "richtigen" Arbeit nachgehen (womit ich keineswegs die Hausarbeit abqualifizieren will).
    Ich selber bin immer nur Angestellter gewesen und hab leider Null Erfahrung als Selbständiger und fange langsam an, mich mit den Aufgaben, die da auf mich zu kommen, zu beschäftigen. Von daher kam dieser Thread gerade rechtzeitig, um nicht allzu blauäugig an die Sache heran zu gehen. Sollte irgendwer gute Tips auf Lager haben, nur her damit!

    Gruß
    Toy und Frank

  11. #80
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Thaimassage

    An die nächstgelegene IHK / HWK wenden und um Informationen bezüglich einer Existenzgründung bitten.
    Diesbezügliche Lehrgänge / Seminare sind in der Regel kostenlos.

Seite 8 von 45 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaimassage und die Berufsgenossenschaft
    Von sawatdi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 10:21
  2. Thaimassage
    Von Nuad im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.08.15, 18:44
  3. an thaimassage besitzer
    Von DerLudwig im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.10.12, 12:08
  4. Thaimassage inDeutschland
    Von stefan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.07.11, 14:06
  5. Thaimassage
    Von maikauchai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 16:47