Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

Erstellt von Kanjanaporn, 29.01.2007, 21:33 Uhr · 11 Antworten · 5.941 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Kanjanaporn

    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    33

    Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Hallo miteinander,

    da meine Kleine ja in kurzer Zeit kommt und ich ihr hier den Einstieg so leicht wie möglich machen wil, meine Frage aus der Überschrift: Wo finde ich denn im genannten Großraum und in näherer Umgebung entsprechende gute Restaurants (nicht den "Schnellthailänder" um die Ecke und nicht nur das Mangostin in München), Supermärkte und Mitglieder bzw. evtl. Treffen von Thais und deren Angehörigen?
    Sehe immer beim Einkaufen vereinzelt Thai/deutsche Paare, kann aber nicht glauben, daß das schon alles gewesen sein kann..

    Also meine Kleine und ich sind euch für jeden Tipp dankbar- Feuer frei!!

    Gruß
    Sascha

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Nähe Kohlenhof ist die Thai-Disko / Karaoke. Da ist immer etwas los. Asia-Shops gibt es jede Menge, allerdings nur einen thailändischen (Allersberger Straße), der dazu auch nicht gut bestückt ist. Alles andere sind Vietnamesen und Chinesen.

    Ansonsten sollte Deine Freundin mal im Tempel vorbeischauen, der ist in der Nordstadt zwischen Nordring und Kilianstraße (Straße fällt mir gerade nicht ein). Sobald wieder Mönche da sind (müssten bald wieder kommen), sind dort regelmäßig Feste. Die Gemeinde freut sich auch immer wieder über helfende Hände. Da lernt man dann schnell jede Menge Leute kennen.

  4. #3
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Hallo Sascha,
    gut einkaufen kann man bei dem Asiashop in der Färbertorstraße in Nürnberg. Thais gibt es in Deutschland wie Sand am Meer, auch im Nürnberger Raum.
    Ich würde es aber eher langsam angehen lassen damit

    (ich habe den Beitrag gestern schon gepostet, da ging aber irgendetwas mit der Forensoftware schief. Daher heute noch mal )


    Hallo Seven,
    ich freue mich dich wieder mal zu lesen :-)

  5. #4
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Wenn du Spaß an Karaoke hast
    Chinarestaurant Payilion? in Erlangen Zentrum (Fußgängerzone) wenn ich mirs richtig gemerkt habe.
    Klingt lustig, ist aber so.

    Gruß Uwe
    PS: Bin mir nicht ganz sicher, es kann auch die "Goldene Sonne" gewesen sein. :???:

  6. #5
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    hallo, ich wuerde dir empfehlen sehr vorsichtig bei der auswahl ihrer neuen bekannten (ich meine thailaenderinnern die bei euch in der gegend leben) zu sein. ich weiss nicht woher, bzw. aus welchem umfeld deine freundin kommt, aber es koennte leicht sein, dass sie, sagen wir es mal vorsichtig, von neuen schnellen bekannten "beeinflusst" wird.

  7. #6
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Zitat Zitat von Kanjana....",p="444045
    Hallo miteinander,

    da meine Kleine ja in kurzer Zeit kommt und ich ihr hier den Einstieg so leicht wie möglich machen will...........
    .....................................
    Also meine Kleine und ich sind euch für jeden Tipp dankbar- Feuer frei!!
    Gruß
    Sascha
    moin.... höre auf [highlight=yellow:4613e5b2ad]Nordbayer!!![/highlight:4613e5b2ad]
    ich bin auch erst so ,,euphorisch,, rangegangen wie du jetzt. ich denke, daß es aucht nichts verwerfliches daran ist ,,freunde,, für seinen schatz kennen zu lernen. inzwischen bin ich auch schlauer geworden..... meine frau hatte mich dann wieder ,,wach,, gekriegt... so sind dann von denen ich kennengelernt hatte 20% als ,,freunde,, und 10% als wirklich gute freunde übriggeblieben. inzwischen hat sie aber noch wirklich noch viele sehr gute freundinnen dazugewonnen. das geht irgendwie wie von selbst...... ich weiß nicht wie??? aber irgendwie funktioniern wohl die buschtrommeln... obwohl ich nichts gehört habe.... jedenfalls konnte meine frau mir erklären, daß wir zu den anderen 80% welche ich noch kennengelernt hatte.... nicht dazu gehören.....
    mach was draus.... gruß henry

  8. #7
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    so schnell gehts off-topic. :???:
    In Karaokes habe ich mich meist sehr wohl gefühlt, ist ne tolle Stimmung fast wie Kurzurlaub.

    1. Beeinflussung klappt doch nur, wenn man/ frau die "neuen Bekannten" rangmäßig über den eigenen Partner stellt, oder?
    Sowas sollte eine gute Partnerin/ ein Partner egal welcher Nationalität eigentlich nicht tun oder da ist was faul mit der Beziehung.
    2. 80% sind so gefährlich, das man selbst vor Kontakt (wie z.B. Treffen, Karaoke) warnen muß? :O

  9. #8
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Nein, die 80% zu welchen ich (alleine) kontakte geknüpft hatte. (weil ich auch dachte.... wenn sie dann immer hier ist, freut sie sich bestimmt.... wenn sie sich auch schonmal (plattdeutsch...thai) mit anderen ,,freunden,, von mir unterhalten kann.)
    [highlight=yellow:d509452e9b]bei karaoketreffen oder thai-treffen hat sie sich ihre freundinnen selber gesucht.... ich sagte doch... wenn sie erst mal hier ist geht das von alleine....[/highlight:d509452e9b]

  10. #9
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Zitat Zitat von UweFFM",p="447996
    so schnell gehts off-topic. :???:
    In Karaokes habe ich mich meist sehr wohl gefühlt, ist ne tolle Stimmung fast wie Kurzurlaub.
    [highlight=yellow:640b2359b6]Das stimmt... desshalb sehen wir auch zu, daß wir 3-4mal im jahr zu ,,treffen,, fahren.... wir freuen uns schon auf bad homburg... dieses jahr.[/highlight:640b2359b6]
    ...ich weiß aber noch gar nicht wann das ist... aber ich denke, daß man es wieder rechtzeitig irgendwo lesen kann, wenns los geht...
    oder hannover
    oder oberhausen....OBERHAUSEN
    bis denne...

  11. #10
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Thailandszene im Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen??

    Bad Homburg ist immer Ende Juli und findet neuerdings jedes Jahr statt.
    Die Livemusik sorgt für ne tolle Stimmung, also wegen mir kann der Winter auch endlich enden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Busfahrpreise in Großraum Bangkok
    Von eber im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.11.10, 09:32
  2. Thaifest am 7.02.2010 in Fürth bei Nürnberg
    Von Viktor im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.10, 15:24
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 10:47
  4. Stellenausschreibung für den Großraum Bangkok
    Von THAILAND-TIP im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.01, 08:47